Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht

1.2.2023
| 75,00 €
von RA Matthias Richter
an der Rückseite meines Grundstückes steht ein zweigeschossiges Nebengebäude als Grenzbebauung zu einem eingeschossigen Gebäude zu meinem Nachbarn. Nun habe ich Feuchtigkeitsschäden im Innenbereich meines Gebäudes feststellen können. Nach entsprechender Überprüfung bei Begehung des Nachbargrundstüc ...

| 28.1.2023
| 50,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Unser Nachbar (rechtsseitig der Straße, in Niedersachsen) möchte eine sichtschutzgebende, immergrüne Hecke (ca. 80cm von der Grenze entfernt auf seinem Grundstück stehend) entfernen und stattdessen auf einem vorhandenen Betonsockel an der Grundstücksgrenze (auf seiner Grundstücksseite) auf ca. 25 Me ...
24.1.2023
| 57,00 €
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben folgendes Problem: Wir leben in einer Einbahnstraße und können unsere Einfahrt nur nach links verlassen. Allerdings ist dort die Einfahrt unseres Nachbarn (unsere Einfahrten liegen exakt nebeneinander), er parkt seit unserer renovierung dauerhaft vor ...

| 13.1.2023
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Wir haben im Jahr 2021 unser Grundstück seitens der Stadt erworben und ein Einfamilienhaus darauf erbaut. Unser Garten hat eine Tiefe von etwa 9 Metern. Bestandsnachbarn die nach hinten raus zu unserem Grundstück im Garten angrenzen, haben vor zig Jahren einen Thuja-Baum gepflanzt, der mittlerweile ...

| 11.1.2023
| 65,00 €
von RA Matthias Richter
Wir wohnen in einem eigenen älteren reihenmittelhaus. Im Reihenmittelhaus daneben wohnen Mieter mit einem 5jährigen Sohn. Abends ab 20.15 Uhr wird Fußball im Wohnzimmer, das direkt neben unserem liegt, Fußball mit einem Erwachsenen gespielt. Es ist nur eine Wand dazwischen. Wir wissen, dass Kinder ...

| 11.1.2023
| 75,00 €
von RA Thomas Bohle
Vor 45 Jahren kaufte ich eine Parzelle für mein Einfamilienhaus. Die Grundstücksgrenze zum Nachbarn beträgt, 33 m. Dort hatte der Nachbar bereits direkt an der Grenze eine Fichtenhecke gepflanzt. Die kleine Hecke störte mich nicht. Die Hecke wurde immer vom Nachbarn beidseitig, aber nicht fachmännis ...
9.1.2023
| 75,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Vor etwa 10 Jahren habe ich ein Grundstück erworben, das zum linksseitigen Nachbarn durch eine Hecke abgegrenzt ist, die vor mind. 30 Jahren von meinen Vorbesitzern mit einem Abstand von ca. 50cm von der Grundstücksgrenze angepflanzt wurde, also zum Bestand des Grundstücks gehört. Inzwischen hat bei ...
7.1.2023
| 60,00 €
von RA Gero Geißlreiter
An unserem Hausgrundstück in Rheinland-Pfalz grenzt direkt ein Grundstück (Grünstreifen) der Gemeinde an, auf dem ein mittlerweile ca. 10m hoher Baum (Stechfichte) wächst. Diese Baumart ist ein Flachwurzler und nicht Sturmfest. Der Baum hat einen Grenzabstand zu unserem Grundstück von ca. 1,20m und ...
5.1.2023
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Hallo, wir besitzen ein unterkellertes Haus, das über eine Baulast abgesichert grenzständig ist. Nun hat uns unser Nachbar darüber informiert, dass er an unser Haus anbauen möchte, was ihm ebenfalls über die damalige Baulast gestattet ist. Allerdings möchte der Nachbar ohne Keller bauen. Leider ...

