Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Inkasso, Mahnungen


| 29.1.2023
| 45,00 €
von RA Peter Eichhorn
ich habe gestern einen Brief bekommen von Creditreform in dem sie die Bezahlung eines Vollstreckungsbescheids aus 1998 verlangen. Ist das rechtens? Auch verlangen sie Zinsen aus den ganzen Jahren, die Zinsen sind doppelt so hoch als der ursprüngliche Betrag! Ich lebe seit 1999 in den Niederlanden, ...

| 25.1.2023
| 43,00 €
von RA Thomas Henning
Hallo, In meinem Fall wurde ein Kredit in Resthöhe von 4.200 Euro bei der Bank an eine Inkasso verkauft. Ich hatte mich geweigert den Betrag zu zahlen. Meiner Ansicht nach wurden nämlich alle Raten beglichen. Die Bank hat Zahlungen nicht korrekt verrechnet sowie eine niemals abgeschlossene Rests ...

| 24.1.2023
| 45,00 €
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, Vorweg: Da es sich um eine Fristenfrage handelt, habe ich jeweils die Daten angegeben. Ich schildere kurz den Sachverhalt: Ich erhielt am 28. Juli 2022 nach Mahnung (der ich bereits schriftlich widersprochen hatte) einen gerichtlichen Mahnbescheid zugestellt, dessen ...

| 20.1.2023
| 39,00 €
von RAin Doreen Prochnow
Hallo, der Verzicht erfolgt durch eine dem Schuldner und dem Drittschuldner (§ 843 S. 3 ZPO) im Wege der Parteizustellung durch den Gerichtsvollzieher (§ 192 Abs. 2 ZPO) zuzustellende Erklärung. Kann ich die Verzichtserklärung auch ohne GV nur per Einschreiben zustellen oder wird die Verzicht ...

| 19.1.2023
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Der Vater meines Sohnes hat Unterhaltsschulden iHv. 37000 Euro. Nun wurde er vor 2 Jahren Erbe und ich habe einen Anwalt beauftragt seinen Erbteil zu pfänden. Leider hat der Anwalt nur einen Pfüb mit 12000 Euro beantragt. Diese 12000 haben wir erhalten. Jetzt ist auf dem Girokonto der Erblasserin no ...
8.1.2023
| 30,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, ich möchte wissen, ob es immer noch die Möglichkeit gibt, Einträge über„geringfügige Schulden" vorzeitig zu löschen. Teilweise liest man, dass Negativeinträge im der Schufa von bis zu 2.000 Euro sofort gelöscht werden können, sofern drei Voraussetzungen erfüllt sind: 1. Die Schulden mü ...
6.1.2023
| 30,00 €
von RA Ümit Yildirim
Guten Tag, ich bin Beklagter in einem Zivilverfahren. Zunächst war ich anwaltlich vertreten, der Anwalt hat nun aber alle Mandate aufgrund gesundheitlicher Probleme niedergelegt. Es geht um eine gegen mich gerichtete Forderung. Aus meiner Sicht wurde der offene Betrag durch Lastschrift einge ...

| 1.1.2023
| 30,00 €
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Anwälte, Ich und mein Partner möchten demnächst ein Inkassobüro eröffnen. Wir bestehen aus 4 Parteien (Partner + Ich, Investor, sowie RA für Qualifizierte Person) Wir würden das Inkasso-Büro gerne in Österreich eröffnen, ohne Niederlassung in Deutschland. Bei meiner Suche beim Rec ...
28.12.2022
| 30,00 €
von RA Marcus Schröter
Ich habe eine Schadensersatzklage zurückgenommen und soll dafür die Rechtsanwaltskosten der beklagten Partei übernehmen. Dies ist soweit auch in Ordnung. Die Zahlungswilligkeit meinerseits ist gegeben. Es gab dann vom AG einen Kostenfestsetzungsbeschluss, der die Kosten zzgl. 5% Zinsen festsetzte. I ...
27.12.2022
| 60,00 €
von RA Matthias Richter
Sehr geehrte Beratung, im folgenden schildere ich meinen Fall, und die daraus resultierende Frage. DER SACHVERHALT: Im Jahr 2006 habe eine Kapitalanlage über meine Hausbank in einen Schifffonds (Reefer) getätigt. Diese Gesellschaft hat im Jahr 2019 Insolvenz beantragt. Die gesamte Einlage wa ...
27.12.2022
| 70,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
ZPO Beantragung von Mahnbescheiden zur Hemmung der Verjährung von Schadenersatzansprüchen gegen Autor und den Verlag der das Buch gedruckt und veröffentlicht hat. Bei diesen unwahren Veröffentlichungen über diese zwei Personen= Antragssteller in diesem Buch handelt es sich nach stän ...

