Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Berechnung


| 16.11.2022
| 65,00 €
von RA Ingo Bordasch
Hallo, eine für mich komplizierte Frage. Wir (unverheiratet) haben 2015 ein Haus für 400.000.- € gekauft. Eigenkapital Mann = 200.000,- € / Frau = 0 €. Deshalb Grundbucheintrag 75% Mann und 25% Frau. 2020 wurde geheiratet (kein Ehevertrag = Zugewinngemeinschaft). 2022 steht die Scheidung an. ...
16.11.2022
| 35,00 €
von RA Bernhard Müller
Hallo, ich arbeite als Dokorant und seit letztem Monat in Teilzeit (50 %-Stelle). Ich teilte dem Jugendamt mein neues Einkommen mit und bat um eine neue Berechnung meines zu zahlenden Unterhalts. Ich habe ein Kind, welches 16 Jahre alt ist. Monatliches Einkommen (50%-Stelle): 1568€. Einfache Wegs ...
15.11.2022
| 60,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Ich bin geschäftsführender Gesellschafter einer GmbH. Meine Frau ist ebenfalls Geschäftsführerin und Gesellschafterin - die Anteile liegen 80/20 bei mir. Wir haben einen Sohn im Studium, der nicht mehr bei uns wohnt und dem wir Unterhalt zahlen. Mein Jahresbrutto lag in den vergangenen Jahr ...
3.11.2022
| 75,00 €
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, das Landratsamt Regensburg hat eine Neuberechnung meiner Unterhaltsverpflichtung für meine beiden Kinder durchgeführt. Es wurden die Nettoeinkünfte der letzen 12 Monate herangezogen. Enthalten ist eine Bonuszahlung, die in dem Zeitraum ausgezahlt wurde, die um de ...

| 2.11.2022
| 95,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im Jahr 2020 geschieden worden und im Vorfeld dieser Scheidung auf Initiative meiner Exfrau vom Jugendamt tituliert worden. Aufgrund meines durchaus guten Verdienstes zahle ich seitdem den Unterhalt für meine Kinder analog der DT. Im Nachgang zur Scheidun ...

| 2.11.2022
| 50,00 €
von RA Bernhard Müller
Hallo, mein Sohn (19 Jahre alt) startet jetzt nach einem Auslandsjahr zum 1.11.22 eine Ausbildung. Sein leiblicher Vater (der keine Beziehung zu ihm wollte) ist nun wieder unterhaltspflichtig. Dieser möchte sich aber finanziell nicht nachweisen und nichts mit mir, sondern alles direkt mit meinem ...
30.10.2022
| 50,00 €
von RA Jürgen Vasel
Wir befinden uns kurz vor dem anstehenden Scheidungstermin . Meine Frau und ich arbeiten beide in Vollzeit. Die Kinder werden im Wechsel in beiden Haushalten betreut. Ich zahle auf Antrag meiner Frau Unterhalt für beide Kinder. Mein bereinigtes Nettogehalt liegt etwa bei rund 3000, ihres bei rund 20 ...
28.10.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Meine Tochter (12 Jahre) ist vor einigen tagen bei mir eingezogen. Mein Sohn (13 Jahre) wohnt weiterhin bei der Mutter. Beide Kinder sind von der gleichen Mutter. Ich verdiene 2200€ Netto. Die Mutter bekommt Harz 4. Was muss ich für meinen Sohn zahle, was muss die Mutter für meine Tochter zahl ...
27.10.2022
| 52,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Zur Zeit beziehe ich den Höchstsatz ElterngeldPlus ohne weitere Erwerbstätigkeit, da mein Kind erst ab Dezember einen Kita Platz hat. Im Dezember werde ich meine Tätigkeit als angestellte Zahnärztin mit 28 Wochenstunden wieder aufnehmen und es bietet sich mir die Möglichkeit ElterngeldPlus in Höhe ...
23.10.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin zurzeit mit meiner Frau verheiratet. Sie ist Deutsche. Wir haben ein Gemeinsames Kind. Sie möchte sich von mir Trennen und auch ausziehen. Auszug mit dem Kind war am 21.10.2022 . Ich lebe seit 5.9.2015 in Deutschland und Arbeite regelmäßig seit November ...
21.10.2022
| 55,00 €
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, ich möchte mich von meinem Mann nach knapp 18 Jahren Ehe scheiden lassen und bitte um eine erste Einschätzung, insbesondere zum Thema meines Hauses - ich stehe als Alleineigentümer im Grundbuch. Zugrunde lege ich hypothetische Werte, die aber auf Fakten beruhen. Das Haus erwarb ich in ...
5.10.2022
| 40,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo ich habe im Jahr 2011 ein Haus gekauft für 250 tsd Euro ( Darlehen) und dieses bis zur Eheschließung im Jahr 2013 umfassend selber saniert. Die Kosten hierfür wurden durch Eigenkapital. Von Ca 150.000 tsd Euro erbracht ( meine Eltern ) Die Sanierung erfolgte überwiegend durch Eigenleistung. D ...

