Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Elternunterhalt

Topthemen Familienrecht Elternunterhalt
Einkommen Selbstbehalt Vermögen Pflegeheim weitere Themen »

| 29.12.2022
| 60,00 €
von RA Thomas Klein
Mein Sohn hat zwei unterhaltspflichtige Kinder im Alter von 5 und 10 Jahren. Bisher ist mein Sohn seinen Unterhaltsverpflichtungen vollumfänglich nachgekommen. Er ist ledig und lebt partnerschaftlich mit der Mutter des jüngsten Kindes zusammen. Die Partnerin ist voll berufstätig verdient alle ...
15.11.2022
| 60,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Ich bin geschäftsführender Gesellschafter einer GmbH. Meine Frau ist ebenfalls Geschäftsführerin und Gesellschafterin - die Anteile liegen 80/20 bei mir. Wir haben einen Sohn im Studium, der nicht mehr bei uns wohnt und dem wir Unterhalt zahlen. Mein Jahresbrutto lag in den vergangenen Jahr ...
21.10.2021
Hallo, bei meinem Vater wurde vor 4 Jahren ein Tumor im Kopf diagnostiziert und er musste wegen diesem letzte Woche ins Krankenhaus und notoperiert werden. Nun ist so, dass das Verhältnis zwischen uns beiden nicht ganz einfach ist. Er hat meiner Mutter und mich verlassen als ich 1 Jahr alt war. ...

| 16.8.2021
von RA Thomas Klein
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter(ledig) muss aus Alters und Gesundheitsgründen in ein Heim. Sie selbst hat keinerlei Vermögen, außer 3700€ auf ihrem Girokonto. Ihre monatliche Rente beträgt ca. 1100€. Außerdem hat sie den Pflegegrad 2. Ich (Sohn) habe recherchiert das Kinder erst ab ...

| 26.7.2021
von RA Andreas Krueckemeyer
Meine Eltern sind pflegebedürftig und werden in einem Pflegeheim versorgt. Die Rente reicht zur Deckung der Kosten nicht aus, so dass evtl. eine Prüfung des Sozialamtes bzgl. Elterunterhalt anstehen wird. Hierauf beziehen sich folgende Fragen: Was darf vom Bruttojahresgehalt zur Berechnung des Gesa ...
24.4.2021
von RA Thomas Klein
Situation: Seit 2020 sind Kinder ihren Eltern erst ab einem Jahresbruttoeinkommen von 100.000 Euro zum Unterhalt verpflichtet. Ich beziehe derzeit ein Einkommen ausschließlich aus einem Gehalt. Ich beabsichtige ein kreditfinanzierte Immobilien zu erwerbern, um Einküfte aus Vermietung zu erzielen. ...

| 20.1.2021
von RA Andreas Krueckemeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern beabsichtigen in Kürze in ein Altenheim zu gehen. Für uns ergeben sich folgende Fragen: Sind mein Mann und ich sowie meine Schwester und mein Schwager zum Elternunterhalt verpflichtet, wenn die Ersparnisse der Elltern aufgebraucht sind und sie das H ...

| 28.12.2020
von RA Helge Müller-Roden
Ich bin 55 Jahre alt, Erwerbsunfähig, verheiratet und wohne seit ca. 10 Jahren in Spanien. Mein Mann und ich besitzen hier in Spanien 2 bezahlte Häuser mit jeweils ca. 60m2 Wohnfläche. Der Wert jedes Hauses beträgt ca. 150.000 €. Ein Haus bewohnen wir selbst, das 2. Haus wird als Ferienhaus verm ...

| 29.9.2020
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, ich habe eine Frage bezüglich der Unterhaltspflicht bei deutschen Kindern für Ihre Eltern bzw. Familie in den USA. Ich habe die deutsche Staatsbürgerschaft, mein Vater ist jedoch amerikanischer Staastbürger und lebt in USA/Alaska. Ich stehe mit ihm und seiner Familie seit viele ...
2.9.2020
von RAin Camilla Joyce Thiele
Die Mutter (M) der Tochter (T) kommter mit 75 Jahren in ein Altersheim. M hat eine mtl. Rente von ca. 800,00 € brutto. Die Tochter (T) ist verheiratet mit Herrn (N). T bezieht eine mtl. Rente von ca. 1300.00 € brutto und N eine Rente von monatlich 1.500.00 € brutto. Die Eheleu ...

