Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Schweiz

1.12.2022
| 50,00 €
von RA Alex Park
Mit Wohn- und Steuersitz in der Schweiz seit mehr als 20 Jahren möchte ich nun eine kleine Zweitwohnung in D mieten, um meinen dort lebenden, minderjährigen Sohn regelmässig sehen zu können. Mein Einkommen verdiene ich als Angestellter einer schweizer GmbH. Mein Wohnsitz/ gewöhnlicher Aufenthalt bl ...

| 13.11.2022
| 85,00 €
von RA Sebastian Braun
Guten Tag, ich würde mich freuen, wenn ich zu dieser speziellen Fragestellung eine Antwort einer/s FA erhalten könnte: Fallkonstellation: Ich werde eine Wohnung erben, die mein Vater bis zu seinem Tode diesen Sommer selbst bewohnt hat. Ich (ledig, keine Kinder) arbeite seit mehreren Jahren ...
12.10.2022
| 66,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, als Selbstständiger (Gewerbe, USt-ID vorhanden) biete ich Dienstleistungen bzgl. Filmproduktion an. Diesmal ist der Kunde ein Unternehmen in Hong Kong, das mich beauftragt und von mir eine Rechnung über den Nettobetrag ohne ausgewiesene MwSt. sowie mit dem Hinweis "Reverse charge" erhä ...
11.10.2022
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo mein Mann arbeitet in der Schweiz wir leben in Deutschland. Aufgrund einer temporären Arbeitsstelle in der zentralschweiz (ca 3monate) bietet der Arbeitgeber ihm nun eine Spesen pauschale von 120 SFr pro Tag für fahrt und Verpflegung an. Nun meine Frage in wie weit müssten wir diese in Deuts ...

| 7.10.2022
| 70,00 €
von RA Alex Park
Hallo, meine Familie und ich wohnen seit ein paar Jahren in der Schweiz und arbeiten dort auch. Ich habe nun einen neuen Job in Deutschland, ca. 250km von meinem Schweizer Wohnsitz angenommen. Da sich Wohnungs- und Kita-Suche am deutschen Standort schwieriger als gedacht gestalten, müssen wir wohl ...

| 14.9.2022
| 126,00 €
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, Bisher leben und arbeiten meine Frau und ich in Deutschland. Wir planen, unseren Lebensmittelpunkt in die Schweiz zu verlegen. Ich besitze beide Staatsbürgerschaften CH + D, meine Frau ist Schweizerin. Wir sind beide selbständig erwerbend und werden bisher in ...

| 7.7.2022
| 60,00 €
von RAin Katharina Larverseder
Vater V ist Deutscher und lebt in Deutschland. Er erhielt Kindergeld für Sohn S (Deutscher und Chinese). Seit Januar 2020 ist S mit seiner Mutter M (Chinesin) nach China gezogen und wohnt seitdem dort. Ursprünglich war geplant, dass S mit M lediglich kurzfristig im Ausland bleiben, aber aufgrund de ...
26.6.2022
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
Eine Privatperson mit Wohnsitz in Deutschland (deutsche Staatsangehörigkeit) möchte aufgrund mangelnden Vertrauens in das deutsche Bankensystem einen Betrag von 50.000 € bei einer Bank in der Schweiz anlegen und zwar in der Währung Schweizer Franken. Den Betrag möchte die Person von ihrem deutschen ...

