Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Unterhalt

3.2.2023
| 51,00 €
von RA Thomas Bohle
ich würde gerne mit meiner Freundin vor der Heirat eine Scheidungsfolgevereinbarung treffen, lediglich den Verzicht auf die Zugewinngemeinschaft, das jeder alles behält was er vorher hatte und vorallem das keiner dem anderen einen Unterhalt zahlen muss, bzw. Ausschluss zur Teilung der gesetzlichen R ...
2.2.2023
| 30,00 €
von RA Reinhard Otto
Hallo zusammen, Frage: Bitte nennen Sie einen Vorschlag wie man dem Wunsch nach Sicherheit für Person 1 rechtlich nachkommen kann. Punkt 1&2 sind Hintergrundinformationen in Punkt 3 steht die zu bewertende Situation. Wir sind ein Paar (27 & 29) und möchten dieses Jahr heiraten. Hintergrund, ...
31.1.2023
| 35,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Landkreis A fordert von B Unterhalt. Als unterhaltsrelevantes Einkommen werden die Kreditauszahlungen aus dem KFW-Kredit in Höhe von 650€ monatlich angerechnet. Verwiesen wird auf den BGB § 1603 Abs. 2 Satz 1 BGB. „…alle verfügbaren Mittel…". In den unterhaltsrechtlichen Leitlinien des Oberlandesger ...
30.1.2023
| 65,00 €
von RA Thomas Klein
Hallo, ich bin reich, aber meine beiden Eltern sind pflegebedürftig. Laut https://www.anwalt.de/rechtstipps/elternunterhalt_rechner - gibt es eine Einkommensgrenze von EUR 100K, die ich locker überschreite; - ist es unklar für mich, wie viel maximal meine Eltern erhalten können, wenn i ...
27.1.2023
| 30,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Bei der Berechnung des Kindesunterhaltes darf der Unterhaltspflichtige ja die Fahrtkosten zwischen Wohnort und Arbeitsstätte vom Unterhalt kürzen. Darf er diese dann noch zusätzlich bei der Einkommensteuererklärung geltend machen? ...
26.1.2023
| 51,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Ich zahle meinen Kindern, die bei meiner von mir geschiedenen Frau leben Kindesunterhalt nach Düsseldorfer Tabelle. Ich bin seit vielen Jahren erfolgreich selbstständig und verdiene daher deutlich mehr als in einem Angestelltenverhältnis. Ich zahle Kindesunterhalt ohne vorhandenen Titel. Meine Frag ...

| 22.1.2023
| 51,00 €
von RA Helge Müller-Roden
In diesem Fall geht es um meine Tochter, dennoch ist es wichtig folgende Grundsituation zur Beantwortung meiner Frage zu wissen: Meine Ex-Frau und ich sind seit 6 Jahren geschieden und haben 2 gemeinsame Kinder. Wir haben gemeinsames Sorgerecht. Zunächst wohnte mein Sohn (20, Schüler) bei mir und m ...
20.1.2023
| 80,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, folgende Situation: Hochzeit August 2019 Trennungsjahr seit Oktober 2022 vorbei Keine Kinder Ehefrau: Arbeitnehmerin Ehemann: Selbständig bzw. 2022 ein paar Monate Arbeitnehmer Der Anwalt der Ehefrau fordert bzgl. möglichen Unterhaltszahlungen Einkommensnachweise der letzten 3 ...
20.1.2023
| 45,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Um nach einem jährigen Rosenkrieg bezüglich einer Scheidung, für die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gegenseitige Schlechtigkeiten ein für allemal für beide Partner bis zu deren Tod ausschliessen zu können, soll von beiden auf allen Gebieten des Lebens auf den Einsatz von Rechtsmitteln jeglich ...
20.1.2023
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich wollte einmal fragen, was finanziell auf mich zukommt. Ich werde demnächst Vater und habe auch die Anerkennung unterzeichnet, da ich der Vater bin. Ich wohne mit der Kindesmutter NICHT zusammen und wohne 150km weit weg von Ihr. Das Sorgerecht hat sie (was für mich in Ordnung is ...
20.1.2023
| 50,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine minderjährige Tochter lebt überwiegend bei meinem geschiedenen Ehemann. Ich erhielt von der Unterhaltsstelle des Jugendamts ein Auskunftsersuchen im Rahmen des §18 SGB VIII über meine Einkommensverhältnisse. Ich erteilte die Auskunft. Anschließend erhielt ich ...
18.1.2023
| 30,00 €
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, ich habe eine Frage zum Kindesunterhalt. Wir leben in Bayern. Unser Sohn ist 8 Jahre, ist bei mir gemeldet und wir haben inzwischen eine 50/50 Regelung. Ich arbeite 30 Std./Woche und kann leider meine Stunden betriebsbedingt nicht erhöhen. Mein Exmann arbeitet 40 Std./Woche und hat die ...
18.1.2023
| 50,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Guten Tag, es geht um 2 Kinder, welche bei der Kindesmutter leben. 1 Kind 13 Jahre Schüler 1 Kind 18 Jahre Schüler. Ich bekommen regelmässig Aufforderungen vom Jugendamt der sog. Beistandschaft der Kinder was ich bezahlen soll. Die Frage ist für mich nun : Wie wird das berechne ...
17.1.2023
| 50,00 €
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, der Vater des Kindes wurde jetzt erst bekannt, nachdem das Kind ihn über Socialmedia ausfindig gemacht hatte. Das Kind ist mittlerweile über 30 Jahre alt, die Suche der Mutter ist ins Leere gelaufen, da ein falscher Namen des One -Nigth-Stands angegeben wurde. Kann hier noch rückwirke ...

