Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Bruder


| 29.11.2022
| 52,00 €
von RA Christian Lenz
Hallo, Zum Hintergrund: Mein Freund B (verheiratet, keine Kinder) hatte 2 Brüder A und C. Bruder C ist schon lange verstorben, hinterließ Frau und 2 leibliche Kinder (Nichte und Neffe zu A und B). Jetzt ist A (verwitwet, kinderlos) gestorben. A hatte ein Privattestament verfasst, in dem das wesent ...
26.11.2022
| 40,00 €
von RA Bernhard Müller
Guten Tag, Meine Paten-Tante hat sich im Oktober das Leben genommen. Sie hatte keine Kinder und war in 5. Ehe seit 10 Jahren geschieden. Ich war ihre "Wahltochter" im Hinblick auf ein besonderes enges Verhältnis und ihr Engagement und Unterstützung in meinen Lebensbereichen. 1994 hatte sie ein Te ...

| 26.11.2022
| 80,00 €
von Notar und RA Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage. Im durch beide Eheleute ( meine Eltern ) notariell beglaubigten Testament wurde mein Bruder im Vorausvermächtnis als Alleineigentümer des Grundstückes ( mit Elternhaus ) bestimmt. Jetzt nach dem Tod meiner Eltern ( zweiter Erbfall ) ha ...
24.11.2022
| 30,00 €
von RA Fabian Fricke
Schönen guten Tag, Ich habe eine Frage, ich habe mit meinem Bruder das Haus meiner Eltern geerbt. Der Todestag des letzten Verstorbenen war 2016, eingezogen bin ich 2020. Dazwischen war das Haus zur Deckung der Nebenkosten günstig fremdvermietet. Meine Frage ist folgende: welcher Wert ist f ...
23.11.2022
| 52,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, meine Mutter möchte mir ihr Haus überschreiben. Es handelt sich um ein zwei Familienhaus, bewohnt im EG von meiner Mutter und von meiner Familie in der von mir ausgebauten Dachgeschosswohnung. Laut Steuerberater hat die Immobilie einen Wert von 550000€. Ich habe im Zuge des Umbaus der ...
21.11.2022
| 50,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, Grundsätzlich: Es gibt drei Brüder - a, b und c. A lebt im eigenen Haus, die Brüder b + c leben jeweils in einer der insgesamt zwei Wohnungen ihres Elternhauses (EG + 1. Stock). Die Eltern sind schon seit vielen Jahren verstorben. Das Haus gehört allen drei Ge ...
4.11.2022
| 60,00 €
von RA Christian Lenz
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: Unser Vater (2 Brüder) hat nach seinem Tod ein Testament hinterlassen. Unsere Mutter ist bereits verstorben. In diesem Testament hat er seiner neuen Lebensgefährtin seinen PKW vermacht. Die Bankkonten gehen explizit in die Erbmasse ein. Unsere Frage ...

| 4.11.2022
| 52,00 €
von RA Fabian Fricke
Meine Eltern haben sich 1999 gegenseitig als Alleinerben eingesetzt. Erben des Längerlebenden sollen zu gleichen Teilen 3 Kinder sein. Das Testament ist handschriftlich verfasst und von unseren Eltern unterschrieben. Meine Mutter ist 2019 verstorben und mein Vater am 2022. Meine Eltern hatten 4 Kind ...
2.11.2022
| 75,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Ich und mein Bruder sind Alleinerbe unserer vor 10 Tagen verstorbenen Mutter. Das Ordnungsamt hat die Wohnung versiegelt und wir haben keinen Zugang zur Wohnung. Können wir das Ordnungsamt zur Herausgabe der Wohnungsschlüssel zwingen? Wir möchten lediglich einen letzten Blick in Ihre Wohnsituatio ...
1.11.2022
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter möchte den Hof übergeben an meinen Bruder. Der Hof wird nicht mehr aktiv bewirtschaftet. Die vorhandenen Felder und landwirtschaftlichen Flächen sind an einen anderen Landwirt im Dorf verpachtet. Nun meine Frage: was würde mir als weichende Erbin be ...
27.10.2022
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Am 12.10 bekam meine Mutter Besuch von ihrem Bruder und dieser teilte meiner Mutter mit, dass deren gemeinsamer Bruder verstorben sei und da deren gemeinsamer Bruder keine Kinder hatte und deren Ehefrau schon verstorben ist, dass das Vermögen an die Geschwister aufgeteilt wird, stimmt das? Wie si ...
29.9.2022
| 35,00 €
von RA Sebastian Braun
Mein Bruder (Erblasser) ist im Dezember 2021 Verstorben, und meine Mutter die einen Pflichtteilsanspruch geltend gemacht hat, ist im Februar 2022 Verstorben. Meiner Mutter hätten 12,5% der Erbmasse zugestanden. Wieviel % Erben die Kinder von der Verstorbenen Mutter die wie schon gesagt, zu Lebz ...

