Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Wohnen


| 2.5.2017
Meine Ex hat mich betrogen und ist 10-2015 zu ihrem Freund. Ich habe 11-2015 das Objekt übernommen und sie ausgezahlt. Meine Ex baut aktuell ein neues ...
5.10.2014
Ich habe vor ca 8 Jahren meinem Sohn mein Haus und Grundstück notariell übertragen und mir ein lebenslanges uneingeschränktes Wohn- und Nutzungsrecht ...
23.9.2005
von RA Wolfram Geyer
Die Scheidung von meinem Mann soll möglichst ohne Gerichte ausgehandelt werden. Im Moment geht es dabei um den Unterhalt. Da ich die beiden Kinder ...
3.1.2013
von RA Thomas Bohle
Seit Oktober läuft das Trennungsjahr zwischen meiner Frau und mir (schriftlich fixiert), wir bewohnen allerdings weiterhin das gemeinsame Haus. Ich "h ...

| 11.10.2007
von RAin Karin Plewe
Guten Tag! Mein Partner ist seit 4 Jahren getrennt und lebt momentan in Scheidung. Seine Noch-Ehefrau, mit der er 2 gemeinsame Kinder hat, lebt sei ...
14.11.2009
Hallo, ich wohne mit meinem Sohn (17) und meinem Partner zusammen, was sich zunehmend als schwierig erweist. Er ist aggressiv, macht was er will, lü ...
21.12.2004
In einer Scheidungsvereinbarung haben wir festgelegt, dass unsere Kinder (18 u. 21 J. - in Ausbildung) in dem mir gehörenden Haus übergangsweise wohne ...

| 5.3.2009
Hallo, kann eine 17,5 jährige alleine wohnen ohne die Zustimmung beider, geschiedener Eltern ? Ein Elternteil würde die Zustimmung geben. Aus ...
22.9.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
Situation: Ich bin seit fast 2 Jahren von meiner Frau getrennt. Wir haben einen 3 Jährigen Sohn und es wohnt noch ihre Tochter (16) bei uns (ich h ...

| 21.4.2011
von RA Michael Vogt
Ich bin Rentner, insolvent und lebe in einer kleinen, engen 1Zm Wohnung. Vor 2 Monaten kam mein bis dahin im Ausland lebender Sohn mit seinem 5jährige ...
11.7.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Sehr geehrte/r Anwalt/in, folgender Sachverhalt. Der Unterhaltspflichtige hat ein Nettoeinkommen von 2700 €, er wohnt während des Trennungungsjahr ...

| 3.7.2006
Der Ehemann ist Anfang März 2006 aus dem ihm lt. Grundbuch hälftig gehörenden Wohnhaus ausgezogen. Trotzdem hat er bereits seit November des vorausgeg ...
27.2.2012
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Rechtsanwältinnen, sehr geehrte Rechtsanwälte, meine Frau hat in unsere Ehe zwei Kinder mitgebracht, drei weitere haben wir zusammen ...
9.6.2019
| 51,00 €
von RA Gerhard Raab
Ich wohne seit 5 Jahren mit meiner Lebensgefährtin(nicht verheiratet) in dem von mir gebautem und alleine bezahlten Haus, es ist auch nur auf mich ein ...
6.2.2019
| 40,00 €
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin deutscher Staatsbürger, selbständig mit deutschen Gewerbe (Internetverkauf Badmöbel bad24.org und unbeschränkt ...
5.2.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Partner und ich (nicht verheiratet) haben einen Sohn und leben getrennt aber in einem Haushalt. Ein Umzug meinerseits erfolgt erst im Dezember. E ...

| 17.9.2008
von RA Gerhard Raab
Hallo, wir haben ein grosses Problem.Die Tochter meines Ehemannes möchte gerne laut ihrer eigenen Aussage lieber bei uns wohnen.Sie ist 9 Jahre a ...

| 30.6.2007
von RAin Gabriele Haeske
Die Söhne (14 und 15) aus der ersten Ehe meines Mannes wohnen bisher bei der Mutter, wollen nun aber zu uns ziehen, weil sie mit der Mutter nicht klar ...
28.11.2005
von RA Marcus Alexander Glatzel
Guten Tag, ich werde mich Anfang nächsten Jahres von meiner Frau trennen. Wir haben 3 Kinder (4,6,8 Jahre alt), ich bin selbständig und meine Frau ...

| 26.2.2016
Ich bin für ein uneheliches Kind, 9 Jahre unterhaltspflichtig. Ich habe eine EU Rente von 1025,00, bin verheiratet und meine Frau hat ein Einkommen v ...
12·25·50·75·100·118
Jetzt Frage stellen