| 19.9.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Bin nun (leider) das zweite mal geschieden . Hab die erste Scheidung mit meinen ersten 2 Kinder gut überstanden . RA Bernhard Müller hat mir da damals sehr geholfen mit seiner Antwort .( 05/2020 ) Nun gehts wieder mit der 2 . Ex - Frau los zwecks Unterhalt zahlen . Wir haben uns für meine zwei K ...

| 14.9.2022
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, mein volljähriger Sohn ( 18 Jahre ), noch ein halbes Jahr in Ausbildung bis zur Beendigung dieser, lebt bei mir ( Mutter ). Der Kindsvater hat bis jetzt 202 Euro bezahlt und möchte den Unterhalt ab nächsten Monat einstellen. Unsere Eckdaten hierzu: Mutter, Nettoverdienst ca. 1300 bis 1350 ...
28.8.2022
| 50,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Mein Kind wird 18, wohnt bei der Mutter und geht noch zur Schule. Die Mutter arbeitet seit Jahren zum Wohle des Kindes nur 25% in Teilzeit und hat keine weiteren Kinder. Bei der Berechnung des Unterhalts ab 18 ist nun das Einkommen der Mutter von Bedeutung. Müsste die Mutter in diesem Fall mehr/voll ...

| 6.8.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Hallo, Meine Lebensgefährtin und ich haben uns getrennt. Wir haben zwei eigene Kinder (7 ahre und 6 Jahre) und ich habe noch zwei Kinder aus meiner geschiedenen Ehe (20 Jahre und 17 Jahre) für die ich Kindesunterhalt bezahle. Mein 20järiger Sohn macht ein duales Studium bei einer Firma. Während d ...
5.8.2022
| 48,00 €
von RAin Sonja Stadler
Ich bin 58 Jahre alt selbständig ca 70 000 / Jahr vor Steuern Unterhaltspflichtig für 2 Kinder. Ich bin ohne Altersvorsorge. Ich möchte in den nächsten Jahren investieren um im Rentenalter mit weniger Arbeit leben zu können. Angeschaft werden soll : 1.) ein Elektro Transporter den ich über die ...
1.8.2022
| 67,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bezahle Unterhalt (Düsseldorfer Tabelle 128%) für meine 15 jährige Tochter. Diese wohnt bei meiner geschiedenen Frau. Sie befindet sich in psychotherapeutischer Behandlung seit unserer Trennung. Nun möchte sie auf Anraten ihrer Psychotherapeutin ein eine Wohngruppe umziehen. Ändern s ...
30.7.2022
| 75,00 €
von RA Daniel Saeger
Ich habe mich nach 19 Jahren Ehe von meinem Mann getrennt und bin in eine Mietwohnung gezogen. Mein Mann und meine erwachsene Tochter leben weiterhin im (abbezahlten) Haus. Unser Sohn studiert und wohnt in einer anderen Stadt. Die Tochter wird in ca. 1 Jahr ihre Ausbildung beenden und dann auch ausz ...

| 27.7.2022
| 80,00 €
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich haben uns im Mai getrennt. Ich wohne mit den Kindern in Kroatien (6)in der gemeinsamen Wohnung. Er hat noch ein Elternhaus in D und mehrere Immobilien die während der Ehe eworbwn sind,hier in Kroatien. Allerdings weigert er sich mehr als 2.000€ m ...
1234·50·100·150·200·211