Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Deutschland


| 8.5.2010
von RA Tobias Rösemeier
Hallo, Ich bin von einer deutschen Firma ins Ausland entsandt worden zum Arbeiten. Habe dafür meinen deutschen Wohnsitz aufgeben müssen. Also bin ich in Deutschland nicht gemeldet. Vor kurzem ist auch mein Partner zu mir gezogen und mich gefragt ob ich ihn heiraten will. Jetzt wollte ich wissen, ...

| 25.12.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Ich habe in Thailand eine 3 jährige uneheliche Tochter mit einer thailändischen Frau. Ich habe in Thailand das gemeinsame Sorgerecht fuer die Tochter. Wie muss ich vorgehen wenn ich meine Tochter nach Deutschland holen will? Ich habe Angst dass die Mutter Rechtsansprüche nach deutschem Recht gegen m ...

| 6.10.2014
von RA Thomas Bohle
Hallo, Ich deutscher Staatsangehöriger habe im Jahr 2012 in der Türkei einen türkischen Frau geheiratet. Mein Frau kam März 2013 nach Deutschland. Nach einem Jahr haben wir uns entschlossen uns zu trennen. Im März 2014 ist Sie Schwanger wieder in die Türkei zurückgereist. Sie hat auch seit Juni 2 ...
18.3.2020
von RA Helge Müller-Roden
Ich arbeite in Deutschland und bin in Deutschland registriert. Mein Mann arbeitet und lebt in der Schweiz. Ich bin jetzt im Mutterschutz und lebe in der Schweiz, wo das Kind geboren und registriert wird. Da ich nicht in der Schweiz arbeite, erhalte ich in der Schweiz kein Elterngeld. Meine Fragen ...