| 22.12.2022
| 50,00 €
von RA Ümit Yildirim
Guten Morgen, aufgrund fast zwei Jahren Krankenstand vor der Corona-Pandemie bin ich leider in ein Schuldenloch abgerutscht. Kann passieren, daran wird aber gearbeitet. Mit einem Gläubiger, hier die GFKL, habe ich eine Ratenvereinbarung, welche auch bedient wird. Im September diesen Jahres be ...
21.12.2022
| 45,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, wir fuhren mit unserem eigenen Fahrzeug in London, ohne von der Maut zu wissen. Schreiben ist am 15.12.22 bei uns eingetroffen. Erkennbar ist auf Bildern das Fahrzeug mit Kennzeichen, ohne Fahrerbild. Laut Postaufkleber kam der Brief aus Usbekistan? Der Briefumschlag ist ohne Datumsaufdruck. ...
10.12.2022
| 30,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe eine Zahlungsklage von 1200 EUR erhoben. Der Beklagte hat widersprochen und hat Aufrechnung von mehreren Beträgen geltend gemacht, die weit über die 1200 EUR hinausgehen. Meine Frage: Muss der Beklagte die Beträge, die er aufrechnen will, auch begründen, oder kann er diese "einfach mal ...
9.12.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich habe bei der Telekom Deutschland GmbH (Congstar) einen Mobilfunkvertrag und einen All-Net-Flat Vertrag gehabt die nicht ordnungsgemäß funktionierten. Darauf hin wurde der nach meiner Beschwerde der Vertrag gekündigt. Der Gläubiger verlangte nun Schadensersatz, dass ich bestritten hatte. Nach ...
5.12.2022
| 30,00 €
von RA Ümit Yildirim
Guten Tag, Inkasso hat mich als AG als Drittschuldner verhaftet und das Konto des AN gepfändet. Ich habe sofort die Schuld getilgt am 28.9.2022, die Kontopfändung des AN besteht bis heute. Ist das Inkassobüro nicht verpflichtet das Konto sofort freizugeben? Ich nenne das Unterschlagung und würde ...

| 1.12.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, nach einem Krankenhausaufenthalt am 09.05.2022 wurde meine Frau nach Hause entlassen. Zur Entlassung wurde Ihr noch mitgeteilt, dass der Eigenanteil in Höhe 70,- € per Rechnung eingefordert wird. Nach 1 Woche Aufenthalt zu Hause begab sich meine Frau für 3 Wochen z ...
30.11.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 01.06.2022 eine Vermögensauskunft beim Gerichtsvollzieher abgegeben und diese ist nun in der Schufa Holding AG als "Gläubigerbefriedigung ausgeschlossen" vermerkt. Derzeit versucht die Schuldnerberatung bei der ich bin, mit dem Gläubiger eine Einigung ...
22.11.2022
| 30,00 €
von RA Jens Hänsch
Ich hatte eine Gitarre online in den USA gekauft und plus Versandkosten nach Deutschland, per Paypal bezahlt. Die Lieferung erfolgte am 10.10.2022 durch Fx und die Zollgebühren von 259,38 Euro wurden sofort beim Kurier in bar gegen Quittung bezahlt. Andernfalls hätte ich die Ware gar nicht ausge ...
18.11.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Henning
Guten Tag,, nach einer Betriebsprüfung lagen drei Pfändungen des FA vor. Die wurden aber nun geklärt und zurückgenommen. Das FA teilte der Postbank am 10.11.22 schriftlich mit, das sich die Pfändungen erledigt haben. Nichts passiert, mein Guthaben auf dem Konto ist immer noch eingefroren, u.a. fall ...
1234·25·50·75·100·113