Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Sperrzeit

Topthemen Sozialrecht Sperrzeit
ALG Arbeitslosengeld weitere Themen »

| 5.10.2022
| 45,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Ich habe vom 01.07.2018 bis 22.10.2020 ALG1 bezogen (ohne Sperre, Verlängerung des Anspruchs aufgrund Corona und einer Weiterbildung). Mein Anspruch auf ALG1 war damit vollständig aufgebraucht. Anschließend schloss sich eine Selbstständigkeit an ohne Zahlung von Beiträgen für die Arbeitslosenversich ...

| 22.9.2022
| 65,00 €
von RA Andreas Wehle
Ich habe vom 01.07.2018 bis 22.10.2020 ALG1 bezogen (ohne Sperre, Verlängerung des Anspruchs aufgrund Corona und einer Weiterbildung). Mein Anspruch auf ALG1 war damit vollständig aufgebraucht. Mein ALG1 betrug in dieser Zeit 2.000 EUR netto. Ab 23.10. - 31.08.2021 war ich dann selbstständig und ...

| 4.7.2022
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Schönen guten Tag zusammen, hier kurz die Fakten zu meiner Frage: Ich habe am 21.10.2021 einen Aufhebungsvertrag unter Wahrung der ordentlichen Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Monatsende unterzeichnet. Das Beendigungsdatum war laut Aufhebungsvertrag der 31.01.2022. Mit Unterzeichnung des Auf ...
24.5.2022
| 75,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Guten Abend , folgender Fall: Ich habe zum 04.02. meine Stelle selber gekündigt. Seitens der Bundesagentur erging ein Erlöschensbescheid aufgrund erreichten Sperrzeiten(ich hatte mehr als 3 x innerhalb eines Jahres selber gekündigt). Daraufhin beantragte ich ALG 2,welches mir mit entsprechen ...

| 11.5.2022
| 75,00 €
von RA Andreas Wehle
Ich bin zum 30.06.2018 nach mehr als 30 Jahren SV-pflichtiger Beschäftigung aus meiner Firma mit einem Aufhebungsvertrag innerhalb eines Sozialplans ausgetreten, erhielt jedoch keine Sperre, sondern sofort ALG1 ab 01.07.2018 bis 30.12.2019. Da ich ab Dezember 2019 an einer Weiterbil-dung teilnahm, e ...
11.4.2022
| 40,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, aufgrund eines attraktiven Angebotes kündigte ich meinen Arbeitsvertrag während der Probezeit am 04.03.2022 zum 18.03.2022. Der neue Arbeitsvertrag datiert vom 11.03.2022, Arbeitsbeginn bei meinem neuen Arbeitgeber ist der 01.05.2022. Die Info dass der neue Vertrag erst am 01.05.2022 begin ...
4.2.2022
| 51,00 €
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe meine langjährige Vollzeitbeschäftigung mit einem Aufhebungsvertrag und entsprechender Abfindung zum 30.06.2021 beendet. Vom 01.07.2021 bis 31.12.2021 habe ich mir eine persönliche „Auszeit" genommen, keinerlei Meldung beim Arbeitsamt oder Beschäftigung. ...
27.1.2022
| 25,00 €
von RAin Yvonne Müller
Guten Tag! Ich bin am 1.1.22 zu meinem Verlobten gezogen, da wir vorhaben zu Heiraten und das mit einer Fernbeziehung von 300km schwierig wird. Dazu hab ich meinen Job gekündigt und mir wurde damals gesagt das ich dafür keine Sperre beim Arbeitsamt erwarten müsste, da der Umzug zu meinem Verlobten e ...
12.11.2021
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, mein aktueller Antrag von Alg1 vom 1.10. wurde nach über 5 Wochen!!! Bearbeitungszeit abgelehnt. Hintergrundfakten: - zum 31.7. Job selbst gekündigt, jedoch stand zu dem Zeitpunkt bereits fest, dass der neue Job am 16.8. beginnt - gerechtfertigte Sperrzeit vom 1.8.- ...
15.10.2021
von RA Jürgen Vasel
Folgender Fall. Ich bin fast 58 Jahre alt. Es besteht eventuell die Möglichkeit von meinem Arbeitgeber einen Aufhebungsvertrag angeboten zu bekommen. Ich möchte nach Erhalt des Aufhebungsvertrages aber gar nicht mehr in Arbeit gehen. Da ich aber erst mit 63 Jahren (2027) offiziell in Rente gehen möc ...
30.9.2021
von RA Pierre Aust
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Fau ist 61 Jahre alt und hat bis heute ununterbrochen über Jahrzehnte eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit ausgeübt. Sie beabsichtigt zum 31.12.d.J. zu kündigen. Um eine Leistungsminderung durch Sperr -u. Ruhezeiten zu vermeiden, gibt es die Möglich ...
22.7.2021
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrter Anwalt, folgende Situation: Seit Oktober letzten Jahres (01.10.2020) beziehe ich ALG 1. Der Bewilligungsbescheid von der Agentur für Arbeit wurde am 0x.10.2020 erteilt und gilt 18 Monate vom 01.10.2020 bis 30.03.2022. Ich habe vor, aus familiären Gründen (muss mich mehr um meine E ...

