Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vaterschaft

24.10.2004
von RA Klaus Wille
Wenn eine verheiratete Frau innerhalb einer Ehe schwanger wird von einem fremden Mann, wäre der Ehemann dann in jedem Fall der gesetzliche Vater, wenn ...

| 26.1.2010
Hallo! Ich habe zu meiner Selbstständigkeit ALG II beantragen müssen, da meine Einnamhen seit geraumer Zeit nicht ganz ausreichen, um den Lebensun ...

| 12.8.2015
guten tag. mein fall: meine nicht eheliche und offiziell vaterlose tochter ist jetzt 27 jahre alt. ihre mutter gab bei der geburt des mädchens an de ...
28.1.2013
von RAin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, ich verdiene 2.254,17 € netto / Monat. Nach Abzug von 5 % berufsbedingten Aufwendungen (112,71 €) und dem Beitrag für die Riesterrente ...

| 25.3.2005
von RA Andreas Schwartmann
Hallo, ich habe im Mai 2002 geheiratet und im Juni 2003 die Scheidung eingereicht. Gemeinsame Kinder sind nicht aus der Ehe hervorgegangen. Ein gem ...

| 5.3.2008
von RA Wolfram Geyer
Hallo, mein Freund und ich haben uns getrennt, bevor ich wußte, dass ich schwanger bin. Er will sich auch um das Kind kümmern/zu ihm stehen, so das ...
22.7.2013
Hallo zusammen, ich habe überraschend einen Brief vom Jugendamt bekommen, dass ich die Vaterschaft eines einjähren Mädchens annehmen soll. Diese ...
24.6.2008
von RAin Gabriele Haeske
Ich bin derzeit getrennt lebend, eine Scheidung kann frühestens im Mai nächsten Jahres erfolgen. Mein "Noch"-Frau ist von einem an ...
12.6.2013
Ich habe 1994 eine etwa gleichaltrige junge Frau kennen- und aus meiner Sicht - lieben gelernt, die Beziehung dauerte 5 Jahre, Schwierigkeiten kamen i ...
4.7.2012
von RA Andreas Schwartmann
Guten Abend, Die Situation: Ich habe einen kleinen 7 Monate alten Sohn. Der Vater war eine Partybekanntschaft und konnte nicht namentlich ermittelt ...
25.7.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich erwarte von meinem Partner X ein Kind, bin aber noch mit Person Y verheiratet. Wir haben alle die entsprechenden Erklärungen beim Jugendamt abgege ...
4.2.2005
Hallo! Ich habe eigentlich zwei Fragen. Seit November 2002 bin ich geschieden.Hatte mit meiner Exfrau abgemacht, das ich die Wohnungsgegenstände eins ...

| 29.8.2012
von RA Reinhard Otto
Hallo, wie oben erwähnt werde ich Vater von einer ehemaligen Freundin (Bekanntschaft bestand 2 Monate). Ich hatte mich im Vorwege von ihr getrennt ...
6.3.2018
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Hilfe bei der Beantwortung der Fragen aus folgendem Sachverhalt: Aus einer nichtehelichen Verbindung ...

| 8.3.2007
von RA Thomas Bohle
Ich habe für einen bereits 11 Jahre alten Sohn damals die Vaterschaft gegenüber dem Jugendamt anerkannt, weil die Kindesmutter behauptete, dass nur ic ...
16.6.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Mann hatte im letztem Jahre eine Afäre über ca. 8 Wochen. Diese wurde im Dezember beendet und wir sind wieder zusammen. Es kam wie es kommen mußt ...
17.1.2006
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrter Anwalt, mein Ex-Mann hat beim österreischen Bezirksgericht einen Antrag auf Feststellung, das das Kind nicht von ihm aus der Ehe mit ...
8.6.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Anwälte, wir haben eine etwas ungewöhnliche Anfrage. Wir sind zwei Frauen, miteinander verheiratet und hätten gerne ein Kind. Wir ha ...
5.1.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin ist seit 4 Jahren mit einem Deutschen verheiratet. Ich habe eine andere Staatsangehörigkeit, wie auch m ...
10.10.2012
Vor 9 Jahren hat ein Mann die Vaterschaft anerkannt obwohl ihm bekannt war das er nicht der Vater ist. Der Mann hat danach die Kindesmutter geheiratet ...
1·234·5·10·15·20·25·30·35·37