Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Rechnung

26.1.2023
| 40,00 €
Hallo, Wir haben im September diesen Jahres einen Solateur beauftragt bei uns eine Photovoltaikanlage in der Größe von 10,67 KWp zu installieren. Die Lieferung, die Montage und die Inbetriebnahme sind Bestandteil des Angebots (Also ein Komplettangebot) und so steht es auch auf der Rechnung die ...

| 23.1.2023
| 63,00 €
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, für einen vom Unternehmen bereitgestellten Firmenwagen zur beruflichen sowohl privaten Nutzung (nach der 1% Versteuerung, bzw. 0,5% Versteuerung wegen E-Auto Plug-In-Hybrid), fallen im privaten Umfeld Ladestrom-Kosten an. Diese Ladezyklen werden mit Hilfe eines Lad ...

| 16.1.2023
| 35,00 €
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Bezieher der vollen Rente wegen Erwerbsminderung, zzgl. Unfallrente der VBG, so wie zwei Betriebsrenten. 2019 löschte das Finanzamt das Steuersignal weil das Einkommen insgesamt zu gering ist. Nun habe ich einen nicht durchgängig bezahlten Mini Job als Taxi Fahrer, der alte Mini Job existiert nich ...
15.1.2023
| 75,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, ich habe folgenden Sachverhalt: Ich bin angefragt, für ein Unternehmen in Schottland Dienstleistungen zu erbringen. Dabei handelt es sich um die redaktionelle und fachliche Betreuung/Moderation einer Coaching bzw. Unterrichtsplattform im Internet. Dies betrifft vor allem die selb ...

| 12.1.2023
| 30,00 €
von RAin Katharina Larverseder
Guten Tag, wir haben folgende Frage zur Mehrwertsteuerregelung: Bei uns wurde Mitte letzten Jahres eine PV-Anlage installiert. Die Aufträge wurden einzeln vergeben (Planung, Material, Installation auf dem Dach und Elektroarbeiten). Da die Lieferung des Materials und die Montage auf dem Dac ...
22.12.2022
| 85,00 €
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, Ich bin Einzelunternehmer. Meine Ehefrau verfügt über eine Generalvollmacht über mein Unternehmen. Sie ist ebenfalls selbständig, jedoch keine Angestellte meiner Firma. Meine Frau hat in meinem Auftrag für meine Firma Warengüter bestellt. Auf der Rechnung ist jedoch Ihr Name als Rec ...

| 21.12.2022
| 60,00 €
von RA Andreas Wehle
Hallo! Folgernder Fall: Der Wohnsitz eines Freiberuflers ist im Bundesland Brandenburg und an diesem Wohnsitz hat er auch seine freiberufliche Tätigkeit bei dem zuständigen Finanzamt angemeldet. Da er seine Privatanschrift nicht auf seiner Website veröffentlichen möchte und er auch eher Kund ...
14.12.2022
| 45,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Guten Tag, unsere Firma macht einen Umsatz von ca. 250.000 Euro / Jahr. Wir sind zwei Geschäftsführer, die jeweils vom Home Office aus arbeiten, ohne hierfür Miete oder so an die Firma zu berechnen. Die Firma (Unternehmergesellschaft) macht Gewinn, hat also einen kleinen Jahresüberschuss (ca. 12. ...
14.12.2022
| 150,00 €
von RA Alex Park
Hallo , Ich habe eine Immobilie wo sich in EG ein Imbiss mit Sitzplätzen befindet. In diesem Imbiss befindet sich in der Küche angeschlossen eine Personaltoilette. Der Sitzbereich ist ca 30 m2 groß . Jetzt soll in Zukunft auch Alkohol ausgeschenkt werden und laut Architektin muss eine Kundento ...
30.11.2022
| 65,00 €
von Notarin und RAin Andrea Fey
seit >10 Jahren: * Gewerbebetrieb (Entwicklung und Verkauf eigener Produkte) * Angemeldet in Bundesland A, bis Februar 2022 war dort auch Hauptwohnsitz. * Keine Kleinunternehmerregelung * Steuernummer ist entsprechend vorhanden; und ist identisch für Einkommenssteuer & Gewerbe * Keine Umsätze i ...

