Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Steuerrecht Steuerhinterziehung

10.11.2022
| 70,00 €
von RA Andreas Wehle
Fragestellung: Lassen sich im unten geschilderten Fall die bereits erfolgten Einzelveranlagungen des Ehegatten der Steuerjahre 2015 -2018 ganz oder teilweise widerrufen sodass rückwirkend als Ehepaar zusammenveranlagt werden kann!? Wenn ja, wie ist der Ablauf bzw. welche Anträge sind zu stellen bzw ...

| 14.9.2022
| 60,00 €
von RA Sebastian Braun
Ich bin selbstständig und habe am 15.02.2022 einen Bescheid über eine Zwangsgeldfestsetzung erhalten. 200€ Einkommensteuer 200€ Eimmahmenüberschussrechnung In diesem Jahr habe ich exakt 1691,17€ erwirtschaftet. Ja richtig gelesen^^ Zahlung bis 01.03.2022 Ob die Festsetzung verhältnismäß ...

| 6.7.2022
| 30,00 €
von RAin Katharina Larverseder
Fakten: 2020 - 4000 EUR Coronahilfe bekommen Kleingewerbe(!) im Dezember 2020 abgemeldet Rückzahlung der Coronahilfe Januar 2021 Da das Kleingewerbe im Dez. 2020 abgemeldet wurde habe ich versucht in der Steuererklärung die Rückzahlung ebenfalls zum Abmeldedatum zu deklarieren, obwohl die Rüc ...

| 23.6.2022
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
Hallo, es geht um folgenden Sachverhalt: Mir wurde ein Zimmer in einer Wohnung angeboten, allerdings ohne Mietvertrag. In einer folgenden Nachricht wurden mir die Bankdaten des Vermieters mitgeteilt, mit der Bitte, die Kaution und Miete ohne Verwendungszweck auf das Konto zu überweisen. Auf Nach ...
27.5.2022
| 55,00 €
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Guten Tag, zur Ausgangslage: Seit 2018 trade und investiere ich an der Börse, mit ETF, Aktien und vor allem Derivaten, wie KO-Scheinen. Auf die Jahre bezogen sieht meine Bilanz wie folgt aus: 2018: Geringer Verlust 2019: Geringer Verlust 2020: Erheblicher Gewinn 2021: Erheblicher Verlu ...
21.5.2022
| 63,00 €
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, meine damalige Ehefrau hatte eine kleine Servicefirma 2000 angemeldet und darüber sind auch ein paar Einnahmen angefallen. Im Jahr 2004 mussten wir (sie und ich) Insolvenz anmelden, was auch jetzt abgeschlossen wurde nach 7 Jahren. Allerdings kommt jetzt das Finanzamt ...

| 10.5.2022
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Ich habe vor 2 Wochen ein Schreiben erhalten vom Katholischen Kirchensteueramt München mit der Aufforderung innerhalb eines Monats angeblich nicht entrichtete Steuern aus dem Jahr 2015 zu zahlen. Zum Hintergrund: Ich bin zum 31.08.2015 aus der Kirche ausgetreten. Ich habe am 01.10.2015 angefan ...

| 29.4.2022
| 60,00 €
von RA Dr. Holger Traub
Guten Tag, ich erwirtschafte mit vielen kleinen Trades verschiedener Kryptowährungen kleine Eurobeträge. Als Beispiel habe ich mir folgendes Szenario überlegt: Bei einem Trade kaufe ich etwa für 50 Euro und verkaufe für 51 Euro. Wenn ich das jetzt beispielsweise 5000 mal mache, habe ich einen ...
27.4.2022
| 62,00 €
von RA Fabian Fricke
Hallo zusammen, ich habe seit dem 01.12.2011 eine Wohnung in Berlin, die ich viele Jahre unregelmäßig bewohnt hatte. Die Mietwohnung wurde von mir bei der Stadt Berlin nicht als Zweitwohnung angemeldet. Seit dem 12.01.2017 habe ich mich fest in Berlin als Hauptwohnsitz gemeldet. Jetzt hat sich das ...
22.4.2022
| 100,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, ich habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Die A GmbH kauft Nutzungsrechte an einem immateriellen Wirtschaftsgut als NFT auf der Blockchain. Die A GmbH lizenziert diese IP an andere Unternehmen und schreibt dafür Rechnungen. In den Nutzungsrechten der IP ist eine Umsatzbeteiligung v ...

