Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Scheidung

2.2.2023
| 30,00 €
von RA Reinhard Otto
Hallo zusammen, Frage: Bitte nennen Sie einen Vorschlag wie man dem Wunsch nach Sicherheit für Person 1 rechtlich nachkommen kann. Punkt 1&2 sind Hintergrundinformationen in Punkt 3 steht die zu bewertende Situation. Wir sind ein Paar (27 & 29) und möchten dieses Jahr heiraten. Hintergrund, ...
20.1.2023
| 45,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Um nach einem jährigen Rosenkrieg bezüglich einer Scheidung, für die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gegenseitige Schlechtigkeiten ein für allemal für beide Partner bis zu deren Tod ausschliessen zu können, soll von beiden auf allen Gebieten des Lebens auf den Einsatz von Rechtsmitteln jeglich ...

| 15.1.2023
| 70,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe folgende Frage, mein Mann und ich sind seit ca 5 Jahren verheiratet und hatten bisher kein Vermögen, nun habe ich eine größere Summe geerbt und wir überlegen uns davon gemeinsam eine Wohnung zu kaufen ( Kredit dafür ca 150.000€) Nun mache ich mir Gedanken ...

| 14.1.2023
| 55,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bin seit seit 20 Jahren verheiratet. Vor der Ehe haben wir eine Wohnung gekauft, beide im Grundbuch als Eigentümer eingetragen. 4 Jahre später (nun bereits verheiratet) einen Ehevertrag gemacht, da mein Mann selbstständig ist. Ehevertrag lautet wie folgt. ->> Grundsätzlich soll es beim gesetzl ...
13.1.2023
| 45,00 €
von RA Thomas Klein
Es besteht folgende Situation: - ich befinde mich mit meiner Frau im Scheidungsprozess (Scheidung eingereicht im Sep 2022) - ich zahle bzw. muss Trennungsunterhalt i.H.v. 1400 € p.m. zahlen - Dauer der Ehe 20 Jahre - 2 Kinder, beide über 18, aktuell im Rahmen eines FsJ im Ausland lebend - Mein ...

| 11.1.2023
| 40,00 €
von RA Thomas Klein
Sehr geehrte Anwälte, meine noch-Ehefrau und ich sind seit 30 Monaten getrennt, zwei minderjährige Kinder, eine gemeinsame Immobilie, in der sie mit den Kindern wohnt. Kindesunterhalt ist geregelt, Trennungsunterhalt ist geregelt und Scheidungsantrag wurde vor 10 Monaten bei Gericht eingereicht. ...
10.1.2023
| 60,00 €
von RA Thomas Klein
Wir sind seit 24 Jahren verheiratet und jetzt möchte meine Frau sich scheiden lassen. Gemeinsam haben wir eine Immobilie gleichberechtigt erworben in der wir auch wohnen. Im laufe der Jahre wurden immer wieder Renovierungen durchgeführt die von meinen Schwiegereltern bezahlt wurden. Jetzt möchte ...
5.1.2023
| 60,00 €
von RA Steffan Schwerin
Hallo, Meine Frau wird sich bald von mir trennen, wir leben bisher in gewöhnlicher ehelicher Zugewinngemeinschaft. Ich vermute, dass sie vor dem offiziellen Trennungsstart Geld von ihrem privaten Konto abhebt und es als Bargeld in Sicherheit bringt, um es dem Zugewinnausgleich bei späterer Scheidun ...

| 1.1.2023
| 51,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Hallo, mein Sohn , ledig, hat Zwillinge 5 j. Wohnt mit ihnen in unserem Haus. Kurz nach Geburt, Mutter wohnte nur ca. 2 Monate hier, ging sie, und unterschrieb dass Kinder hier wohnen , sind hier gemeldet,geteiltes Sorgerecht. Die Kinder gehen nur Stundenweise bzw jedes 2.Wochenende zu Mutter. I ...
31.12.2022
| 35,00 €
von RA Thomas Klein
Ich bin Vater von zwei Kindern, für die ich Unterhalt gemäß Düsseldorfer Tabelle bezahle. Die Anrechnung von Aufwendungen war bisher eindeutig und komplikationslos. Nun muss ich ab April 2023 einen Tilgung für einen Studienkredit i.H.v. 350 €/Monat abzahlen. Ich konnte bisher nur allgemeine Aussagen ...
31.12.2022
| 40,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Tag, ich habe ein zunehmendes Problem mit finanziellen Schieflagen und Heimlichkeiten seitens meines Mannes in unserer Ehe. Wir sind seit 20 Jahren verheiratet und ich war 15 Jahre zur Kinderbetreuung zu Hause. Seit 5 Jahren habe ich einen Minijob. Zuvor habe ich von meinem Mann t ...

