Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.916
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht Sparbuch

Bei einem Erfall kann es oft auch um ein Sparbuch oder das Guthaben auf einem Sparbuch gehen. Was ist, wenn das Sparbuch aber nicht auffindbar ist? Probleme kann es z.B. auch geben bei Verfügungen zu Gunsten Dritter und dem Pflichtteilsanspruch im Zusammenhang mit einem Sparbuch. Alle Antworten zum Erben und Vererben von Sparbüchern erhalten Sie hier auf Frag-einen-Anwalt.de. weiter ...


| 11.11.2012
936 Aufrufe
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Bruder verstarb und wir Geschwister sind seine Erben. (Bruder machte kein Testament ) - eine Nachlasspflegerin ...

| 3.4.2013
4485 Aufrufe
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Todesfall meiner Mutter tritt nun ein Erbfall ein. Neben verschiedenen Möbeln und Einrichtungsgegenständen g ...

| 20.6.2006
4140 Aufrufe
Meine Mutter hat mit mir im Jahr 2000 als "unwiderrufliche Verfügung zugunsten Dritter für den Todesfall" ein Sparbuch über 6000 DM zum Zwecke der Sic ...

| 10.8.2017
141 Aufrufe
von RA Lars Winkler
Meine Eltern besaßen ein Sparbuch ausgestellt auf Eheleute XXXXX und XXXXX Mustermann. Eine Woche nachdem meine Mutter einen schweren Herzinfarkt erli ...

| 6.2.2010
2436 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist als Witwe verstorben,sie hat ein Testament hinterlassen in dem sie einen von uns 3 Brüdern, als Hau ...

| 22.7.2012
2240 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine verstorbene Ehefrau hinterlässt ein Sparguthaben bei der Berliner Sparkasse. Das Sparbuch ist nicht auffindbar. ...
15.4.2007
1647 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Anliegen: Der Lebensgefährte meine Mutter, mit dem sie seit 9 1/2 Jahren befreundet war, ist v ...
21.3.2011
1723 Aufrufe
von RA Tobias Rösemeier
Hallo, meine Oma hat uns Enkelkindern bei der Geburt Sparbücher eröffnet und ab und zu darauf Bar Guthaben eingezahlt. Diese Sparbücher hat sie uns vo ...
12.12.2012
763 Aufrufe
von RA Lars Winkler
Hallo, vor 10 Jahren ist meine Schwiegermutter verstorben. Sie stand unter Betreuung. Sie hat 1/2 Miteigentum an einem Haus hinterlassen und ein ...
2.6.2010
5388 Aufrufe
Mein Vater ist vor kurzem verstorben und hat Freunde von ihm als Alleinerben eingesetzt. Von diesen habe ich nun Auskunft verlangt, um dann meinen Pfl ...
7.10.2014
575 Aufrufe
von RA Karlheinz Roth
Es handelt sich in diesem Fall um die Auskunft einer großen spanischen Bank an einen Erben, ob ein Sparbuch in welcher Höhe vorhanden war und an wen d ...

| 16.5.2005
8003 Aufrufe
Sehr geehrte Rechtsanwälte, meine Schwester und ich sind Erben unserer Mutter,die im Juni 1998 verstorben ist. Wir haben einen Erbschein der besagt, ...
14.6.2017
143 Aufrufe
von RA Dr. Holger Traub
Hallo, folgender Fall liegt vor: Erblasser verstirbt und hinterlässt 3 Töchter. Tochter A ist lt. handgeschriebenem und unterzeichneten Testamen ...

| 15.1.2014
880 Aufrufe
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrt Damen und Herren, meine Mutter ist im letzten Jahr verstorben. In Ihrem Besitz waren ein Sparbuch, ein Tagesgeldkonto und ein Girokonto ...
25.5.2006
6642 Aufrufe
von RA Wolfram Geyer
Meine Stiefmutter, sie war ca. 3 Jahre mit meinem Vater verheiratet, eröffnete 10 Monate vor dem Tod meines Vater´s eigenmächtig ein Sparbuch auf beid ...

| 16.6.2014
723 Aufrufe
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Durch einen Zufall stellte sich herraus, das unser über 15 Jahre verstorbener Vater noch ein kleines Sparbuch bei seiner Bank hat. Die Adresse seiner ...

| 30.5.2014
1052 Aufrufe
von RA Lorenz Weber
Hallo, ich hoffe auf meine Frage bzgl. einer Erbangelegenheit eine schnelle Antwort / Orientierung zu bekommen. Und zwar: ich bin Teil einer Erbeng ...
20.4.2010
2234 Aufrufe
von RA Gerhard Raab
Hallo Durch 3. erfuhr ich nachträglich vom Tod und Beerdigung meines Vaters, da kaum Kontakt zu ihm bestand. Jedoch lebe ich in selben Ort, wie seine ...

| 10.4.2008
1927 Aufrufe
Sehr geehrte(r) Rechtsanwalt(in), vor 8 Jahren haben ich einen neuen Nachbarn bekommen und wir haben uns schnell angefreundet. Dieser Herr ist alle ...

| 17.1.2013
726 Aufrufe
von RAin Carolin Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, In August 2012 hat mir meine Freundin einen Sohn (ihr einziges Kind!) geboren und ist leider nach 6 Tagen plätzlich ve ...
12·5·10·14

Das Sparbuch ist nicht auffindbar, was jetzt?

Wenn Erben über die Höhe eines Sparguthabens Auskunft von der Bank erhalten wollen oder darüber, wer über das Sparbuch verfügen darf, ist in der Regel die Vorlage eines Erbschein unumgänglich. Ohne Erbschein wird die Bank keine Informationen weitergeben. Gegebenenfalls kann dann ein Aufgebotsverfahren betrieben werden, wenn das Sparbuch verschwunden bleibt oder vermutet wird, dass es in unberechtigtem Besitz ist.

Sparbuch - Verfügung zu Gunsten Dritter?

Die Verfügung zu Gunsten im Todesfall bedeutet, dass der Dritte mit dem Todesfall Eigentümer des Sparbuches wird. Das Vermögen auf den Sparbuch fällt daher nicht in den Nachlass, wird aber als Schenkung gewertet. Gibt es Pflichtteilsberechtigte, können diese Pflichtteilsergänzungsansprüche geltend machen.

Sparbuch auflösen bei mehreren Erben?

Gibt es mehrere Erben, dann sind diese Mitglied einer Erbengemeinschaft. Im Falle eines Sparbuches heißt das, dass die Mitglieder nur gemeinsam über die Auflösung bestimmen können. Stellt sich ein Mitglied quer, kann die Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft verlangt werden. Der Antrag auf Auseinandersetzung kann durch eine Klage erfolgen, die Erbteilungsklage.

 

Bei weiteren Fragen können Sie unseren Anwälten gerne eine Frage stellen.

Frage stellen
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




11 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

71.468 Bewertungen
501.916 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
American Express
Vorkasse