Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht

7.12.2022
| 55,00 €
von RA Jan Wilking
Hallo, in meinem Arbeitsvertrag steht folgendes: §1 Mit dem Bruttogehalt ist die geleistete Mehrarbeit im Rahmen der Höchstgrenze des ArbZG grundsätzlich abgegolten. §2 Der AN hat grundsätzlich keinen Anspruch auf Ausgleich/ Vergütung nicht vom AG angeordneter Überstunden. Steht mir ein(e) ...
6.12.2022
| 55,00 €
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Habe zum 1.10.2022 einen Arbeitsvertrag (30 Stunden an 4 Tagen) abgeschlossen, Probezeit 6 Monate. Heute am 6.12. teilte mir die Chefin mit, das sie mich in diesem Dezember nur für 20 Stunden benötigt und bezahlt. Ist das rechtlich zulässig? Welche Vorlaufzeit steht mir für eine Stundenreduzier ...
Vertraulich
6.12.2022
| Flatrate
Prozessarbeitsverhältnis
6.12.2022
| 40,00 €
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin derzeit Beamtin auf Widerruf im mittleren Dienst der Steuerverwaltung des Landes Baden-Württemberg. Mit dem Gesetz über die Anpassung von Besoldung und Versorgungsbezügen vom 09.11.2022 sollen die Kinderzuschläge für das 1. Kind um 50 eur und für das zweite ...
Vertraulich
6.12.2022
| Flatrate
Rückgabe von Firmeneigentum nach Kündigung
von RA Peter Eichhorn
6.12.2022
| 55,00 €
von RA Ingo Bordasch
Im Arbeitsvertrag steht: § 2 Der Arbeitnehmer erhält ein 13. Gehalt in Höhe des monatlichen Bruttogehaltes. Ein Anspruch darauf besteht nur, wenn der Dienstvertrag im Auszahlungszeitpunkt / Anfang Dezember eines Jahres von ihm nicht gekündigt ist. Sachverhalt: Das 13. Gehalt wurde ausgezahlt zusam ...
Vertraulich

| 6.12.2022
| Flatrate
Anforderungen Arbeitszeiterfassung
von RA Ümit Yildirim
6.12.2022
| 70,00 €
von RA Sebastian Braun
Darf ich während der Freistellungsphase im Ausland (Nicht EU) eine Tätigkeit annehmen, die nicht dem § 8 SGB IV (Geringfügigkeitsgrenze € 450,- ) entspricht, dieser Absatz über das Verbot von Nebentätigkeiten und selbstständige Arbeit nach § 8 SGB IV ist auch Bestandteil meines aktuellen ATZ Vertr ...
Vertraulich
6.12.2022
| 70,00 €
Kündigung Minijob während Elternzeit
von RA Jan Wilking
Vertraulich
5.12.2022
| Flatrate
nachvertragliches Wettbewerbsverbot und Rechtsschutzversicherung
von RAin Sonja Stadler
Vertraulich
5.12.2022
| 80,00 €
Beendigung befristeter Arbeitsvertrag
von RA Daniel Hesterberg
5.12.2022
| 40,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Guten Abend, Ich habe einen Aufhebungsvertrag angeboten bekommen und habe zwei Verständnisfragen dazu. Erst der Absatz: § 5 Erledigungserklärung Zum Zeitpunkt der Beendigung dieses Vertrages sind alle wechselseitigen Ansprüche der Parteien aus diesem Arbeitsverhältnis oder im Zusamm ...
Vertraulich
5.12.2022
| 85,00 €
Betriebsbedingte Kündigung und Abfindungsansprüche nach Elternzeit
von RA Jan Wilking
Vertraulich
5.12.2022
| Flatrate
Zugang der Kündigung
von RA Arnd-Martin Alpers

| 4.12.2022
| 50,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, folgender Fall: -Arbeitsunfähig (AU) seit 04/2022 b. a. w. (geplant Wiedereingliederung Mitte Januar, spätestens Anfang 02/2023. Somit aktuell Krankengeldbezug mit KG-Zuschüssen des Arbeitgebers, 1 % Regelung, Abzug vom Netto ca. 290,00 Euro bzw. Verrechnung mit KG-Zuschüssen und W ...
Vertraulich
4.12.2022
| Flatrate
Beginn nach der Elternzeit
von RA Daniel Saeger

| 3.12.2022
| 40,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Guten Tag, verehrte Dame, verehrter Herr, laut TV-L beträgt die "Kündigungsfrist bis zum Ende des sechsten Monats seit Beginn des Arbeitsverhältnisses zwei Wochen zum Monatsschluss". Hierzu habe ich zwei Fragen: a) Handelt es sich um eine Mindestfrist, sprich, kann ich bspw. am 10. d. M. zum ...
3.12.2022
| 30,00 €
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Fall: Potentieller Arbeitnehmer hat polnisches Visum und polnische Arbeitserlaubnis. Ist es möglich diesen für eine kurze Zeit in Deutschland zu beschäftigen ? Vielen Dank ...
Vertraulich
3.12.2022
| Flatrate
fehlende Krankmeldung
von RA Andreas Wilke
Vertraulich
1.12.2022
| Flatrate
Erbe: Gehälter für Angestellte nach Tod des Arbeitgebers
von RA Bernhard Müller