| 27.5.2022
| 95,00 €
von RA Andreas Wehle
Hallo, ich habe ein Stellenangebot erhalten 100% Remote für eine Schweizer Firma. Ich selbst bin Deutscher und lebe in Deutschland. Soweit wie ich das verstanden habe, muss ich aufgrund meines Tätigkeitsstaates die Steuern in Deutschland entrichten. Wie funktioniert das? Die Firma sagte mir ich muss ...
23.5.2022
| 101,00 €
von RA Andreas Wehle
Meine Frau und ich sind deutsche Staatsangehörige und wohnen in der Schweiz (Aufenthaltsbewilligung C). Bisher waren wir beide in der Schweiz unselbständig erwerbstätig. Nun habe ich eine neue Stelle in Deutschland angeboten bekommen von einem deutschen Arbeitgeber. Meine Frage bezieht sich auf d ...
20.4.2022
| 25,00 €
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe dieser Tage den Deutschen Steuerbescheid von einem Schweizer Erbe bekommen. Die Schweizer Steuer ist schon erledigt. Deutscher Bescheid mit "großzügigen" Fehlern? Frage? Können unter "Schuldposten, Kosten und Pauschalen" zusätzlich zu den Freibetrag (10 ...
27.3.2022
| 63,00 €
von RA Sebastian Braun
Ein Unternehmer, der vor 10 Jahren sein Unternehmen umgewandelt hat in eine AG, die nicht börsennotiert ist, möchte seinem langjährigen Wegbegleiter, der auch sein Unternehmens-Berater ist, 1 % seiner Aktien VERKAUFEN zu dem Nennwert von 1 Euro pro Aktie, der bei Formwechsel vor 10 Jahren galt. Nach ...
23.3.2022
| 120,00 €
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, Es geht um folgende steuerrechtliche Thematik: Mein Bruder (Deutsche Staatsbürgerschaft) ist bei einem Schweizer Unternehmen in der Schweiz berufstätig, hat in der Schweiz derzeit seinen einzigen Wohnsitz und erhält sein Gehalt in Schweizer Franken. Gerne würde er n ...
16.3.2022
| 80,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, ich habe einen Wohnsitz in der Schweiz (Aufenthaltstitel C). Geplant ist eine 80 bis 100%-Tätigkeit als Wochenaufenthalterin in Deutschland ab 1. Mai 2022 mit 2-4 Homeoffice-Tagen in der CH. Die Ansässigkeit in der Schweiz soll unbedingt bestehen bleiben. Ich werde meine Wohnung (Miet ...
11.3.2022
| 25,00 €
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Ausgangslage: Wir sind ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und verkaufen Lizenzen (Know-How, Markennutzungsrecht) an deutsche Einzelunternehmer. Für diese Lizenzen stellen wir eine Rechnung ohne MwSt. mit dem Hinweis: "Reverse Charge: Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers". Die Lizen ...

| 3.3.2022
| 63,00 €
von RA Alex Park
Person A ist in geringem Umfang Geschäftsführer einer GmbH, deren Anteile zu 100% seiner kürzlich verstorben Ehefrau gehörten. Die Anteil sind auf die Erbengemeinschaft übergegangen. Person A möchte in die Schweiz umziehen. Wie verhält sich das mit der Steuerpflicht? 1) Gilt die Wegzugsbesteu ...
28.2.2022
| 50,00 €
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren Als Schweizer lebe ich in Zürich und arbeite ebenfalls dort (Schweizer Arbeitgeber). Freundin, Familie, Kollegen usw. leben und wohnen ebenfalls alle in der Schweiz. Meinen Wohnsitz in der Schweiz würde ich nach wie vor behalten. In Deutschland werde ich kein Ei ...
28.2.2022
| 67,00 €
von RA Andreas Wehle
In fast allen Ländern ist es so, dass ein Mindestaufenthalt von 183 Tagen notwendig ist, um eine steuerliche Ansässigkeitsbescheinigung zu erhalten. Nun habe ich gelesen, dass es in Paraguay nicht der Fall sei, sondern nur die Daueraufenthaltsgenemigung (Cedula) und die Anmeldung beim Finanzamt not ...
16.2.2022
| 64,00 €
von RA Sebastian Braun
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Nach dem neuen Aussensteuergesetz greift eine Wegzugsbesteuerung nur wenn man in den letzten 12 Jahren mindestens 7 Jahre in Deutschland unbeschraenkt steuerpflichtig war. Meine Frage ist, ob dies auch fuer Erbschafts- und Schenkungssteuer gültig ist. Wenn man be ...

| 16.2.2022
| 70,00 €
von RA Fabian Fricke
Es geht um das Steurrecht bei Immobielien Ich habe vor 6 Jahren in Deutschland ein 4 Zimmer Einfamilienhaus gekauft an einer sehr ruhigen Lage. Ich selbst wohne 20 Autominuten entfernt in der Schweiz. Ich werde auf jeden Fall das Haus mindestens bis zu einer Haltedauer von 10 Jahren behalten, da i ...
1234·5·10·15·20·25·30·35·40·42