Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Ehemann

18.11.2022
| 51,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Ehemann verfügt über hohe Vermögenswerte und über ein deutlich höheres Endvermögen als die Ehefrau im sechstelligem Bereich und müsste deshalb wie üblich sein Zugewinn teilen. Nun kommt der Ehemann, wenige Tage nachdem die Ehefrau die Scheidungspapiere erhalten hat, plötzlich auf die Idee, ein Spar ...

| 17.11.2022
| 60,00 €
von RA Jürgen Vasel
Guten Tag, Wir sind verheiratet,haben ein Kind und wohnen in Deutschland. Nächstes Jahr ziehe ich mit dem Kind ins Ausland(EU-Ausland) wegen einer Beschäftigung. Ich werde mich und das Kind aus Deutschland abmelden,mein Mann bleibt da,um weiterzuarbeiten. Wir lassen uns nicht scheiden,aber wir we ...

| 16.11.2022
| 65,00 €
von RA Ingo Bordasch
Hallo, eine für mich komplizierte Frage. Wir (unverheiratet) haben 2015 ein Haus für 400.000.- € gekauft. Eigenkapital Mann = 200.000,- € / Frau = 0 €. Deshalb Grundbucheintrag 75% Mann und 25% Frau. 2020 wurde geheiratet (kein Ehevertrag = Zugewinngemeinschaft). 2022 steht die Scheidung an. ...
8.11.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Guten Tag , mein von mir lebender Ehemann ist der Auffassung, dass er für die gemeinsame Tochter 8 Jahre welche bei mir ( 480 km ) lebt , außer den Kindesunterhalt keinerlei Zahlungen für Mehraufwand wie Hortbetreuung, Schulausflüge oder sowas wie eine Zahnspange leisten muss. Er bezieht ...

| 1.11.2022
| 100,00 €
von RA Andreas Fischer
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich (57) bin verheiratet und lebe grundsätzlich sehr glücklich in Gütertrennung mit meinem Ehemann (64). Wir haben vor vier Jahren beide zum zweiten Mal geheiratet. Mein Mann ist Freiberufler und hat keine bzw. nur eine sehr geringfügige Rente zu erwarten, die seinen ...
21.10.2022
| 55,00 €
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, ich möchte mich von meinem Mann nach knapp 18 Jahren Ehe scheiden lassen und bitte um eine erste Einschätzung, insbesondere zum Thema meines Hauses - ich stehe als Alleineigentümer im Grundbuch. Zugrunde lege ich hypothetische Werte, die aber auf Fakten beruhen. Das Haus erwarb ich in ...
16.10.2022
| 55,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, das Jobcenter fordert von uns Informationen Kaufvertrag zwecks Einsicht Größe und Baujahr unserer Immobilie. Wir möchten diese Daten aber nicht komplett preisgeben. Also nicht den ganzen Kaufvertrag, gerne die Angabe rein der Größe und des Baujahres. Hat das Jobce ...

| 10.10.2022
| 30,00 €
von RA Lars Winkler
Guten Tag, ohne Ehevertrag leben Ehepaare in einer Zu­ge­winn­ge­mein­schaft. Die Vermögen der beiden Partner bleiben während der Ehe grundsätzlich getrennt. Kann ich daraus schließen, dass wenn ein Ehepartner stirbt, der Nachlass sich nur aus seinem eigenen Vermögen zusammensetzt oder wird der Z ...

