Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Verkehrsrecht

6.2.2023
| 35,00 €
von RA Ümit Yildirim
Hallo, beim Be- und Entladen von Getränkekisten, etc. wurde mir von einer Beamtin und einem Beamten des Ordnungsamtes ein Strafzettel erstellt, welchen ich per Post mit einem Bußgeldbescheid von 55,00€ erhalten habe: „Parken im eingeschränkten Halteverbot (Zeichen 286) in der Zeit von 07:31Uhr bis ...
6.2.2023
| 50,00 €
von RA Mario Kroschewski
Hallo Wurde mit 23kmh außerorts ( 80er Zone, mit 103kmh( Toleranz schon abgezogen) geblitzt Befinde mich noch in der Probezeit Hatte vor 2 Jahren, eine angeordnete MPU, wegen Cannabiskonsum bestanden Frage: Was kommt auf mich zu ? Bußgeld und 1 Punkt sind mir klar Habe die Befürchtung ...
6.2.2023
| 65,00 €
von RA Gerhard Raab
Guten Tag. Das ist einer der Fälle wo es wirklich um einen Freund geht, für den ich Frage und nicht um mich. Deswegen kann ich wenig Detailinfos liefern. Es geht mir nur um eine grobe Orientierung damit ich einen Ratschlag geben kann - weil ich mich etwas schwer tue mit anzusehen, wie der Freund v ...
5.2.2023
| 47,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Am 22. November 2022 habe ich mir in einen Anhänger von einem Freund geliehen. Ich hängte ihn an meinen Pkw und fuhr los. Nach ca. 6 Kilometern hat sich der Anhänger vom Zugfahrzeug gelöst und ist in den Gegenverkehr gerollt. Das Abreiß-/Bremsseil hing noch über meiner Anhängerkupplung. Der Anhänger ...
3.2.2023
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
In meiner Flensburger Datei habe ich einen Eintrag entdeckt, der m. E. wegen Verstoß gegen §26 Abs. 3 StVG rechtswidrig eingetragen wurde, da ich weder ein Bußgeldbescheid noch sonstige Information darüber erhalten habe. Entsprechend habe ich die zuständige Behörde aufgefordert, den Eintrag rückwirk ...
3.2.2023
| 60,00 €
von RA Gerhard Raab
Der PKW ist auf meine Frau angemeldet. Sie ist verstorben. Kann ich das Auto einfach ummelden? ...

| 1.2.2023
| 50,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 2015 in einem Verkehrsunternehmen als Busfahrer im ÖPNV angestellt. Ich bin gelernter Berufskraftfahrer. Leider nimmt über den Jahren die Vernachlässigung der Wartung und Pflege der Busse immer mehr zu. Es funktionieren in manchen Bussen keine Heizungen ...
1.2.2023
| 50,00 €
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, ich bin etwas verwundert. Ich habe am 26.01.2023 eine Fahrerflucht begannen und mich etwa 1 Stunde später bei der Polizei gemeldet. Die Polizei wusste zu dem Zeitpunkt bereits Bescheid und hat nach mir gesucht, ich war allerdings schon bevor die mich gefunden haben in der Wache, also h ...
29.1.2023
| 45,00 €
von RA Mario Kroschewski
Guten Tag. Ich habe 2006 mein Führerschein, den ich nur 2 Jahre hatte, abgeben müssen wegen 1,4 Promille. Danach noch eine Verurteilung wegen fahren ohne Führerschein mit Alkohol und btm in kleinen Mengen. Jetzt sind mehr als 15 Jahren vergangen. Ich habe im dieser Zeit kein Antrag auf wiedererteil ...
27.1.2023
| 50,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Sehr geehrte Damen und Herren, am 06.10.2022 wurde in ich Brandenburg auf der Autobahn mit einem Firmenfahrzeug, außerhalb geschlossener Ortschaften, geblitzt. Nach Abzug der Toleranz war ich 23 km/h zu schnell. Mein Arbeitgeber wurde erstmalig mit Datum 23.11.2022 angeschrieben und mittletwe ...
25.1.2023
| 70,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Mein Mitarbeiter hat im März 2020 wegen einer Cannabis Fahrt einen Monat Fahrverbot und eine Geldstrafe bekommen. Nach besagtem Monat hat er die Fahrerlaubnis wieder bekommen. Jetzt, also fast drei Jahre später, hat er sich für einen Motorradführerschein angemeldet und vor diesem Hintergrund hat ...
25.1.2023
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
ende maerz 2022 bin ich in einen autounfall ohne personenschaden verwickelt worden. der unfallgegener hat zu 100% schuld. das ist unumstritten. daraufhin habe ich einen gutachter beauftragt, den wagen in meine werkstatt zur reparatur gebracht und in anschluss einen rechtsanwalt mit der schadensregu ...
24.1.2023
| 50,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Ich wurde vor einigen Monaten in den Niederlanden von der Polizei unter Alkoholeinfluss mit meinem Fahrzeug gestoppt. Nach der Befragung auf der Wache und der Ermittlung des Blutalkoholwertes haben die Beamten meinen Führerschein einbehalten und gesagt, ich bekäme innerhalb der nächsten 14 Tage von ...
24.1.2023
| 100,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich bin Autorin und brauche zwei Auskünfte: 1. Wie wird in Alaska Fahrerflucht bestraft? Folgende Situation: Der Täter fährt das Opfer bewusst an, es stürzt und bei diesem Sturz verletzt es sich so schwer, dass es zum Pflegefall wird. Der Täter vertuscht seine Schuld und legt das Opfer an ande ...

