Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Lebensmittelpunkt

Vertraulich
23.8.2022
| Flatrate
Lebensmittelpunkt, Steuer-/Sozialversicherungspflicht bei Arbeit in D. aus Ausland
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
23.1.2022
| 40,00 €
von RA Dr. Holger Dinkhoff
Hallo zusammen, Es geht nun in meinem Sachverhalt darum, zu klären, ob meine Annahme einer beschränkten Steuerpflicht in DE und unbeschränkten Steuerpflicht in Ö rechtmäßig wäre. Ich komme aus Ö und bin im Januar 2020 aus beruflichen Gründen nach Bayern gezogen, wo ich auch heute noch wohne. A ...
12.1.2022
| 30,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag! Es um folgendes: Bisher besitze ich in DE ein halbwegs erfolgreiches Unternehmen (GmbH) und auch eine selbst bewohnte Immobilie. Nun ergeben sich völlig neue geschäftliche Möglichkeiten. Ich plane daher die GmbH zu verkaufen und meinen Wohnsitz zu verlegen. Zum Beispiel Dubai oder Prag ...

| 16.11.2021
| 50,00 €
von RA Jan Wilking
Meine Frau und ich wohnen in Bayern und besitzen sowohl hier als auch in Tirol eine Wohnung und verbringen dort in etwa auch gleich viel Zeit. Das Land Tirol verhindert jetzt die Möglichkeit einen Zweitwohnsitz in Tirol zu nehmen. Man muss bei den dortigen Behörden eine Abmeldebestätigung vom deuts ...
16.11.2021
| 63,00 €
von RA Sebastian Braun
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine Frage zur Planung meines Zweitstudiums und möglicher steuerlicher Vorteile: Ich habe eine feste Arbeitsstelle und eine Wohnung in Berlin, plane jedoch einen Umzug zum Zweitstudium nach Weimar. Meines Wissens kann man die Studienausgaben wie Zweitwo ...
15.11.2021
| 60,00 €
von RA Alex Park
Ich wohne seit einigen Jahren im EU-Ausland. Dort habe bin ich regulär gemeldet und berufstätig, meine Familie wohnt dort und ich zahle regulär Steuern. Gleichzeitig bin ich jedoch auch bei meinen Eltern in Deutschland gemeldet, obwohl ich mich nur wenige Tage dort aufhalte. Dies ist de facto nur ei ...
22.6.2021
von RA Andreas Wehle
Guten Tag! Können Sie vorab einschätzen, ob in meiner Situation eine Doppelte Haushaltsführung vom Finanzamt voraussichtlich anerkannt wird? Ich möchte vermeiden, dass ich einen Zweitwohnsitz anmelde, die Doppelte Haushaltsführung nicht anerkannt wird und ich später auf der Zweitwohnsitz-Steuer " ...
Vertraulich

| 19.3.2021
Bewertung Lebensmittelpunkt & Deutsche Steuerpflicht Auswanderer
von RA Dr. Tim Greenawalt
4.2.2021
von RA Andreas Wehle
Ich habe seit 23 J. eine Wohnung in Frankfurt gemietet, arbeite als Arzt in Praxis und Krankenhaus, seit 10 J. ist der Hauptwohnsitz mit Lebensgefährtin (nicht verheiratet) in Wetzlar, ich pendele, trotzdem sieht das Finanzamt Frankfurt I den Wohnsitz in Frankfurt weiter als Lebensmittelpunkt. Ich z ...
Vertraulich
28.1.2021
Lebensmittelpunkt Schweiz / Hauskauf/bau in Deutschland
von RA Hauke Hagena
Vertraulich

| 2.9.2020
Umsatzsteuerausweis erforderlich? Selbständig. Lebensmittelpunkt in Brasilien.
von RA Michael Krämer
30.5.2020
Ich wohne seit 2008 in Deutschland und werde zum 01.07.2020 nach Holland zurueck emigrieren. In Holland besitze ich seit 5 Jahren eine Wohnung die ich vermietet habe und erst nach meinem Umzug noch in diesem Jahr verkaufen werde. Muss ich ueber den Wertzuwachs Spekulationssteuer bezahlen? Egal ob ic ...
22.5.2020
Meine aktuelle Situation sieht wie folgt aus: Ich bin schweizer Staatsbürger (30 Jahre alt) und bin in einer unselbständigen Arbeit in der Schweiz angestellt (X AG). Habe momentan noch einen schweizer Wohnsitz (angemeldet in der Schweiz) und eine zusätzliche GmbH, bei der ich eingetragener Geschäft ...
25.3.2020
Sehr geehrte Damen und Herren, ich ziehe Ende des Jahres nach Dubai und habe dort auch schon eine Wohnung gekauft. Nun möchte ich in absehbarer Zeit eine zweite Wohnung in Deutschland kaufen, damit ich unter dem Jahr auch ganz bequem meine Familie und Freunde besuchen kann. In der Wohnung ...
Vertraulich

| 30.11.2019
Auswanderer: Lebensmittelpunkt und wesentliche wirtschfatliche Interessen §2 ASTG
von RA Sebastian Braun
Vertraulich

| 16.8.2019
Lebensmittelpunkt in der Türkei. Arbeitgeber in Deutschland. Wo Steuern zahlen?
von RA Dr. Holger Traub

| 18.4.2019
von RA Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich sind von Wien (Österreich) nach Norddeutschland gezogen. So dass nun der Erstwohnsitz für uns beide in Norddeutschland ist und es keinen anderen Wohnsitz gibt. Unser Chef in Wien, möchte uns behalten und bietet uns arbeiten im Homeoffice an. So ...
25.3.2019
Mein leibliches Kind wohnt bei meiner Ex-Partnerin im Ort A. Ich wohne mit meiner neuen Partnerin im Ort B ca. 550 km entfernt. Meine Arbeitsstätte, sowie die meiner Partnerin, befinden sich ebenfalls im Ort B. Im Ort A habe ich eine Wohnung, die ich bewohne damit mich mein Kind an den Wochenenden b ...
28.10.2018
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Hallo. Ich habe meinen Lebensmittelpunkt in Italien und bin dort gemeldet (Hauptwohnsitz). Ich arbeite in der Schweiz als ital. Grenzpendler. Ich habe in Deutschland auch noch einen Hauptwohnsitz und möchte diesen eigentlich nicht aufgeben (wegen meinem Konto in D und meinem Ausweis, Reisepass usw. ...
Vertraulich

| 8.9.2018
Steuerbefreiung durch Lebensmittelpunkt Ausland
von RA Alex Park
12·3