Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialrecht Einkommen

Topthemen Sozialrecht Einkommen
ALG SGB Hartz Anrechnung Eltern weitere Themen »
26.1.2023
| 65,00 €
von RA Fabian Fricke
Mein Einkommen besteht zu einem kleinen Teil aus meinem Geschäftsführergehalt, zum größten Teil jedoch aus Vermietung und VErpachtung. Dabei werden die Immobilien schnell getilgt (5-10% pro Jahr), keine der Immobilien ist bisher abbezahlt. Hier die Zahlen aus dem Steuerbescheid 2020: Einkünfte a ...
24.1.2023
| 51,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, Ich habe eine Frage bezüglich der Krankenversicherung meiner beiden Kinder. Meine beiden Kinder (Jahrgang 2004 und 2009) waren seit einigen Jahren über mich als Selbständigen in meiner Privaten Krankenkasse (PKV) kostenpflichtig mit versichert. Allerdings hätten die beiden seit März 2020 ...

| 16.1.2023
| 50,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Sehr geehrte Damen und Herren, vor allem möchte ich mich für mein Deutsch entschuldigen, es ist nicht perfekt. Während der ALG II Leistung habe ich dem Finanzamt 1436,50 Euro Steuervorauszahlung für das Jahr 2020 (Einkommensteuer) gezahlt, die ich zurückforderte. Wichtig ist, dass die Zahlungen a ...

| 13.1.2023
| 60,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Sehr geehrter Anwalt, ich habe seit 04/2019 eine volle Erwerbsminderungsrente. Weiterhin beziehe ich Hilfe zum Lebensunterhalt. Ich bin seit 03/2022 als freiberufl. Ing. angemeldet. Ich arbeite in der Softwareentwicklung und an Projekten. Ich arbeite weniger als 15 h / Woche. Ich habe ...
9.1.2023
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben für das Jahr 2022 Wohngeld bezogen. Unser Sohn hat ab August 2022 eine Ausbildung begonnen. Seine Ausbildungsvergütung beträgt, 1068 Brutto. Er hat 5x1068 Euro Ausbildungsvergütung im Jahr 2022 erhalten. Unser Wohngeld wurde für das Jahr 2022 einge ...

| 2.1.2023
| 40,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Mir wurde Wohngeld für den Zeitraum vom 01.04.2022 - 31.03.2023 bewilligt. Im August 2022 habe ich einen Antrag auf Grundsicherung gestellt, über den bis dato nicht entschieden wurde. Nun erklärt das Wohnungsamt den Wohngeldbescheid ab 01.08.2022 für unwirksam und fordert die gezahlten Beträge von A ...
2.1.2023
| 69,00 €
von RA Sebastian Braun
Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst möchte ich mich vorab für Ihre Bemühungen und die Einschätzung bedanken. Zum Sachverhalt / Tatbestand: Der Ehemann (deutscher Staatsbürger) hat über seine Firma eine Entsendung erhalten (Dauer 3 Jahre nach China Start am 01.01.2022), die einem speziell ...
21.12.2022
| 120,00 €
von RA Thomas Klein
Mein Sohn wird mit seinem 18ten Geburtstag, im Januar 2023, einen Antrag auf Berufsausbildungsbeihilfe stellen - er macht eine Ausbildung zum Hotelfachmann. Er wird dann Steuerbescheid seiner Eltern beilegen und zwar aus dem Jahre 2021. Das Einkommen in diesem Jahr ist relativ hoch und entspri ...
16.12.2022
| 66,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bin 59 Jahre alt und als angestellter Geschäftsführer zum 30.06.2020 aus dem Unternehmen ausgeschieden, nachdem die von mir mitverantwortete Tochtergesellschaft aufgelöst wurde und meine Position dementsprechend entfiel. Gemäß der Regelungen meines Arbeitsvertrages und eines entsprechenden Aufhe ...

