Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vaterschaft

8.9.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, und zwar hätte ich zu folgender Sache eine Frage: Ich bin seit 10 Jahren verheiratet und wir haben ein gemeinsames Kind. Nun hatte ich mich letztes Jahr November von meinem Ehemann getrennt. Ich habe jemanden kennengelernt und bin schwanger geworden von diesem Mann,aber mit ihm nicht zus ...
Vertraulich

| 30.8.2022
| Flatrate
Klage auf Vaterschaftsfeststellung
von RAin Andrea Brümmer
5.5.2022
| 44,00 €
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, ich soll auf drängen des Jugendamtes und des Familiengerichts die Vaterschaft für mein vor ca. 2 Jahren geborenes Kind anerkennen. Aus persönlichen Gründen hab ich mich bisher geweigert, zudem möchte ich nicht noch weitere Nachteile in Kauf nehmen. Die Vaterschaft ...
29.4.2022
| 25,00 €
von RA Alex Park
Meine Tochter wurde vor 5,75 Jahren in China geboren, ihre Mutter ist Chinesin. Ich bin mit der Mutter seit 5,5 Jahren verheiratet, allerdings datiert die Heirat einige Wochen nach der Geburt, sodass eine Vaterschaftsanerkenntnis notwendig ist, was kein Problem darstellt. Unsere Familie lebt seit ...
Vertraulich

| 8.3.2022
| 80,00 €
Vaterschaftsanfechtung
von RA Thomas Klein
Vertraulich
26.2.2022
| 78,00 €
Anerkennung Vaterschaft ablehnen
von RA Thomas Bohle
18.2.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Hallo, folgende Situation. - Meine Freundin mit welcher ich zusammenlebe haben im Juli 2020 einen Sohn geboren. - Zu diesem Zeitpunkt war meine Freundin jedoch noch verheiratet, jedoch schon länger getrennt lebend - seit 06.2018 - Die Scheidung wurde rechtskräftig am 05.02 - Da zum Zeitp ...
10.12.2021
| 66,00 €
von RA Stefan Kolditz
Hallöchen, ich komme nicht weiter : Frau A hat unerwartet ein Kind (B) bekommen. B ist schwer krank und wird beatmet und so weiter. A wurde aufgrund von Covid entlassen, B blieb auf der Neointensiv. Die Ärzte redeten mit Frau A über Maßnahmen, wenn der Zustand nicht besser wird. Der Vater de ...
Vertraulich
7.12.2021
| 102,00 €
Vaterschaftsanerkennung, Kind und Mutter leben in Afrika
von RA Bernhard Müller

| 22.10.2021
| 30,00 €
Guten Abend, ich habe folgendes Problem:Ich hab ein Kind mit meinem Ex-Freund. Als er von der Schwangerschaft erfuhr, trennte er sich von mir, da er kein Kind mit mir wollte. Er ist Italiener, ich bin Deutsche. Nach der Geburt vor 10 Monaten hab ich mich um einen Freundschaftlichen Kontakt zu ihm be ...
Vertraulich
10.10.2021
| Flatrate
Vaterschaft umgangsrecht
von RA Thomas Klein
25.9.2021
| 25,00 €
von RA Bernhard Müller
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Meine Freundin (hat keine deutsche Staatsbürgerschaft) hat einen 3 jährigen Sohn (hat auch keine deutsche Staatsbürgerschaft) für den ich gerne die Vaterschaft übernehmen würde. Allerdings existiert die Geburtsurkunde in der der biologische Vater ei ...

| 9.8.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Schönen guten Tag, ich habe zur Zeit folgendes Problem. Ich bin schwanger und der Vater des Kindes möchte ein Vaterschaftstest. Ich hab mich erkundigt und es gibt eine sichere Methode übers Blut,die man durchführen kann, während man noch schwanger ist. Nur ist die für privat Personen nicht erlaubt. ...
Vertraulich
1.8.2021
Unterhaltszahlung ohne Vaterschaftsanerkennung
von RA Bernhard Müller
24.6.2021
von RA Alex Park
Ich habe im Februar 2008 eine Vaterschaftsanerkennung und Namenserklärung für ein nicht eheliches Kind an einem Deutschen Konsulat abgegeben. Das Kind wurde im Januar 1998 im Ausland geboren mit einer ausländischen Mutter und mir als einen deutschen Vater. Diese Vaterschaftsanerkennung wurde wede ...
6.6.2021
von RA Helge Müller-Roden
Hallo, nach langem Hin und Her und etlichen Versuchen meinerseits die Feststellung einer möglichen Vaterschaft durchzuführen, ist die Kindsmutter 9 Jahre nach der Geburt Ihres Sohnes in Deutschland aufgetaucht und fordert nun Unterhalt nach deutschem Recht. In einem Vergleich haben sich beide ...
Vertraulich
16.5.2021
Späte Vaterschaftsklage
von RA Reinhard Otto
Vertraulich
1.5.2021
Vaterschaftsfeststellungsverfahren trotz Volljährigkeit
von RAin Sylvia True-Bohle
19.4.2021
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Tag. Ich habe einen unehelichen Sohn, bin mir aber schon seit damals nicht sicher, ob ich tatsächlich der Vater bin, bzw. ich habe berechtigte starke Bedenken. Die Kindesmutter und ich waren nie verheiratet. Ich habe damals die Varterschaft trotz Zweifeln anerkannt. Wie sieht es in ...
Vertraulich
18.4.2021
Vaterschaft feststellen
von RA Jan Bergmann
12·5·10·15·18