Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Gdb

3.1.2015
von RA Lorenz Weber
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, unsere Tochter hat seit Ihrer Geburt in 2011 eine linksseitige Plexusparese (Lähmung des ...

| 12.2.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte im Oktober 2013 einen Antrag auf Anerkennung einer Schwerbehinderung beim Versorgungsamt gestellt. Ich ...
30.8.2013
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, nach über 2 Jahren der Klage vor dem Sozialgericht gab es vor einigen Wochen ein Anerkenntnis des Ver ...
10.1.2014
von RA Michael Vogt
Hallo, ich leide seid 2007 an einer CMl ( Chronischen Leukämie ). Beim Versorgungsamt stellte ich einen Antrag auf Schwerbehinderung. Der Antrag w ...
30.9.2015
von RA Raphael Fork
Guten Tag, zu meiner Person: ich bin männlich, geboren im Okt. 1952, ohne Unterbrechung von 01.02.1970 - 31.12.2010 = 490 Monate sozialvers.pflic ...
3.6.2019
| 60,00 €
von RA Michael Kinder
Ich habe nach fünfjähriger Heilungsbewährung (Diagnose schwarzer Hautkrebs) nun statt GdB 60 nur noch GdB 30 zuerkannt bekommen. Trotz ca. 30 Seiten ...

| 15.9.2011
von RAin Britta Möhlenbrock
Guten Tag, Meine Frage ist, wie sind die Aussichten auf einen Erfolgt bei einem Widerspruch beim Versorgungsamt zur Anerkennung von GdB 50 bei diesem ...

| 13.8.2013
Ich klage derzeit vor dem Sozialgericht auf die Feststellung meines GdB auf 60 Prozent. Das Versorgungsamt genehmigte bisher nur 40 Prozent (befrist ...

| 5.10.2009
Hallo, Ich habe vor einiger Zeit Klage vor dem Sozialgericht erhoben , weil meiner Meinung nach der zugesprochene GdB von 40% keine leidensgerechte E ...
23.4.2017
von RAin Maike Domke
Mit Neufeststellungsbescheid vom 22.06.2015 hat das Versorgungsamt einen vorangegangenen Bescheid vom 04.02.2014 geändert: mein Grad der Behinderung w ...
15.3.2011
Hallo, meine Mutter hat beim Versorgungsamt nach Rücksprache mit Ihrem Hausarzt die Feststellung eines GdB von 50% beantragt. Nun hat Sie den Besch ...

| 22.4.2012
Abgelehnter Widerspruchsbescheid v. Versorgungs- amt Fam. und Soziales Oberbayern, wegen höherer Einstufung GdB. Zur Zeit 50% nach Diagnose Brustkrebs ...
30.3.2011
Sehr geehrter Anwalt, die Sache ist sehr komplex und deshalb komme ich gleich zur Sache, ich bin schwerbehindert mit einem GdB von 100 mit Merkzeiche ...

| 28.8.2012
Sehr geehrte Anwaltin, sehr geehrter Anwalt, seit Januar 2011 besitze ich einen Schwerbehindertenausweis mit einen GdB von 50. Der Bescheid enthält ...
30.11.2012
Sehr geehrte Frau RAin, sehr geehrter Herr RA, es wurde mit Bescheid vom 03.08.2010 ein GdB von 50 festgestellt (für eine einzelne Erkrankung). Der ...

| 18.6.2011
von RA Jörn Blank
auf einen geringeren GdB nach Erhöhungsantrag möglich? Vertrauensschutz? Kann ich den Antrag zurückziehen um den bisherigen GdB beizubehalten? Eine su ...

| 2.6.2014
von RA Pierre Aust
Sehr geehrte(r) Frau/Herr Rechtsanwältin/Rechtsanwalt, bei mir liegt ein GdB von 30 vor, festgestellt mit Widerspruchsbescheid nach § 85 SGB IX (an ...
23.5.2018
von RA Michael Kinder
Das Versorgungsamt hat im sozialgerichtlichen Verfahren einen GdB von 50 anerkannt. Ich habe kürzlich einen Ausführungsbescheid erhalten. Das versorgu ...

| 29.11.2019
| 51,00 €
von RA Jürgen Vasel
Hallo, ich hatte im Januar 2012 einen Antrag gestellt und bekam ursprünglich einen GDB von 20, der aber nach Widerspruch im August 2012 auf 40 erhöht ...
15.2.2018
von RA Jürgen Vasel
Ich beziehe als Folge von Gewalt unbefristet Opferentschädigungsrente und volle Erwerbsminderungsrente, ebenfalls unbefristet. Mein GdB beträgt 50 %, ...
12·5