| 25.11.2022
| 50,00 €
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin selbstständig und habe in der Vergangenheit verschiedene selbstständige Tätigkeiten mit unterschiedlichen Steuernummern ausgeübt. Dafür habe ich mir zwei Accounts beim selben Buchhaltungsanbieter ("Papierkram") erstellt und - wie mir jetzt erst aufgefallen i ...

| 23.11.2022
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, ein Auftraggeber möchte eine Leistung bei mir als Solo-Selbständigem buchen und diese bereits zur Hälfte im voraus bezahlen, d.h. noch in diesem Jahr, obgleich die Leistung erst weitestgehend im kommenden Jahr erbracht wird. Für mich wäre das sehr ungünstig, da ich in die höchste S ...

| 22.11.2022
| 70,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, ich betreibe eine Onlineshop in Deutschland, ich habe ein Einzelunternehmen dafür angemeldet. Ich verkaufe unter anderem Fotobücher,Zubehör für Haustiere etc. In Deutschland fallen dafür natürlich 19% MwSt an, das ist mir klar. Die Produkte werden durch Print-On-Demand in der Nähe des K ...
6.11.2022
| 62,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Guten Tag, schon im Jahr 2020 war absehbar, dass ich meinen Beruf (normales Angestelltenverhältnis in der IT) womöglich dauerhaft im home office ausüben muss. Die Büros in unserer Firma waren demnach auch im Jahr 2021 noch größtenteils geschlossen. Ich habe dann Anfang 2021 ein kleines Appartm ...
31.10.2022
| 65,00 €
von RA Sebastian Braun
Guten Tag, Ich hatte bereits gestern eine ähnliche Frage hier gestellt, welche gut beantwortet wurde. Hier wäre eine ziemlich allgemeine Frage. Eine schnelle Anwort würde ich sehr schätzen. Anbei geht es um den geplanten Verkauf über Verkaufsplattformen. Diese funktionieren dabei ähnlich wie ...
21.10.2022
| 65,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, Ich bin selbstständig (Autonomo) in Spanien. Meine Kunden sind überwiegend Firmen aus Deutschland. Rechnungen werden ohne Mehrwertsteuer (Reverse Charge-Verfahren) ausgestellt. Bei den Rechnungen handelt es sich um Online-Trainings / Consulting. Ein neuer Kunde ist nach §21a) bb) ...

| 18.10.2022
| 30,00 €
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Guten Abend, ab 2023 soll die Mwst auf installation, Teile usw von 19% entfallen. So gut wie Beschlossen. Im Beschluss ist folgendes vorgesehen: <<<<Anzahlungen auf einen Gesamtpreis sind unschädlich, auch wenn sie noch im Jahr 2022 mit 19 Prozent Umsatzsteuer in Rechnung gestellt werden. Wen ...
15.10.2022
| 70,00 €
von RA Sebastian Braun
Wir sind ein frisch nach § 178 SGB III zugelassener Bildungsträger ("AZAV", nicht als gemeinnützig anerkannt). Die Frage dreht sich darum, unter welchen Umständen wir für unsere angebotenen Bildungsmaßnahmen und Kurse Umsatzsteuer berechnen müssen. Verstehe ich § 4 Nr. 15b UStG richtig, dass wir ...

| 15.10.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Guten Tag, ich bin Kleinunternehmer und habe eine Rechnungsnummer doppelt vergeben. Beide Rechnungsbeträge wurden vom Kunden beglichen. Ich habe das Finanzamt angerufen und die meinten, dass ein Dokument (mit Rechnungsnummer) genügt, in dem dieser Umstand festgehalten wird und auf die Rechnun ...
12.10.2022
| 66,00 €
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, als Selbstständiger (Gewerbe, USt-ID vorhanden) biete ich Dienstleistungen bzgl. Filmproduktion an. Diesmal ist der Kunde ein Unternehmen in Hong Kong, das mich beauftragt und von mir eine Rechnung über den Nettobetrag ohne ausgewiesene MwSt. sowie mit dem Hinweis "Reverse charge" erhä ...
1234·15·30·45·60·68