| 4.7.2020
von RA Andreas Krueckemeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe gelesen, dass für volljährige Kinder in der Erstausbildung 860 Euro im Monat (inkl. Kindergeld) angesetzt werden, wenn sie nicht Zuhause leben. Ich möchte gerne ausziehen und befinde mich im Erststudium. Ich habe ein politisches Ehrenamt (Gemeinderat). ...
27.3.2020
von RA Andreas Krueckemeyer
Meine Schwiegermutter ist im Pflegeheim. Nun erhielten wir einen Brief, das wir wg Unterhalt geprüft werden. Auszufüllen ist: Vermögen über 25000€ und falls kein Vermögen darüber ist, ob mehr als 5000€ Schonvermögen oder weniger da ist. Zu uns: Familie mit 3 Kindern, beide selbständig, momentan zur ...

| 21.3.2020
von RAin Karin Plewe
Hallo, mein Vater ist seit 2018 in einem Pflegeheim der Stadt Oberhausen untergebracht. Im letzten Jahr bekamen wir Formulare zu unserem Einkommen (mein Ehemann und ich) und weitere Fragen zugesendet. Diese Formulare haben wie gewünscht beantwortet. Heute kamen nun noch einmal Nachfragen von der S ...

| 23.2.2020
von RAin Dr. Corina Seiter
Lieber Beantworter, ich habe folgende zwei Fragen zum neuen Elternunterhalt Gesetz von 2020: 1. Zahlen muss man ab 2020 ja erst ab einem Gesamtbruttogehalt von 100.000 Euro, dabei werden sowohl Einkommen als auch Kapitaleinkünfte berücksichtigt. Darunter wird unabhängig vom Vermögen kein Elt ...
25.11.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Frau lebt seit 15 Jahren getrennt von Ihrem Ehemann, beide haben 2 Kinder (volljährig & im Beruf) zusammen (Verdienst zusammen <100T€). Scheidung wurde Aufgrund der finanziellen Lage der beiden Parteien nie in Erwägung gezogen. Ehemann hat die Möglichkeit frühz ...

| 10.11.2019
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn, 33 Jahr wurde bedauerlicherweise dieses Jahr krank. Bis zur Feststellung der Schwerbehinderung und der Bewilligung der 100zigenErwerbsmnderungsrente bezog mein Sohn Hilfe zum Lebensunterhalt vom Sozialamt. Gemäß §94 (Abs. 1 und 4) SGB fordert das Sozialamt ...
17.10.2019
Heute bekam ich eine Bedarfsanzeige vom Sozialamt,ich soll ewentuel den Unterhalt zur Pflege zahlen.Ich bin Rentnerin ,bekomme 450 Euro Rente,habe einen Minijob,wo ich durchschnittlich 300 Euro bekomme ,mein Mann bekommt 1390 Euro .Jetzt meine Frage unser gemeinsames Vermögen ist 49 000 Euro,dies ha ...

| 20.8.2019
von RA Andreas Krueckemeyer
Meine Mutter, 92 Jahre, hat mir 2013 und 2016 Geld geschenkt. Damit habe ich die noch bestehenden Kredite für meine Eigentumswohnung ablösen können. Ich bin selber Rentnerin, 67, habe keinerlei Ersparnisse und bin froh, mietfrei leben zu können. Muss ich die Immobilie verkaufen oder einen Kredit auf ...

| 19.8.2019
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Tag, mein Mann und ich fühlen uns durch die Berechnungsregeln des Elterngelds unfair behandelt. Ich weiß, dass es auch anderen Bevölkerungsgruppen so geht (z.B. Selbstständige mit Einkommen aus einer Tätigkeit in einem ganz anderen Zeitraum etc.) und hier die Gerichte entschieden haben, das ...
14.8.2019
von RA Jörg Klepsch
Hallo, ich habe einen schwierigen, alkoholkranken Vater, den ich seit 25 Jahren nicht mehr gesehen habe und der unsere Familie fürchterlich behandelt hatte. Der Rest der Familie pflegt ebenfalls seit rund 15 Jahren keinen Kontakt mehr zu ihm. Ich verdiene mittlerweile etwas über 1 Mill. EUR / Jah ...
1234·5·10·15