| 3.1.2023
| 60,00 €
von RA Cedric Hohnstock
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Nachbar sieht in meinem 8m hohen Baum an der Grundstücksgrenze eine Gefahr, dass dieser auf seinen Wintergarten fallen könnte. Als Laie würde ich sagen, der Baum ist noch gesund und die Gefahr besteht nicht zumal der Wind meist aus seiner Richtung weht. ...
28.12.2022
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, Unser Nachbar (Bayern) hat ein höhergelegenen, aufgeschüttetes Grundstück, d.h. Der natürliche Verlauf des Grundstückniveaus wurde nachträglich verändert und liegt somit nun deutlich höher als unser Grundstück. Um eine Stützmauer zu unserem Grundstück zu vermeiden, wurde eine Böschung erri ...
6.12.2022
| 60,00 €
von RA Jürgen Vasel
Ich Hab vor ca. 2 Wochen mein Auto in der gemeinsamen Garage mit Verlängerungskabel die Batterie im Auto geladen und jetzt war ein Zettel im Briefkasten vom Nachbar... Du legst das Verlängerungskabel welches du dir vor 14 Tagen aus den trockenraum genommen hast, zurück. Von wegen, der merkt eh ni ...
3.12.2022
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Morgen, Bundesland Sachsen.Nordsachsen. Seit 2018 baut unser Nachbar in unregelmäßigen Abständen. Alles Schwarzbauten, wie Garage, Überdachung usw.Wir haben nie einen Bauantrag oder ähnliches bekommen. Alle Bauten halten den Abstand von 3m nicht ein.Teilweise wird sogar nachweislich (neu ...

| 28.11.2022
| 50,00 €
von RA Daniel Saeger
Folgender Fall: Baum (2019 durch Bauträger im Rahmen des Baus gepflanzt) unterschreitet den Mindestabstand zum Nachbarschaftsgrundstück. Nachbar weist mündlich darauf hin, dass ein Beschnitt auf einen von ihm festzulegenden Umfang erfolgen soll, sonst würde er die Beseitigung verlangen. Gehe ich ...
25.11.2022
| 60,00 €
von RA Felix Matthias Beckmann
Wir sind Besitzer eines "gefangenen " Grundstücks und haben ein Wegerecht (als Grunddienstbarkeit im Grundbuch eingetragen). Andere Verträge zu diesem Wegerecht existieren nicht. Der Eigentümer des Hauptgrundstückes hat einen Teil des Weges pflastern lassen (vorher Beton-Rasengitter). Jetzt sollen ...
24.11.2022
| 60,00 €
von RA Peter Eichhorn
Hallo zusammen, Ich habe an meiner Grundstücksgrenze Brennholz zum trocknen für die nächste Heizperiode getapelt. Lagerplatz ist gepflastert. Die Länge beträgt ca 12m und vergangene Periode habe ich das Holz 2m hoch gestapelt, und das in 2 Reihen. Das hatte sich seinerzeit so ergeben. Der Förster w ...
24.11.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Abend Herr Klein, folgender Fall: Ein Bestandsgebäude (alte Bauordnung Niedersachsen) mit Gebäudeaußenkante (Dachrinne) direkt auf der Grenze. Dachüberstand inkl. Rinne ca. 30 - 40 cm. An der Außenwand wurde ein Klimagerät so installiert, dass es bereits über die Grenze auf unser Grundstück ...
21.11.2022
| 30,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, seit einer Woche bewohne ich eine neue Wohnung in einem Mehrfamilienhaus mit ingesamt 5 Parteien. Die Haustür hat eine Tagesentriegelung, welche wie durch Zauberhand immer wieder nach oben geschoben wird. Ich habe die Tür in den letzten Tag dann jedes Mal wieder verriegelt, da ich es für nic ...
15.11.2022
| 40,00 €
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrter Herr , Seit 2020 haben unsere Nachbarn mehr als 2 Stunden vor unserem Haus geparkt. Der Nachbar und seine Freunde schrieben auch auf /play vor unserem Haus. Im Mai 2022 bat ich den Nachbarn, mit dem Spielen und Parken vor unserem Haus aufzuhören. Sie wurden wütend, riefen die Polize ...
12.11.2022
| 60,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, wir haben 2015 in NRW eine Doppelhaushälfte gekauft. Die Zufahrt zum Grundstück führt über die Einfahrt des Nachbarn. Als wir die Doppelhaushälfte gekauft hatten war diese Zufahrt mit Betonpflaster mit einer Größe von 10x10x10 cm gepflastert. der Untergrund war ein Kies / Sandgemisch. ...
1234·25·50·75·100·125·150·159