| 29.12.2022
| 30,00 €
von RAin Yvonne Müller
Meiner noch Ehefrau wurde für die Scheidung Verfahrenskostenhilfe bewilligt. Ich habe die Bewilligung zufällig zu sehen bekommen und musste feststellen das die Angaben für den Trennungsunterhalt was sie von mir bekommt nicht korrekt sind. Von Januar bis April hat sie monatlich 169€ bekommen,ab Mai w ...
23.12.2022
| 30,00 €
von RA Alexander Dietrich
Meine Tochter hat keinen Ehevertrag mit ihrem Mann geschlossen, d.h. sie lebt im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Ihr Mann besaß schon vor der Ehe ein Haus, das sie jetzt gemeinsam bewohnen. Wir, die Eltern möchten der Tochter jetzt gerne Geld zukommen lassen für eine Einbauküche. N ...

| 20.12.2022
| 70,00 €
von RA Thomas Bohle
Am Anfang unserer Ehe habe ich in 2010 von meinem Bankkonto 14 Ein Unzen Goldstücke gekauft und in einem gemeinsamen Bankschließfach gelagert. In 2021trennte sich meine Frau von mir, in 2022 wurden wir geschieden. Nach der Trennung entnahm ich dem Bankschließfach die gesamten Goldstücke. Im Rahmen ...
20.12.2022
| 52,00 €
von RAin Bianca Vetter
Meine Scheidung ist mit dem Beschluss vom 15.04.2019 rechtskräftig. Mir wurde ursprünglich Verfahrenskostenhilfe ohne Zahlungsbestimmungen bewilligt. Nach Erneuter Überprüfung im September 2022, meiner finanziellen Situation und einem neuem, abgeänderten Beschluss der Verfahrenskostenhilfe, soll ic ...
14.12.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Klein
Wir waren 22 jahre verheiratet, 3 gemeinsame Kinder, er zahlt Kindesunterhalt,die Kinder leben bei mir, seit einem Jahr geschieden, er geht arbeite und verdient gut 3000 netto Ich verdiene 1000 Eur , Kindergeld, Unterhalt Wenn ich mich selbständig mache und er arbeitslos oder erwerbsunfähig ...
14.12.2022
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, wie wird der Zugewinn einer Gewerbeimmobilie bei Scheidung berechnet? Die Immobilie war schon vor der Hochzeit in meinem Besitz. Durch die starken Wertsteigerungen in den letzten Jahren, ist aber nun dieses Vermögen gestiegen. Fiktive Werte: Bei Eheschließung 2010 Wert 800.000 Euro. B ...
6.12.2022
| 50,00 €
von RAin Wibke Türk
Sehr geeherte Damen und Herren, meine Ex-Frau und ich leben in Südbayern (Gerichtsbezirk Freising). Wir streben eine einvernehmliche Scheidung an. Dazu wurde von meiner Frau eine Anwältin beauftragt, die nunmehr auch die Unterhaltsansprüche berechnet hat. Es wurden von ihr der Kindesunterha ...
2.12.2022
| 51,00 €
von RAin Yvonne Müller
Mein Vater ist 3 Jahre lang mit einer Frau verheiratet gewesen, nun möchten sich beide scheiden lassen. Während der Ehe erwarb mein Vater eine Wohnung für 370.000€, weitere 60.000€ flossen in die Renovierung dieser Immobilie. Er ist der alleinige Eigentümer. Die Frau meines Vaters war in der Zeit de ...

| 30.11.2022
| 52,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte/r Anwältin / Anwalt, mein Mann und ich sind gerade auf der Suche nach einem Einfamilienhaus. Da ich geerbt habe, könnte ich ca. ich 90 % des Kaufpreises tragen. Mein Mann könnte die ca. übrigen 10 % beisteuern. Für die anfallenden Renovierungsarbeiten müssten wir noch einen g ...
1234·50·100·150·200·250·263