| 30.9.2022
| 51,00 €
von RA Thomas Klein
Guten Morgen, allerseits! Folgende Ausgangssituation: Die Ehegatten leben in einer Zugewinngemeinschaft Im Rahmen der 10jährigen Fristen (schenkungssteuerfrei) wurden seitens der Eltern des Ehemanns mehrere Schenkungen gemacht (nicht schriftlich dokumentiert) u.a. ein Geldbetrag, der den erwerb d ...
28.9.2022
| 80,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, Ich benötige eine Auskunft zu einer nachehelichen Unterhaltsangelegenheit (Abänderungsantrag) 2013 wurde ich von meinem Ehemann nach 28 Ehejahren geschieden. Er bezahlt seitdem Unterhalt. Laut Gerichtsurteil muss er bis 31.12.2022 die jetzige Unterhaltssumme zahlen, die sich dann ab 01 ...
8.9.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, und zwar hätte ich zu folgender Sache eine Frage: Ich bin seit 10 Jahren verheiratet und wir haben ein gemeinsames Kind. Nun hatte ich mich letztes Jahr November von meinem Ehemann getrennt. Ich habe jemanden kennengelernt und bin schwanger geworden von diesem Mann,aber mit ihm nicht zus ...
1.9.2022
| 40,00 €
von RAin Yvonne Müller
Guten Tag Mein Mann will sich scheiden ist auch letze Woche zu seinen Eltern gezogen und meinte er war auch letze diese Woche schon beim Anwalt.Wir sind 2 Jahre verheiratet. Er meinte zu mir wo ich ihn gefragt habe wie lange alles dauern würde das wir in Oktober schon geschieden sind.Meine Frage geh ...
17.8.2022
| 30,00 €
von RA Gerhard Raab
Mein Sohn 19 J. hat jetzt seit Abitur 2022 gemacht und möchte jetzt dieses jahr Studieren wie viel Barunterhalt muss ich ihn bezahlen, wenn die Mutter ( neu verheiratet ist ) kein Einkommen hat? Sohn wohnt weiterhin bei der Mutter und ihr jetzigen Ehemann. ...
15.8.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Bohle
Angenommen der Ehemann und die Ehefrau leben seit 3 Jahren getrennt. Es gibt 2 Kinder. Das Kind 1 (11 Jahre alt) lebt zusammen mit dem Vater in der Wohnung 1. Das Kind 2 (6 Jahre alt) lebt zusammen mit der Mutter in der Wohnung 2. Die Ehefrau verdient seit kurzem nur 900 Euro netto, bislang war es d ...
22.7.2022
| 80,00 €
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, eine kurze Schilderung der Situation: Ehegatte ist pflegebedürftig und die Unterbringung im Heim kostet monatlich 2.200,- EUR (also der nicht durch eine Pflegeversicherung abgedeckte Anteil) Der Ehegatte muß im Heim untergebracht werden, da die Ehegattin mit ...
27.6.2022
| 51,00 €
Wie kann sich ein Partner absichern, wenn er mit einem noch verheiratetem Partner zusammenzieht. Es besteht zwischen dem verheiratetem Partner und seiner Frau noch ein Ehevertrag mit Gütertrennung. Ist es möglich, einen Partnerschaftsvertrag abzuschließen, der Rechte des Ehevertrags quasi ausheb ...

| 15.6.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Klein
Guten Tag, für die rechtliche Einschätzung folgender Frage wäre ich dankbar. Sachverhalt: Ein Ehepaar befindet sich im Trennungsjahr und will sich einvernehmlich scheiden lassen. Hierzu soll eine Scheidungsfolgevereinbarung getroffen werden. Das Ehepaar erwarb während der Ehe eine Immobilie, die ...
27.5.2022
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich habe folgende Frage: Bei meiner Geburt erhielt ich den Mädchennamen meiner Mutter als Familiennamen, weil meine Eltern erst später beabsichtigten zu heiraten. Das ist niemals eingetreten und meine Eltern haben sich getrennt. Meine Mutter hat neu geheiratet und den Namen ihres Eh ...
29.4.2022
| 25,00 €
von RA Alex Park
Meine Tochter wurde vor 5,75 Jahren in China geboren, ihre Mutter ist Chinesin. Ich bin mit der Mutter seit 5,5 Jahren verheiratet, allerdings datiert die Heirat einige Wochen nach der Geburt, sodass eine Vaterschaftsanerkenntnis notwendig ist, was kein Problem darstellt. Unsere Familie lebt seit ...

| 22.4.2022
| 60,00 €
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, ich lebe von meinem Ehemann bereits seit 16 Jahren getrennt. Wir hatten seit 8 jahren keinen Kontakt mehr und ich lebe fast 600km weg. Im Januar bin ich zum Anwalt gegangen um mich scheiden zu lassen. Im Februar hat meine Anwältin den Antrag auf Ehescheidung ans Gericht geschickt. ...
1234·25·50·75·100·124