| 4.3.2022
| 70,00 €
von RA Hauke Hagena
Ich habe als kleiner Freiberufler mehrere, bislang leider unbezahlt gebliebene Rechnungen mit Umsatzsteuer ausgestellt, und diese dem Steuerberater als *unbezahlt* weitergegeben. Offenbar hätte ich dennoch die Umsatzsteuer abführen müssen (was das FA nun als Steuerhinterziehung auslegt), oder einen ...
28.2.2022
| 67,00 €
von RA Andreas Wehle
In fast allen Ländern ist es so, dass ein Mindestaufenthalt von 183 Tagen notwendig ist, um eine steuerliche Ansässigkeitsbescheinigung zu erhalten. Nun habe ich gelesen, dass es in Paraguay nicht der Fall sei, sondern nur die Daueraufenthaltsgenemigung (Cedula) und die Anmeldung beim Finanzamt not ...
11.1.2022
| 50,00 €
von RA Sebastian Braun
Nachdem meine 2-jährige Werkstudententätigkeit am 30. Mai 2021 endete, war ich zwischen dem 3. Juni und 8. November 2021 als freier Mitarbeiter in einer Onlinefirma tätig. Die Auftragsfirma hatte ihren Sitz in den USA, gearbeitet habe ich im Homeoffice in Deutschland. Meine Tätigkeit bestand aus tec ...

| 14.11.2021
von RA Fabian Fricke
Mein Vater hat mir innerhalb der letzten 10 Jahre Schenkungen in Höhe von insgesamt 210 000 Euro zukommen lassen. Jetzt werde ich nach seinem Tode und der in Kürze erfolgenden Testamentseröffnung rund 250 000 bis 300 000 Euro erben und somit wird der Steuerfreibetrag von 400 000 Euro deutlich übersc ...
30.10.2021
von RA Fabian Fricke
Hallo, einmal angenommen meine Mutter erhielte eine Rente i.H.v. EUR 2.000 / Monat. Als Rechenbeispiel. Wenn ich ihr zusätzliche EUR 2.000 / Monat privat überweisen würde, was würde passieren? Wird der Betrag, den ich ihr privat gewähre, von ihrer Rente abgezogen? Werden die EUR 2.000 / ...
16.9.2021
von RA Thomas Henning
Guten Tag, wie sind hier die Verjährungsfristen: das am 01.06.2006 eröffneten Insolvenzverfahren über meine GmbH soll nach § 212 eingestellt werden. Im Jahr 2013 erfolgten u.a. Zinszahlungen des Finanzamtes für Umsatzsteuerguthaben aus 2002, die vom Insolvenzverwalter nicht kapitalertragsverste ...
30.8.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, Ich bin 18 Jahre alt, komme aus Hamburg und habe am Anfang des Jahres, von Anfang Januar bis Anfang März mir ein wenig Geld verdient, indem ich Digitale Gegenstände eines Computerspieles auf einem online Marktplatz gekauft und teurer verkauft habe. Dabei ist insgesamt großer Gewinn entstanden ...
30.8.2021
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Guten Abend zusammen, heute hat mich ein Brief des Finanzamts erreicht, Auswertung von Kontrollmaterial für das 2019. Ich führe eine nebengewerbliche Tätigkeit (Kleingewerbe ohne Ausweisung der Umsatzsteuer mit entsprechendem Vermerk auf der Rechnung) Ich wurde aufgefordert die Zahlungen von ...
15.8.2021
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Im September 2019 wurden mir 100% Anteile einer georgischen Gesellschaft zugewiesen und bei Gründung der Gesellschaft im Anteilsregister eingetragen. Ich habe meinem Steuerberater darauf hingewiesen und habe ihm mitgeteilt, dass er meine Anteile als Auslandsbeziehung dem Finanzamt bei Einreichun ...
16.7.2021
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater hat uns Kindern neben einem Depot und einer Eigentumswohnung noch eine ganze Reihe von Münzen hinterlassen. Er hatte sich - als waschechter Liebhaber – nicht nur mit dem Zurückbehalten von Münzen aus dem täglichen Leben begnügt, sondern sich sogar von ...
1234·5·10·15·20·24