| 15.1.2023
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Exfrau lebt mit ihrem neuen Partner zusammen. sie sind noch unverheiratet. Zusammen ein Haus gekauft. Trennung war 2021. Aus der Ehe mit meiner Exfrau geht eine Tochter hervor welche 11 Jahre alt ist und bei mir lebt. Ein Titel ist vorhanden mit 110%. ...
14.1.2023
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, ich lebe zur Zeit auf alg2. Ich bin Unterhaltspflichtig für ein Kind und mein Ex bezieht Unterhaltsvorschuss. Ich habe meinen Ex, meine Anteile, des gemeinsamen Hauses überschrieben für 10.000€. Mein Anwalt hat davon 2100€ genommen, so wurden mir 7900€ ausgezahlt auf mein Konto. Job ...
14.1.2023
| 51,00 €
von RA Ecevit Muslu
Sehr geehrte Damen und Herren, meiner Ex Partnerin steht nach BGB das Betreuungsunterhalt für unseren gemeinsamen Sohn zu. Sind nicht verheiratet gewesen und das Sorgerecht liegt noch bei Ihr, weil nicht unterzeichnet. Der Sohn ist nun 9mon Alt. In meinem Fall, Fordert Ihre Anwältin monatlich eine ...
13.1.2023
| 45,00 €
von RA Thomas Klein
Es besteht folgende Situation: - ich befinde mich mit meiner Frau im Scheidungsprozess (Scheidung eingereicht im Sep 2022) - ich zahle bzw. muss Trennungsunterhalt i.H.v. 1400 € p.m. zahlen - Dauer der Ehe 20 Jahre - 2 Kinder, beide über 18, aktuell im Rahmen eines FsJ im Ausland lebend - Mein ...
13.1.2023
| 30,00 €
von RAin Wibke Türk
Hallo! Mein Partner zahlt Unterhalt für seine Kinder. Jetzt wurde er darauf hingewiesen das es die Mangelfall Regelung gibt. Diesbezüglich haben wir auch bald einen Termin bei einem Anwalt. Vorab brennt mir folgende Frage auf der Seele: Sollte der Mangelfall durchkommen und ich sage mal er 200€ ...

| 11.1.2023
| 40,00 €
von RA Thomas Klein
Sehr geehrte Anwälte, meine noch-Ehefrau und ich sind seit 30 Monaten getrennt, zwei minderjährige Kinder, eine gemeinsame Immobilie, in der sie mit den Kindern wohnt. Kindesunterhalt ist geregelt, Trennungsunterhalt ist geregelt und Scheidungsantrag wurde vor 10 Monaten bei Gericht eingereicht. ...
1234·125·250·375·500·570