Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ohne Gewerbe eine Rechnung stellen

13.11.2014 13:22 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Andreas Wehle


Ich bin angestellt bei zwei Firmen. Ich arbeite zwei Tage in einer Firma, drei Tage in einer anderen Firma. Ich bin in beiden Fällen angestellt, kein Minijob. Ich habe die Möglichkeit ab und zu, eine andere Arbeit (Softwäre Entwicklung von zu Hause) zu machen. Das ist keine regelmäßige Tätigkeit, eher je nach Arbeitsbedarf. Es handelt sich um eine einmalige (maximum zwei Mal im Jahr) Zahlung von ca. 300euro. Ich habe kein Gewerbe. Darf ich in diesem Fall eine Rechnung stellen (mit/ohne Mehrwertsteuer)?

Sehr geehrte Ratsuchende,

die aufgeworfenen Fragen beantworte ich gern anhand Ihrer Darstellung des Sachverhaltes wie folgt.

Gewerbe ist jede auf Dauer angelegte Tätigkeit mit Ausnahme freiberuflicher oder landwirtschaftlicher Betätigung, die auf eigene Rechnung, eigene Verantwortung mit der Absicht zur Gewinnerzielung ausgeübt wird.

Nun ist die gelegentliche oder beiläufige Erfüllung von Aufträgen eben soweit diese Tätigkeit nicht auf Dauer angelegt ist kein Gewerbe.
Aus steuerlicher Sicht haben Sie die Rechnung mit dem Satz „Die Leistung ist nach § 19 UStG von der Umsatzsteuer befreit." Und selbst verständlich ist auch keine Umsatzsteuer auszuweisen bzw. einzufordern.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Wehle
Rechtsanwalt /Aachen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 71574 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ich kann Herrn Epping zu meinem Problem "Sperrrung meines YouTube Kanals" nur allen, denen es geht wir mir nur empfehlen. Innerhalb von 3 Tagen wurde die Sperrung zurückgenommen. Des Weiteren hat Herr Epping mich immer schnell ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle, klare und ausführliche Antwort mit Literatur- bzw. Quellenangabe. Perfekt! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle und kompetente Antwort. ...
FRAGESTELLER