| 19.1.2023
| 50,00 €
von RA Ümit Yildirim
Wir haben eine uns gehörende Freifläche der Nachbarschafft zur Verfügung gestellt, damit diese dort Ihre Fahrzeuge abstellen kann und die Durchfahrtsmöglichkeit in der Straße verbessert wird. Nachdem auf der Fläche dann aber Lieferdienste Ihre Fahrzeuge abgestellt hatten, haben wir Kennzeichen mache ...

| 19.1.2023
| 50,00 €
von RA Ümit Yildirim
Hallo, Ich habe mein Auto unabgemeldet verkauft und am selben Tag wurde der neue Besitzer ca. 100 km Entfernt von meiner Stadt von der Polizei angehalten. Mein verkauftes Auto sei bei der Dezibelmessung zu laut und der Auspuff bearbeitet. Das Auto wurde am selben Tag zu einem Abschleppdienst gebr ...

| 18.1.2023
| 30,00 €
von RA Dr. Holger Dinkhoff
Ein in Deutschland ordnungsgemäß zugelassenes Kraftfahrzeug befindet sich in Portugal. Dort läuft die Frist für die 2-jährliche Hauptuntersuchung ("TÜV") ab. Muss das Fahrzeug für die fällige Hauptuntersuchung nach Deutschland gebracht werden oder kann auch die für portugiesische Kfz übliche te ...

| 14.1.2023
| 30,00 €
von RA Ecevit Muslu
Guten Tag, mein Führerschein wurde aufgrund einer Alkoholfahrt entzogen, ca. 7 Monate später wurde ich geblitzt (außerorts 23km/h zu schnell, Fahrzeugführer (Ich) gut zu erkennen). Somit habe ich nun einen Anhörungsbogen zum "Fahren ohne erforderliche Fahrerlaubnis" erhalten. 1. Wäre es rats ...
11.1.2023
| 90,00 €
von RA Matthias Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 5 Jahren ereignete sich ein Unfall, an dem ich zu 100% unstrittig unschuldig bin, wurde erheblich verletzt. Wie sehr und dauerhaft erwies sich erst über die Jahre hinweg. Es folgte eine volle Erwerbsunfähigkeitsrente, die der gegnerischen Versicherung beka ...

| 7.1.2023
| 55,00 €
von RA Mario Kroschewski
Hallo liebes Frag-einen-Anwalt Team, ich hätte mal eine Frage bezüglich Führerscheinverlust bei Trunkenheitsfahrt. Ich, M 24 Jahre alt wurde vor einigen Wochen von der Polizei kontrolliert mit 1.96 Promille Blutalkohol. Bin zum Zeitpunkt der Kontrolle in einer privaten Hofeinfahrt gestanden, ich w ...
1234·50·100·150·200·241