| 15.12.2022
| 70,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Folgender Sachverhalt liegt vor. Meine mittlerweile knapp 90-jährige Mutter ist schwer pflegebedürftig. Ich bin seinerzeit im Wege einer Patienten- und Vorsorgevollmacht (notariell) als 1. Bevollmächtigte von meiner Mutter eingesetzt worden. Der 2. Vollmachtnehmer ist mein Sohn, realiter der Enkel m ...
15.12.2022
| 65,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Meine Tochter, derzeit 19 Jahre alt, ist nunmehr nach 6 Monaten freiwilliges ökologisches Jahr arbeitslos. Sie wohnt seit kurzem bei mir im eigenen Haus. Ihre Mutter, bei der Sie bisher wohnte, ist weggezogen. Meine Tochter war bisher bei meiner Frau familienversichert in der GKV. Meine Frau und ic ...

| 14.12.2022
| 48,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe vor 5 Jahren gemeinsam mit meinem Bruder ein Haus gekauft. Wir stehen beide mit 50/50 Eigentum im Grundbuch. Mit in dem Haus lebt meine über 90 jährige Tante, die von mir gepflegt wird. Sie hat lebens-langes Wohnrecht. Ich selbst habe kein eigenes Einkommen, lebe bis zum Renteneintritt von ...
8.12.2022
| 51,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Guten Tag, bis zum 31.07.2020 war ich in einem befristeten Arbeitsverhältnis beschäftigt. Im Mai 2020 ist mein erster Sohn geboren. Bis März 2022 habe ich dann Elterngeld Plus in Höhe von 556 Euro erhalten. Von April 2022 bis Oktober 2022 habe ich Arbeitslosengeld I erhalten. Im November ist m ...
1.12.2022
| 55,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo zusammen, Ich bin seit Juli 2020 Miteigentümer einer GmbH. In dieser GmbH habe ich keinerlei Funktion ausgeübt, sondern die Beteiligung als Kapitalanlage gesehen. Bisher wurden keinerlei Gewinnausschüttungen vorgenommen. Momentan beziehe ich aufgrund meiner Arbeitslosigkeit ALG1 seit Okto ...
24.11.2022
| 63,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich werde durch eine lange Krankheit vrs nur 700 Euro Elterngeld bekommen, dazu 250 Euro Kindergeld und ca. 300 Euro Unterhalt plus 700 Euro Betreuungsunterhalt. Leider kostet meine Wohnung warm (71qm) schon 1.200 Euro, und das zur Zeit, das wird ja eher deutlich mehr werden. Nun mein ...
4.11.2022
| 55,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Meine Mutter wird in Kürze in ein Altersheim in NRW umziehen. Sie erfüllt alle Voraussetzungen für einen Anspruch auf Pflegewohngeld (u.a. zu geringes Einkommen zur Deckung der Heimkosten, Vermögen unterhalb des Schonvermögens). Allerdings ist meine Mutter nicht gesetzlich krankenversichert, sondern ...
29.10.2022
| 40,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Einen schönen Tag! Ich habe vorhin folgende Frage gestellt: Vor ein paar Wochen wurde ich von meiner Krankenkasse, bei der ich Jahrzehnte versichert bin, angeschrieben und aufgefordert für die Jahre 2019 ff. Einkommensnachweise vorzulegen. Die erfolgten Festsetzungen seinen nur vorläufig gewesen ...
29.10.2022
| 32,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Einen schönen Tag! Vor ein paar Wochen wurde ich von meiner Krankenkasse, bei der ich Jahrzehnte versichert bin, angeschrieben und aufgefordert für die Jahre 2019 ff. Einkommensnachweise vorzulegen. Die erfolgten Festsetzungen seinen nur vorläufig gewesen. Erstmals dieser Vorgang! Ich bin schwerb ...
23.10.2022
| 40,00 €
von RA Jürgen Vasel
Guten Tag, ich beziehe als Alleinerziehende Geld vom Jobcenter. Nun möchte mein Vater mir gerne ein Grundstück schenken (bzw. das Geld um dieses erwerben), es handelt sich um ein Landschaftliches Grundstück, dass ich nutzen möchte, als Existenzgrundlag, um ein kleines landwirtschaftliches Unterne ...

| 21.10.2022
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe etwas Geld geerbt und meiner Freundin dieses Jahr davon 5000 € geschenkt. Ich habe keinerlei Verpflichtungen dazu und es war auch an keine Bedingung geknüpft. Nun ist eine Schenkung ja eigentlich kein Einkommen nach dem Einkommenssteuergesetz. Das Wohngeldgesetz §14 sieht aber zusätzlic ...
1234·25·50·75·100·114