| 12.1.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, am 18.6.93 habe ich meine Frau nach ägyptisch islamischen Recht in Ägypten geheiratet. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die ägyptische Staatsangehörigkeit, meine Frau die ägyptische und britische. Danach lebten wir hauptsächlich in Deutschland. 2000 wurde ich in Deuts ...
21.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte seit Jan. 2005 ein Scheidungsverfahren in der Türkei laufen, welches ich jetzt nach 3 Jahren Anfang des Jahres "verloren" habe. Die Ehe wurde nicht geschieden (so etwas ist möglich). Ich selbst war zum Zeitpunkt meiner Heirat 1994 türkischer Staatsbürger, ...
19.3.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe mit meiner Frau sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz einen Wohnsitz, Steuern bezahlen wir in der Schweiz. Wir sind seit ca. 4 Jahren verheiratet. Ich bin in der Schweiz an einer Kapitalgesellschaft beteiligt. Seit ca. 3 Wochen lebe ich von meiner Frau getrennt, welche sämtliche ...
16.3.2012
von RA Thomas Bohle
Ich bin zurzeit verlobt mit meinen deutschen verlobter Mein Verlobter war schon verheiratet mit einer Jordanischer Frau und die sind seit August letztes Jahr geschieden ((sie haben nach Jordanische Gesetzt geheiratet und auch nach Jordanische Gesetzt geschieden )) in das Scharia Gericht in Jo ...
27.7.2017
von RA Thomas Bohle
Ich bin Deutscher, meine Frau Amerikanerin. Wir haben 2007 in den USA geheiratet, aber die Ehe nie aktiv in Deutschland beim Standesamt anerkennen lassen. Wir leben beide mit den Kindern während der Ehe in Deutschland. Gilt diese Ehe trotzdem in Deutschland mit allen Rechten und Pflichten gerade im ...
5.9.2011
von RA Tobias Rösemeier
Hallo Ich bin umgezogen in der Schweiz mit Meine neuer Frau und 6 Monate Alte Tochter. Für Meine ältere tochter (9Jahre)habe ich immer K.Unterhalt bezahlt seit über 6 Jahren un Pünktlich bei meine ex frau. Ich bin neueling hier in der Schweiz und mann verdient recht gut, aber wieviel bleibt ü ...
7.4.2014
von RA Thomas Bohle
Hallo, Ich, Französin bekomme bald ein Kind mit meinem deutschen Partner. Wir sind nicht verheiratet und leben beide in Deutschland. Ich möchte aber am liebsten in Frankreich entbinden aber soweit ich weiss sind die Gesetze in Deutschland und in Frankreich anders, was das Sorgerecht betrifft ...
4.8.2019
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrter/e Anwalt/in, ich bin eine Staatsbürgerin der dominikanischen Republik. Seit 5 Jahren lebe ich in Deutschland und bin seit 4 Jahren mit einem deutschen Mann verheiratet (die Eheschließung fand in Deutschland statt). Jetzt wollen wir uns scheiden lassen. Ist es möglich, dass die Sc ...
21.8.2019
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich lebe im Ausland (Italien) und bin dort selbstständig tätig. Meine Frau ist Inhaberin und Geschäftsführerin (angestellt und sozialabgabenpflichtig) eines Unternehmens in Deutschland und pendelt regelmässig zwischen beiden Wohnorten. Unsere Kinder leben permanent ...
7.12.2014
von RAin Dr. Corina Seiter
Meine Schwägerin (32) aus Marokko ist zur Zeit zu Besuch bei uns und ist seit ca. 2 Jahren mit einem Mann aus Kamerun in Yaounde verheiratet, lebte dort auch mit ihm. Sie ist zur Zeit bei uns zu Besuch und erzählte uns das sie dort von ihrem Mann öfters geschlagen wurde und sich gerne von ihm scheid ...
24.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit ca. 1,5 Jahren mit einem Tunesier verheiratet. Wir haben in Tunesien geheiratet und die gemeinsame Veranlagung gewählt. Mein Mann lebt noch in Tunesien. Es ist jedoch geplant, dass er nach Bestehen des Deutschtestes zu mir nach Deutschland zieht. Zu den V ...
6.3.2015
Sehr geehrtes Team, Unsere Tochter wurde 2010 in der Schweiz geboren. Wir sind beide unverheiratet und deutsche Staatsangehörige und haben nach der Geburt in der Schweiz eine Sorgerechtsvereinbarung getroffen. Ende 2012 zogen wir zurück nach Deutschland. 2014 erfolgte die Trennung. Gilt die Sorg ...
16.8.2019
von RAin Andrea Brümmer
Hallo, Ich lebe seit 15 Jahren in Australian. Habe 2 Kinder und bin Alleinerziehend. Im moment gibt noch keine Regelung wegen des Sorgerechts. Nun würde ich gerne diese Kinder mit nach Deutschland zurück bringen. Beide haben einen deutschen Pass. Wie ist dies am besten möglich? ...

| 26.8.2021
| 60,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Ich bin deutscher Staatsbürger der seit 7 Jahren mit einer Inderin verheiratet ist, Eheschließung ( mit Gütertrennung, ohne gemeinsame Kinder ) in Indien, die Ehe wurde im deutschen Standesregister registriert und ist anerkannt in Deutschland. beide Ehepartner haben keinen Aufenthaltstitel/Wohnsitz ...
25.11.2020
von RAin Wibke Türk
ich habe folgende Situation. Ich habe meinen Partner (ägyptischer Staatsbürger, wohnhaft in Dubai) im September 2018 in Mauritius nach internationalen Recht geheiratet. Bei der Eheschließung gab mein Partner an ledig zu sein,was auch auf der Eheurkunde vermerkt wurde. Tatsächlich ist es ...

| 22.9.2009
von RAin Gabriele Lausch
Hallo, ich war vier Jahre mit einer brasilianischen Staatsbürgerin verheiratet. Wir haben 2004 in Deutschland geheiratet und haben dann dort auch 2 Jahre gelebt. Im Jahre 2007 sind wir dann nach Brasilien gezogen. Unser gemeinsamer Wohnsitz war seither dann Brasilien in Deutschland waren wir nich ...
12·15·30·45·60·75·86