Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbschaft

20.9.2022
| 40,00 €
von RA Peter Eichhorn
Meine Mutter und meine Cousine waren Eigentümer einer Immobilie je zu 1/2. Meine Mutter ist verstorben und hinterlässt uns 3 Kindern ihren Anteil (je zu 1/3). Es besteht ein Hauskonto für die Immobilie, zu welchem meine Mutter und meine Cousine jeweils Zugriff hatten. Gehört dieses Hauskonto zur Erb ...

| 20.9.2022
| 52,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Mein Onkel ist am 26.4.2022 gestorben. Er hat ein Testament hinterlassen und 2 Freunde per Schriftstück als Testamentsvollstrecker eingesetzt. Ich und mein Bruder sind die nächsten Angehörigen und bekamen ein Schreiben vom Nachlassgericht. In der Testamentseröffnungs-Niederschrift vom 20.6.2022 ...
19.9.2022
| 55,00 €
von RA Andreas Fischer
Mein Wohnsitz ist in Deutschland. Eine befreundete Familie aus den USA (Kalifornien) möchte mich im Testament einsetzen. Ich soll keine Immobilien, sondern „nur" Geldvermögen erben. Diesbezüglich habe ich folgende Fragen: 1. Greift das Doppelbesteuerungsabkommen, so dass das Erbe wirklich nur ein ...

| 11.9.2022
| 70,00 €
von RA Leon Beresan
Hallo, mein Vater ist diese Woche verstorben und hat ein Testament hinterlassen. In diesem steht, dass seine Pflegetochter Betrag X erben soll, der Rest soll gleichmäßig auf die drei leiblichen Kinder verteilt werden. Nun ist auf dem Konto meines Vaters ein wesentlich niedrigerer Betrag als der Be ...
9.9.2022
| 65,00 €
von Notarin und RAin Andrea Fey
Hallo, ich besitze eine Immobilie im Alleineigentum. Mein Mann und Ich leben in der Zugewinngemeinschaft. Was würde passieren, wenn ich alleine sterben würde? Wer bekommt was? Ich habe nur einen Sohn und mein Vater (dieser besitzt das Nießbrauchrecht an der Immobilie), kann ich meinen Sohn als All ...
Vertraulich
8.9.2022
| 80,00 €
Vorsorgevollmacht mit Schenkungsklausel und Erbfall
von RA Bernhard Müller

| 7.9.2022
| 52,00 €
von RA Bernhard Müller
Wir haben 2015 ein Haus gekauft mir 5500qm Grund und sind seit her am renovieren und bauen. Das Haus wurde im Grundbuch auf den Namen meiner Frau eingetragen, da ich zur damaligen Zeit noch ALG2 bezog, später EU-Rente . Der Haus - Kreditvertrag wurde nur von Ihr unterschrieben und die Tilgungsrate ...
Vertraulich
5.9.2022
| 70,00 €
Erbschaft von Schulden
von RA Daniel Hesterberg
5.9.2022
| 52,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Mein Vater ist gestorben, sie hätten sich gegenseitig zum Alleinerben erklärt und im Testament steht meine Stiefmutter bekommt die Hälfte des Vermögens und die Kinder die andere Hälfte anteilig, ich bekomme laut Testament 1/6 des Vermögens als Geldauszahlung durch meine Stiefmutter, ich versuche sei ...
Vertraulich

| 2.9.2022
| 90,00 €
Testament, Erbschaft
von RA Daniel Saeger
Vertraulich
2.9.2022
| Flatrate
Erbschaft: Frage zu Erbschein und Herausgabe vom Vermächtnis
von RA Daniel Hesterberg
Vertraulich
17.8.2022
| Flatrate
Konkrete Datierung der Eigentumsübertragung bei einem Erbfall
von RA Reinhard Otto
Vertraulich
17.8.2022
| Flatrate
Konkretes Datum der Eigentumsübertragung bei einem Erbfall
von RA Arnd-Martin Alpers
Vertraulich

| 14.8.2022
| 85,00 €
Erbschaftssteuer für Steuerausländer
von RA Bernhard Müller
Vertraulich

| 14.8.2022
| Flatrate
Kosten Erbschaft
von Notar und RA Florian Würzburg
Vertraulich

| 14.8.2022
| Flatrate
Vermächtnis Erbfall
von RA Daniel Hesterberg

| 20.7.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Hintergrund: Der Halbbruder meiner Mutter ist vor wenigen Tagen verstorben. Er war polnischer Staatsbürger und hat in Polen gewohnt. Er hinterläßt eine Eigentumswohnung und persönlichen Nachlass im üblichen Rahmen. Außer meiner Mutter sind weitere Verwandte nicht bekannt. Meine Mutter ist deutsche ...
Vertraulich

| 14.7.2022
| 100,00 €
Erbfall - Verkauf meines Hausanteiles an meine Ehefrau
von RA Fabian Fricke

| 11.7.2022
| 52,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wende mich mit folgender Frage an Sie. Im Jahr 2015 ist mein Großvater väterlicherseits verstorben. Ich habe damals sein Testament erhalten, wonach seine noch lebende Tochter (meine Tante) 50 % des Vermögens und meine Halbschwester und ich (anstelle meines ve ...

| 4.7.2022
| 52,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, mein Vater ist im Jahr 2020 verstorben und wurde von mir und meiner Mutter zu gleichen Teilen beerbt. Meine Mutter ist im Jahr 2021 verstorben. Ich bin ihr Alleinerbe. Zu dem Nachlass meines Vaters gehörte unter anderem auch ei ...
12·15·30·45·60·61