Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Vater

24.11.2022
| 60,00 €
von RA Bernhard Müller
Guten Tag, Folgenden Sachverhalt würde ich mir gerne von einem Experten erklären lassen: Anfang der Woche ist mein Vater verstorben. Er führte ein gemeinsames Girokonto mit meiner Mutter. Außer dem dort vorhandenen Guthaben bestehen keinerlei Versicherungen oder Sachwerte. Auch keine weiteren K ...

| 24.11.2022
| 52,00 €
von RA Christian Lenz
Hallo, mein Mann (A) und ich (B) besitzen je zur Hälfte in Berlin-Lichtenrade ein EFH (z. Zt. wohl ca. 500.000,- wert?). Wir haben einen Sohn (C). Die Fragen beziehen sich darauf, den Freibetrag von 400.000,- möglich geschickt auszunutzen und im Pflegefall das Haus nicht zu verlieren. Bishe ...
24.11.2022
| 40,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Guten Tag, Folgende Sachlage Meine Eltern waren 18 Jahre verheiratet.Als ich 14 war ,vor ca 30 Jahren ,teilte mir meine Mutter mit ,das mein Vater nicht mein Erzeuger ist,sondern ein Anderer .Da mein Vater Zeugungsunfähig ist,beschlossen Sie diesen Weg ein Kind zu bekommen.In der Geburtsurkunde s ...
20.11.2022
| 55,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Folgendes Szenario: Mein Vater ist im Februar 2022 verstorben...Es gibt nach meinem Kenntnisstand kein Testament... Erben sind nun die Frau meines verstorbenen Vaters///meine Schwester///und ich Seit der Mitteilung über das Ableben meines Vaters, habe ich jedoch keinerlei weitere Nachri ...
19.11.2022
| 75,00 €
von RA Matthias Richter
Ich bin Alleinerbe nach dem Tod meines Vaters Ende letzten Jahres geworden. Dieses erfolgte aufgrund der Schlusserbenvereinbarung in dem gemeinsamen Testament meines Vaters mit meiner vorverstorbenen Mutter. Ein Erbschein liegt vor. Zum Nachlass gehört eine Eigentumswohnung, die mein Vater vor ...
16.11.2022
| 30,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Die Frage klingt evtl doof. Mein Vater ist Anfang des Jahres verstorben, letzte Woche nun auch meine Mutter. Übrig sind meine Schwester und ich. Wir wissen dass es unser Elternhaus gibt plus einen Bauplatz irgendwo. Eine Tante hat uns auf der Beerdigung gestern erzählt es gäbe noch mehr. ...
4.11.2022
| 71,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Meine hochbetagte Mutter bewohnt allein ein Eigenheim und versorgt sich selber. Die Rente ist gering und würde im Falle einer stationären Pflege nicht zur Deckung ausreichen. Der Vater verstarb vor 2 Jahren. Es gibt kein Testament. Die Erbengemeinschaft besteht aus der Mutter sowie 3 leiblichen Gesc ...
4.11.2022
| 60,00 €
von RA Christian Lenz
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: Unser Vater (2 Brüder) hat nach seinem Tod ein Testament hinterlassen. Unsere Mutter ist bereits verstorben. In diesem Testament hat er seiner neuen Lebensgefährtin seinen PKW vermacht. Die Bankkonten gehen explizit in die Erbmasse ein. Unsere Frage ...

| 4.11.2022
| 52,00 €
von RA Fabian Fricke
Meine Eltern haben sich 1999 gegenseitig als Alleinerben eingesetzt. Erben des Längerlebenden sollen zu gleichen Teilen 3 Kinder sein. Das Testament ist handschriftlich verfasst und von unseren Eltern unterschrieben. Meine Mutter ist 2019 verstorben und mein Vater am 2022. Meine Eltern hatten 4 Kind ...
1.11.2022
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter möchte den Hof übergeben an meinen Bruder. Der Hof wird nicht mehr aktiv bewirtschaftet. Die vorhandenen Felder und landwirtschaftlichen Flächen sind an einen anderen Landwirt im Dorf verpachtet. Nun meine Frage: was würde mir als weichende Erbin be ...

