Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Eigenheim

4.2.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Zu unserer Situation: ich lebe mit meiner Frau in einer modifizierten Zugewinngemeinschaft. Wir haben beide die deutsche Staatsbürgerschaft. Meine Elt ...
12.1.2014
von RA Peter Eichhorn
Seit ein paar Jahren wohnen meine Lebensgefährtin und ich mit unserem gemeinsamen Kind (15 Jahre) in einem Eigenheim, das von meinen Eltern durch eine ...

| 3.5.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrter Herr Anwalt, bei mir stellt sich folgendes Problem: Im letzten Jahr trennte ich mich von meinem Mann und zog mit unserem Sohn in eine ...
11.4.2008
von RA Thomas Bohle
Ich bin in einer ziemlich schwierigen Situation. Bei Auszug vereinbarten mein Mann und ich schriftlich(nicht notariell), dass ich im Eigenheim wohnen ...
11.3.2007
von RAin Simone Sperling
Hallo! Ich bin seit einigen Jahren geschieden, habe einen Sohn (15) aus erster Ehe und einen Sohn (3) aus zweiter Ehe. Wir bekommen im April unser zw ...
9.6.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, es geht bei meiner Frage um Kindesunterhalt nach Düsseldorfer Tabelle. Nicht um Trennungs- oder Scheidungsunterhalt. Der barunterhaltsp ...
7.6.2008
von RA Thomas Bohle
Meine Frau ist seit mehreren Jahren Alkoholikerin und zwar so stark, dass sie Epilepsie (Entzugsamfälle) bekam. Während dieser Anfälle ...
7.10.2004
Meine Frau hat ab 2003 für 8 Jahre die Eigenheimzulage für den Erwerb von Genossenschaftsanteilen bewilligt bekommen (gemeinsame Steuerveranlagung). N ...
9.8.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo zusammen, ich habe mich vor 3 Jahren scheiden lassen und besitze mit meiner Ex Frau 2 gemeinsame Kinder. Die Tochter (7) lebt bei mir und der ...

| 1.12.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ex-Frau und ich besitzen eine selbst genutztes Eigenheim. Auf diesem Eigenheim liegt aktuell noch eine Kreditb ...
5.5.2006
Hallo liebe Rechtsanwälte, habe seinerzeit mit meiner Ex-Partnerin je zur Hälfte eine Immobilie per Finanzierung erworben. Die fragliche Immobilie ...

| 25.1.2012
von RA Christoph M. Huppertz
Guten Tag, für Ihren schnellen Überblick zuvor meine derzeitige Lebenssituation und der Beweggrund meiner Bitte um Rat: Ich bin seit 10.April ...
10.11.2004
von RA Klaus Wille
Guten Morgen, mein Ehemann ist seit juli 2002 von seiner exfrau geschieden.Sie haben ein gemeinsames Kind. Er zahlt einen sehr hohen ehegattenunter ...
18.5.2009
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, könnten Sie bitte beispielhaft die Rechnung für Trennungs- und Kindesunterhalt darlegen, bei folgendem Hintergrund: ...
3.9.2010
von RA Reinhard Otto
Meine Ehefrau wurde 2009 geschieden. Bezüglich Ehezugwinn/Ausgleich konnte bis heute keine Einigung erzielt werden. Es gab keinen Ehevertrag. Die ...

| 8.12.2005
von RA Marcus Schröter
Guten Tag , meine Lebensgefährtin und Ich haben vor vier Jahren ein Haus gekauft und im Darlehensvertrag der Bank stehen wir auch beide als Kreditn ...

| 26.6.2007
von RAin Sabine Reeder
Guten Tag, ich wende mich mit folgender Problematik an Sie. Vor 1,5 Jahren haben wir, mein Lebensgefährte und ich, ein Haus gekauft. Das Eigenka ...

| 19.7.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin vor mehr als 12 Monaten aus dem gemeinsamen Eigentum, welches meinem Mann und mir jeweils zu 50% gehört, aus ...
8.12.2008
Verheiratet seit 12 Jahren. Grundstück ist eingetragen im Grundbuchamt auf den Ehemann, Haus wurde zusammen gebaut, Baudarlehen läuft auf beide Ehepar ...

| 21.3.2016
Ich ( Ehemann ) befürchte das meine Frau einen neuen hat und sich trennen wird. Wir haben vor zwei Jahren ein Haus gebaut. Die Finanzierung setzt si ...
12·5·10·15
Jetzt Frage stellen