| 20.7.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau bezieht im Moment Arbeitslosengeld 1 und hat Anspruch bis ende November.2021. Ab Januar 2022 hat Sie bereits eine neue Arbeitsstelle ( Vertrag ist Unterschrieben ). Dass hat Sie natürlich dem Amt gemeldet und von deren Seite kam auf der Stelle dass Sie s ...
28.5.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, die Ärzte haben bei mir Krebs diagnostiziert. Für uns ist eine Welt zusammengebrochen. Ich bin verheiratet, Alleinverdiener und Vater von fünf Kindern, die alle noch zur Schule gehen. Im Januar 2021 hat mir mein Arzt nach mehreren Operationen empfohlen, meinen Arbeit ...

| 16.5.2021
von RA Jürgen Vasel
Meine Bekannte wurde am 18.03.20 angestellt bei einer Zeitarbeitsfirma als Montagehelferin. Vertragsende laut Vertrag 17.09.21. Ihr wurde allerdings am 11.02.21 vorzeitig gekündigt (Formulierung: "Wir kündigen das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfri ...

| 24.3.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, Mein Kind wurde geboren am 5. Mai 2020. Ich habe als Mutter Elternzeit bis zum 1. Juli 2021 beantragt. Elterngeld beziehe ich allerdings nur bis Mai 2021. Nun möchte ich das Arbeitsverhältnis zum 1. Juli 2021 kündigen aus privaten Gründen. Das Arbeitsverhältnis bestand vor der Geburt 5 ...
16.2.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrter Anwalt, ich bin 35 J alt und seit ca 10 jahren bestatter und möchte jetzt aber ersteinmal min. 1 jahr pausieren und mich wärend dieser Zeit gerne per ils fernkurs im it bereich umschulen lassen. Ist es für mich möglich alg1 zu beziehen wärend des einen jahres, ohne dass ich jetzt gl ...

| 10.2.2021
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, nach der Unterzeichnung eines neuen Vertrages zum 15.01.2021 habe ich am 09.12.2020 gekündigt (Kündigungsfrist: 1 Monat, Brief am 09.12.2020 per Post geschickt, Bestätigung des Arbeitgebers am 10.12.2020 per E-Mail). Aus Angst, dass der Brief nicht rechtzeitig z ...
16.1.2021
von RA Fabian Fricke
Ich habe am 23.12. einen Antrag auf ALG1 zum 2.1. gestellt aber noch keinen Bescheid. Heute habe ich einen Vermittlungsvorschlag der AA und eine Rechtsfolgebelehrung bekommen mit der Aufforderung mich umgehend zu bewerben. Das Gehalt der neuen Stelle liegt bei weniger als 40% von dem meiner letzte ...
8.10.2020
von RA Jan Bergmann
Hallo, ich habe 2016 einen ALG 1 Bezug von 6 Monaten von 1 Jahr bewilligten Zeitraum gehabt. Dann bin ich in Mutterschutz gegangen und stand dem Arbeitsmarkt nicht mehr zur Verfügung. Deswegen wurden die Alg1 Zahlung gestoppt. Im Anschluss habe ich 2 Jahre Elternzeit genommen. Und normal Elternge ...
1234·5·10·14