| 31.10.2022
| 75,00 €
von Notarin und RAin Andrea Fey
Nach dem Tod meiner Mutter im Juni sind die 3 Kinder (ich und meine beiden Geschwister) Alleinerben des verbleibenden Vermögens (mein Vater ist schon vor langer Zeit gestorben). Andere Erben gibt es nicht. Zu vererben ist neben einem Girokonto noch ein Sparbuch in nicht unerheblicher Höhe. Das Nach ...
29.10.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich melde mich hier als rechtlicher Betreuer gemäß den §§ 1896 ff. BGB eines 35-jährigen schwerbehinderten Mannes und möchte hier eine ganz spezielle Frage zum Erbrecht stellen. Aus der ersten Ehe eines in der vergangenen Woche verstorbenen 81-jährigen Mannes (He ...
27.10.2022
| 62,00 €
von RA Daniel Saeger
Mein Vater ist verstorben. Dessen 2. Ehefrau wurde per Berliner Testament die Alleinerbin. Ich stamme aus der 1. Ehe meines Vaters und bin somit auf den Pflichtteil gesetzt worden. Der Nachlass meines Vaters beträgt € 0,00. Mein Vater hat allerdings zu Lebzeiten auf einem Grundstück, dessen Alleinei ...

| 23.10.2022
| 30,00 €
von RA Jürgen Vasel
Guten Abend, mein Vater hat letzte Woche sein Haus in Polen verkauft. Das Haus gehörte meiner verstorbenen Mutter und Ihm. Meine Eltern haben die doppelte Staatsbürgerschaft. Die polnische und die deutsche. Ich persönlich besitze nur die deutsche Staatsbürgerschaft. Der Verkauf wurde von eine ...
20.10.2022
| 50,00 €
von RAin Sabine Beckmann-Koßmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Anliegen: Mein Vater war selbständig (Einzelunternehmer) und leaste ein Kfz bei der Audi Bank (bzw. VW Financial Services). Gleichwohl dieses Kfz durch mich als Privat-PKW genutzt wurde, lief es in den Büchern als Geschäftswagen. Nun ist mein Vate ...
16.10.2022
| 35,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, mein Vater hat mir das Grundstück mit einen Einfamielenhaus und Mehrfamielenhaus als Schenkung übertragen. Der Wert liegt bei 271000 Euro. Ich möchte jetzt gerne meine Schwester noch mit als Besitzer ins Grundbuch eintragen lassen. Ist das möglich und was muss alles dabei beachtet werden ...

| 16.10.2022
| 52,00 €
von RA Jürgen Vasel
Vater ist 2008 verstorben, um weitere Erbstreitigkeiten zwischen meiner Schwester und mir zu schlichten, zahlte unsere Mutter 2009 meiner Schwester, mir und sich selbst, jeweils 65.000 €. Das Geld brachte sie durch einer Hypothek aufs Haus auf. Für die Eigentumswohnung (140.000 €) nahm sie einen Kre ...

| 11.10.2022
| 50,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, mein Vater ist gestorben, es Leben noch meine Mutter (80 Jahre Alt), meine zwei Schwestern und ich. Wir haben ein super und offenes Verhältnis miteinander. Es gibt kein Testament und auch sonst keine Absprachen. Unsere Frage kommt jetzt daher, mein Vater war im Pflegeheim und wir mussten ...

| 11.10.2022
| 55,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Als ich nach dem Tod meines Vaters einen Alleinerbschein beantragt hatte, stellte sich im Zuge des Verfahrens heraus, dass ich eine Halbschwester habe, von der ich bisher nichts wusste. Ich habe sie gefunden und sie von dem Erbfall unterrichtet. Meine Schwester ist Frührentnerin und bezieht ergänzen ...
11.10.2022
| 80,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Hallo, ich hoffe es wird verständlich. Mein Vater verstarb vor vier Wochen. Eigentlich war noch geplant, den kleinen Hof mit Haus an mich zu übergeben. War nicht mehr möglich. Meine Eltern haben ein Berliner Testament. Meine Schwester ich sind Kinder von meinem Vater und Mutter. Drei Kinde ...
1234·25·50·75·100·125·150·173