Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
495.163
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Frag-einen-anwalt.de

Anwalt Flatrate

Ihre eigene Rechtsabteilung zum monatlichen Festpreis

80€/Monat
Jetzt Flatrate nutzen
Wir demokratisieren das Recht. Dank unserer Technologie haben nun auch Sie jederzeit Zugriff auf eine Rechtsabteilung. Nie wieder unsichere Entscheidungen treffen oder sich gegenüber Großen benachteiligt fühlen.

Für alle die häufiger schnell, unkompliziert und verbindlich rechtlichen Rat brauchen!

Besonders geeignet für:

Das bekommen Sie:*

  • Unbegrenzt vertrauliche schriftliche Ausküfte unserer erfahrenen Rechtsanwälte
  • Unbegrenzt Zugriff auf alle Musterdokumente auf 123recht.net
  • Inkassoservice - Sie zahlen nur die Mahngerichtsgebühren, sofern erforderlich
  • 20% Ermäßigung auf alle weiteren außergerichtlichen Leistungen (RVG)
  • Jederzeit monatlich kündbar (Mindestvertragslaufzeit nur drei Monate)
  • Schneller und unkomplizierter Service - keine Wartezeiten
  • Rechtssicher durch anwaltliche Haftung
  • Alle Rechtsgebiete (bis auf Steuerrecht)
  • Nicht nur als Vorsorge: Besonders geeignet bei bestehenden Rechtsproblemen
* Rechtsberatung und Inkassoservice wird erbracht von der PRIME Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
4,9 / 5,0
im Durchschnitt, z.B.
Ich habe darauf hingewiesen , dass in meinem Fall , Sache, Angelegenheit in der 1. und 2. Instanz das rechts - staatliche System vollkommen versagt hat. Das hat Frag-einen-Anwalt.de zu diesem Zeitpunkt wohl nicht ernst genommen. Nach dem Motto , " es kann nicht sein, was nicht sein darf " ist bisher vorgegangen worden. Aus den Akten geht hervor , dass mein Fall viel an die Fälle , NSU , Gustl Mollath , erinnert. Akten sind verschwunden, Erpressung , polizeiliche Gewalt , Befangenheit , Parteiverrat , Fehlurteile mit falscher Begründung. Der PKV bestätigte die Armut und eine Rechtsschutzversicherung war nicht abgeschlossen. Das bedeutet , das Bundesverfassungsgericht war unerreichbar. Ohne Vorkasse waren die RA'te nicht bereit das Mandat für Karlsruhe zu übernehmen. Die Vorrunde und Zwischenrunde ist mit Verletzungen überstanden, jetzt geht es in's Halbfinale. Mit welche Team entscheiden sie . Ross und Reiter müssen genannt werden. Ohne die Faktenlage zu kennen kein Finale.
5,0 / 5,0
von einem Kunden am 26.04.2018

Unsere erfahrenen Anwälte sind immer für Sie da

Jannis Geike Denise Gutzeit Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
Jetzt Flatrate nutzen