Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Zugewinn

2.12.2022
| 51,00 €
von RAin Yvonne Müller
Mein Vater ist 3 Jahre lang mit einer Frau verheiratet gewesen, nun möchten sich beide scheiden lassen. Während der Ehe erwarb mein Vater eine Wohnung für 370.000€, weitere 60.000€ flossen in die Renovierung dieser Immobilie. Er ist der alleinige Eigentümer. Die Frau meines Vaters war in der Zeit de ...
18.11.2022
| 51,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Ehemann verfügt über hohe Vermögenswerte und über ein deutlich höheres Endvermögen als die Ehefrau im sechstelligem Bereich und müsste deshalb wie üblich sein Zugewinn teilen. Nun kommt der Ehemann, wenige Tage nachdem die Ehefrau die Scheidungspapiere erhalten hat, plötzlich auf die Idee, ein Spar ...
17.11.2022
| 32,00 €
von RAin Simone Sperling
Ich lebe seit Anfang 20 von meiner Frau getrennt. In 05/20 haben wir Gütertrennung vereinbart. In 05/22 hat sie den Scheidungsantrag gestellt ich habe zugestimmt. Ende der Ehe soll 30.Juni 22 sein. Es wird gerade vom Gericht der Versorgungsausgleich geregelt. Ich war von 01/22 bis 07/22 berufsunfä ...

| 16.11.2022
| 65,00 €
von RA Ingo Bordasch
Hallo, eine für mich komplizierte Frage. Wir (unverheiratet) haben 2015 ein Haus für 400.000.- € gekauft. Eigenkapital Mann = 200.000,- € / Frau = 0 €. Deshalb Grundbucheintrag 75% Mann und 25% Frau. 2020 wurde geheiratet (kein Ehevertrag = Zugewinngemeinschaft). 2022 steht die Scheidung an. ...
8.11.2022
| 50,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Meine Lebensgefährtin und ich planen eine Eheschließung. Da unsere Vermögen sehr unterschiedlich sind (sie ca. 30.000 EUR, ich ca. 400.000 EUR) , möchte ich vor bzw. zum Zeitpunkt der Eheschließung eine (tabellarische) Vermögensaufstellung erstellen (Konten, Sparbücher, Wertpapiere, Auto, Vermöge ...

| 4.11.2022
| 45,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Morgen, nach 47jähriger Ehe mit psychischer Gewalt, tiefen Demütigungen und Abwertungen hat mein Mann mich verlassen, als ich gerade aus dem Krankenhaus kam. Ich bin wegen dieser Verhaltensweisen seit vielen Jahren in Therapie und war immer wieder erkrankt, habe z.B. Darmbluten bekommen ...
31.10.2022
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Partnerin bekommt Rente wegen voller Erwerbsminderung. Des Weiteren ist ihr ein Betreuer gerichtlich zugeteilt. Ich stehe noch im Berufsleben und bin fast 60. 1. Würde sie nach der Heirat ihre Rente weiterhin bekommen? 2. Was und wie kann ich für den Fall einer Scheidung ausschließen? (Unt ...

| 30.10.2022
| 51,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, im Mai 2020 bin ich aus der gemeinsamen Wohnung mit meiner damaligen Ehefrau ausgezogen. Im September 2020 wurde die Betriebskostenabrechnung für 2019 erstellt und im November durch meine Ehefrau beglichen. Scheidungstermin war im Juli 2021. Nun fordert sie, dass ich ...

| 24.10.2022
| 60,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damenund Herren, ich würde gerne die Rechtslage zu meinem konkreten Fall verstehen, so sehr ich "google" ich finde nur allgemeine Formulierungen die nicht zu 100 % meine Situation abdecken. Ausgangslage: Das Haus in dem wir wohnen wurde nach der Eheschließung gekauft und hat eine ...
21.10.2022
| 55,00 €
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, ich möchte mich von meinem Mann nach knapp 18 Jahren Ehe scheiden lassen und bitte um eine erste Einschätzung, insbesondere zum Thema meines Hauses - ich stehe als Alleineigentümer im Grundbuch. Zugrunde lege ich hypothetische Werte, die aber auf Fakten beruhen. Das Haus erwarb ich in ...

