Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Schenkung

Topthemen Sozialrecht Schenkung
Rückforderung Hartz Sozialamt weitere Themen »
Vertraulich
14.9.2022
| Flatrate
Pflichtschenkung - Schwierigkeiten wegen Erwerbsminderungsrente?
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
28.6.2022
| 50,00 €
von RA Fabian Fricke
Schwester M. verkauft notariell 2019 Haus an Bruder zu 50.000€ mit Nießbrauch (damaliger Verkehrswert, geschätzt auf 250.000€ ).   2020 kommt Schwester M. aufgrund einer Krebsdiagnose ins Heim. Heimkosten werden aus verfügbaren Mittel vom Konto und aus den Einnahmen der Vermietung des ihr zus ...

| 23.4.2022
| 52,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Meine Eltern haben ein Haus (aktueller Wert circa 500.000 Euro) in dem wir zwei Kinder auch groß geworden sind. Jetzt geht es meinem Papa nicht so gut (er aht M.S.) und er muss demnächst vielleicht in ein Pflegeheim. Meine Mama (65.J.) ist soweit noch fit. Leider bekommen meine Eltern nur jeweils ei ...

| 1.2.2022
| 49,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, im Jahr 2014 hat mein Vater meinem Mann und mir seine Haushälfte geschenkt und sich ein lebenslanges Wohnrecht eintragen lassen. Die andere Haushälfte habe ich meiner Mutter - meine Eltern leben getrennt - abgekauft und hierfür ein Bauspardarlehen aufgenommen. Mein Vater war zu diesem Zeitpun ...
Vertraulich

| 6.1.2022
| 90,00 €
Schenkung und Rückforderung
von RA Fabian Fricke
Vertraulich
22.12.2021
| Flatrate
Vermögen Schenkung ALG-II / Bürgergeld
von RAin Sonja Stadler

| 2.12.2021
| 55,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Vater hat mir 2019 eine Immobilie geschenkt, die er selbst bewohnt. Gleichzeitig wurde ein Wohnrecht für ihn vereinbart, was automatisch erlischt, wenn er in ein Pflegeheim muss. Jetzt habe ich die Immobilie im August 2020 weiter an meinen volljährigen Sohn verschenkt. Voraussichtlich im Früh ...
29.10.2021
| 27,00 €
Guten Morgen, Wenn meine Mutter ins Altersheim muss und sie mir vorher mich beim Renovieren z.b mit Kauf von Werkzeug, Baugeräte oder so unterstützt hat wird das vom Sozialamt mit angerechnet und wenn ja bis zu welchem Wert.? Grüße ...
16.9.2021
von RA Fabian Fricke
Meine Mutter lebt seit 2018 in einer Pflegeeinrichtung und hat mittlerweile den Pflegegrad 4 erreicht. Da die Kosten für die Pflege nicht mehr aus der Rente meiner Mutter bestritten werden können, haben wir im Mai 2021 einen Antrag auf Hilfe zur Pflege gestellt. Dieser befindet sich noch in der Prüf ...

| 1.9.2021
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, meine beiden Nichten und ich nebst Ehemann und zwei Kindern haben jahrelang meine Eltern (inzwischen 90 und 95 Jahre alt) gepflegt. Im Frühjahr 2019 passierte es, dass beide kurz nacheinander stürzten und jeweils den rechten Oberschenkel bzw. Oberschenkelhals ...
14.7.2021
von RA Andreas Wilke
Ich bin selbstständig und freiwillig gesetzlich krankenversichert, meine Frau hat keine eigene Einkünfte und ist beitragsfrei mitversichert. Wir beide erhalten demnächst monatliche Schenkungen von meiner Tante, die sich im Laufe eines Jahres auf 20000 Euro pro Person summieren. Ist es richtig, dass ...
Vertraulich
3.7.2021
Hausschenkung an Grundsicherungsempfänger - Teil 3
von RAin Sylvia True-Bohle
Vertraulich

| 22.6.2021
Pflegeheim, Sozialamt, Schenkung Offener Immobilienfonds
von RA Gero Geißlreiter

| 13.4.2021
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, als Betreuerin meiner pflegebedürftigen Mutter, die seit 2012 im Pflegeheim untergebracht ist, habe ich im November 2020 einen Sozialhilfeantrag gestellt, da ihre Ersparnisse aufgebraucht waren. Dieser wurde wie folgt abgelehnt. Begründung war die nicht abgelau ...
22.2.2021
von RA Fabian Fricke
Am 16.11.2012 wurde mit notariellem Erbauseinandersetzungsvertrag das Einfamilienhaus incl. Erbpachtgrundstück von meiner Mutter auf mich (Sohn) übertragen. Meine Mutter erhielt lebenslanges Wohnrecht; meine Schwester wurde von mir ausgezahlt. Am 21.02.2019 kam meine Mutter ins Pflegeheim. Zeitgleic ...

| 10.2.2021
von RAin Simone Sperling
Nießbrauch vor 9 Jahren gelöscht. Haus verkauft vor 25 Jahren. Vater im Pflegeheim seit 4 Jahren. Vater hat jetzt keine Ersparnisse mehr und es fehlen 700 € mtl. Kinder verdienen unter 100.000 €. Es soll Antrag auf Sozialhilfe gestellt werden Bekommt Vater Sozialhilfe ohne, dass ein Wert des Nie ...

| 4.2.2021
von RA Raphael Fork
Guten Tag, meine Frage wäre: Ich bekam von November 2019 bis Januar 2021 ALG1. In dieser Zeit bekam ich jeden Monat zusätzlich 400€ Darlehn von meiner Mutter, damit ich weiterhin meine Schulden bezahlen konnte. Was im Januar 2021 beendet war. Die Schulden muss ich ab einer Arbeitsaufnahme wieder ...
Vertraulich
12.1.2021
BAföG/ Schenkung nach Ablauf der Förderungszeit/ Kauf Immobilie vom Ehepartner
von RAin Sylvia True-Bohle

| 18.10.2020
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, Vor ca. zwei Jahren haben mir mein Stiefvater und meine Mutter (miteinander verheiratet) Ihre Eigentumswohnung geschenkt angeknüpft an lebenslanges Wohnrecht. Der Gesundheitszustand meines Stiefvaters verschlechtert sich zunehmend, sodass es sich abzeichnet, dass er in Zukunft pflegebedü ...

| 13.10.2020
von RA Fabian Fricke
Meine Mutter lebt in Deutschland und hat im vergangenen Jahr 2 abgelaufene Bausparvertraege an mich auszahlen lassen und weitere Zahlungen direkt von ihrem Konto auf mein Konto in England getaetigt, alles zusammen ca. 50K Euros. Sie ist aus gesundheiltichen Gruenden jetzt seit kurzem im Pflegeheim i ...
12·5·8