| 23.9.2022
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
Meine Halb-Schwester ist 2017 verstorben. Da Sie keine Kinder und kein Testament hinterlassen hat, tritt die gesetzliche Erbfolge ein. So sind - aufgrund, dass unsere gemeinsame Mutter bereits 1981 verstorben ist - ich, mein Bruder und meine Schwester sowie der leibliche Vater meiner Halbschwester E ...

| 20.9.2022
| 52,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Mein Onkel ist am 26.4.2022 gestorben. Er hat ein Testament hinterlassen und 2 Freunde per Schriftstück als Testamentsvollstrecker eingesetzt. Ich und mein Bruder sind die nächsten Angehörigen und bekamen ein Schreiben vom Nachlassgericht. In der Testamentseröffnungs-Niederschrift vom 20.6.2022 ...

| 15.9.2022
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Meine Tante Ella ist verstorben, ohne ein Testament zu verfassen. Ihre beiden leiblichen Eltern sind seit langer Zeit verstorben, ebenso ihr Ehegatte Karl. Die Ehe zwischen Ella und Karl war kinderlos. Außereheliche oder adoptierte Kinder hatten sie beide nicht. Ella hatte zwei Geschwister, ...
12.9.2022
| 55,00 €
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Mein Vater (verheiratet, zwei Kinder, alle lebend) und seine Schwester (geschieden, zwei Kinder, alle lebend) besitzen ein Grundstück mitsamt Wohnhaus in Mecklenburg-Vorpommern. Das Objekt soll nun zu Lebzeiten komplett auf mich überschrieben werden. Die Herausforderung: Im Grundbuch stehen nur mein ...
7.9.2022
| 80,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Mein Bruder ist vor 10 Tagen im Krankenhaus verstorben. Er hatte vor Jahren schon mit der Familie gebrochen. Trotzdem sind meine Schwester und ich nach dem Hessischen Friedhofs- und Bestattungsgesetz (FBG) verpflichtet, für die Beisetzung zu sorgen (und zu bezahlen). Wir haben auch bereits einen Bes ...
2.9.2022
| 52,00 €
von RA Andreas Wehle
Ich benötige anwältliche Hilfe, weil in unserer Erbangelegenheit beide Geschwister vor über zehn Jahren ein Haus geerbt haben als Vorabschenkung, ich indes nichts. Ich habe bisher noch nicht einmal einen Pflichtteil bekommen, obwohl das Testament mich gleichberechtigt zu meinen Geschwistern mit 1/3 ...

| 1.9.2022
| 80,00 €
von RA Bernhard Müller
Meine Ehefrau ist 2010 verstorben. Aus Ihrer ersten Ehe hatte sie 2 Kinder Maria und Josef. Wir hatten zusammen ein gemeinsames Kind Hans. 1993 habe ich mit meiner Ehefrau ein Haus mit 2 Wohnungen gebaut. in einer Wohnung zogen die inzwischen 1993 volljährigen Kinder Maria und Josef ein. In ...

| 30.8.2022
| 50,00 €
von RA Peter Eichhorn
Mein Bruder, zu dem ich jahrzehntelang keinen Kontakt hatte (er hatte ihn abgebrochen), ist in einem Krankenhaus gestorben. Er lebte zuletzt in einem Pflegeheim und bekam Grundsicherung. Mit Sicherheit hinterlässt er außer Schulden nichts. Ich bin wohl der einzige lebende Verwandte. Meines Wissens h ...
1234·15·30·45·60·75·90·98