| 10.10.2022
| 30,00 €
von RA Lars Winkler
Guten Tag, ohne Ehevertrag leben Ehepaare in einer Zu­ge­winn­ge­mein­schaft. Die Vermögen der beiden Partner bleiben während der Ehe grundsätzlich getrennt. Kann ich daraus schließen, dass wenn ein Ehepartner stirbt, der Nachlass sich nur aus seinem eigenen Vermögen zusammensetzt oder wird der Z ...
5.10.2022
| 40,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo ich habe im Jahr 2011 ein Haus gekauft für 250 tsd Euro ( Darlehen) und dieses bis zur Eheschließung im Jahr 2013 umfassend selber saniert. Die Kosten hierfür wurden durch Eigenkapital. Von Ca 150.000 tsd Euro erbracht ( meine Eltern ) Die Sanierung erfolgte überwiegend durch Eigenleistung. D ...

| 30.9.2022
| 51,00 €
von RA Thomas Klein
Guten Morgen, allerseits! Folgende Ausgangssituation: Die Ehegatten leben in einer Zugewinngemeinschaft Im Rahmen der 10jährigen Fristen (schenkungssteuerfrei) wurden seitens der Eltern des Ehemanns mehrere Schenkungen gemacht (nicht schriftlich dokumentiert) u.a. ein Geldbetrag, der den erwerb d ...

| 18.9.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Hallo, Ich befinde mich seit wenigen Monaten im Trennungsjahr. Die Scheidung ist noch nicht eingereicht. Ich bin mit dem Kind ausgezogen und benötige mein Auto nicht wirklich, da wir sehe zentral wohnen und das Auto ohnehin ein Bezinfresser ist und viel zu teuer. Er hat ein paar Jahre auf dem Bucke ...
14.9.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Bohle
Hallo, meine Frau möchte sich zu Recht scheiden, ich zwar nicht aber hilf ja nichts, lassen. Nun meine Frage; Vor meiner Ehe habe ich eine Wohnung gekauft, damals 75k (+NK und Zinsen = 100k) nun ca. 220k Wert. Seit einem Jahr vermietet. Während der Ehe habe ich zusätzlich eine Wohnung fü ...
30.7.2022
| 75,00 €
von RA Daniel Saeger
Ich habe mich nach 19 Jahren Ehe von meinem Mann getrennt und bin in eine Mietwohnung gezogen. Mein Mann und meine erwachsene Tochter leben weiterhin im (abbezahlten) Haus. Unser Sohn studiert und wohnt in einer anderen Stadt. Die Tochter wird in ca. 1 Jahr ihre Ausbildung beenden und dann auch ausz ...
15.7.2022
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, der Scheidungsantrag wurde mir am 15.1.22 zugestellt. Die Ehe war (ist) ohne Ehevertrag. Jetzt möchte ich ein Haus kaufen. Dazu werde ich einen Kredit aufnehmen und eine baldige Schenkung meiner Eltern wird einfließen. Muss ich befürchten, dass von seiten meiner (N ...
11.7.2022
| 50,00 €
von RA Bernhard Müller
Nach einer Erwachsenenadoption habe ich ein Haus geerbt. Muss ich im Falle einer Scheidung, meinem Mann die Hälfte hiervon auszahlen. Wir haben keine Gütertrennung oder ähnliches. ...

| 15.6.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Klein
Guten Tag, für die rechtliche Einschätzung folgender Frage wäre ich dankbar. Sachverhalt: Ein Ehepaar befindet sich im Trennungsjahr und will sich einvernehmlich scheiden lassen. Hierzu soll eine Scheidungsfolgevereinbarung getroffen werden. Das Ehepaar erwarb während der Ehe eine Immobilie, die ...
14.6.2022
| 80,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, mein Verlobter möchte einen Ehevertrag abschließen, um sein Vermögen i.H.v. ca. 5 Millionen schützen. Sein Vermögenswert will er aber nur bis 3 Millionen im Ehevertrag eingeben. Er lebt von seinem Vermögen. Ich arbeite in TZ bei einer Beratung und habe ca. 20.000 anfangsvermögen. Wir hat ...
1234·15·30·45·60·75·84