Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
484.392
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Gemeinschaft

27.10.2008
1603 Aufrufe
Hallo, ich bin verheiratet, 55 Jahre alt und habe einen schwerbehinderten Sohn, der mit mir und meiner Frau in einem Haus unserem Haus lebt. Unsere ...
20.3.2005
3447 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein komplexes Problem: vor 3 Jahren ist mein Mann verstorben, er hat mir ein Haus und damit auch einen ...

| 9.12.2004
5328 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Regine Filler
Sehr geehrte Anwaltschaft, meine derzeitige Lebenssituation stellt sich wie folgt dar: Seit 5 Jahren bewohne ich mit meiner Partnerin eine selbs ...

| 7.4.2005
4056 Aufrufe
Ich bin verwitweter Rentner und erhalte neben meiner Altersrente große Witwerrente. Seit Oktober 2004 habe ich meinen 1. Wohnsitz in dem Wohnort meine ...
29.3.2008
1747 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit 16 Jahren mit meinem Lebensgefährten in eheähnlicher Gemeinschaft, aus der 2 Kinder (7 und 11 Jahre) her ...

| 30.5.2012
12866 Aufrufe
Guten Tag, ich lebe seit ca. 6/7 Jahren in eheähnlicher Gemeinschaft. Das Haus haben wir gemeinsam bezogen und mit viel Zeit-/Krafteinsatz auf Vord ...
5.8.2010
2957 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich (weibl.) lebe in einer eheähnlichen Gemeinschaft mit meinem Partner. Wir haben gemeinsam ein Haus gekauft (Grund ...
10.10.2004
5214 Aufrufe
Ich bin seit 7 Jahren geschieden und habe eine 11 jährige Tochter, die bei ihrer Mutter lebt. Es besteht ein Titel (im Rahmen des Scheidungsverfahre ...
4.1.2011
6107 Aufrufe
Guten Morgen, ich habe mich von meinem Lebenspartner getrennt. Wir wohnen zusammen, stehen gemeinsam im Mietvertrag. Die Wohnungseinrichtung gehört ...

| 23.5.2005
16847 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
sachverhalt: seit einem jahr lebe ich mit einer geschiedenen frau zusammen, die für sich und ihr kind unterhalt von ihrem geschiedenen ehegatten er ...
9.10.2009
6092 Aufrufe
Guten Tag, eheänliche gemeinschaft m(38) f(35), zwei kinder 1J10Mon und 3 Jahre 8Mon, beide selbständig, wobei sie u.a. honorarrechnungen an ihn sc ...

| 4.6.2006
3033 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Diana Wollinger
Hallo, meine Frau ist im März 2005 mit unseren beiden Kindern mit ihrem Chef zusammen in eine Wohnung gezogen. Sie arbeitet dort offiziell halbtags. ...
30.1.2006
4091 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Welche Umstände reichen als Beweislast aus, um eine eheähnliche Lebensgemeinschaft zu unterstellen? Hintergrund: es gibt ein gemeinsames Kind, es ...
30.4.2007
1791 Aufrufe
Wir leben seit 15 Jahren in einer eheähnlichen Gemeinschaft und haben ein Kind. Da wir uns nun trennen hier meine Frage. Wir besitzen ein Gemeinschaft ...
26.7.2006
2278 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen einer Trennung benötige ich eine rechtliche Beratung zum o.g. Thema. Die Fakten: Mein Freund und ich ...

| 6.2.2007
3821 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Meine Freundin hatte einen sehr schweren Schlaganfall. Sie ist dadurch stark behindert und nicht mehr erwerbs ...

| 26.11.2005
6438 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Guten Tag, nach jahrelanger durch das Sozialamt überprüfter Unterhaltspflicht gegenüber meiner Mutter, die in einem Pflegeheim lebt, möchte ich nun ...

| 21.7.2016
352 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
mein mann und ich waren 10 Jahre verheiratet und haben eine gemeinsame tochter die heute bereits über 30 jahre alt ist. bereits 1 jahr nach der scheid ...

| 15.2.2009
3919 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, wir bitten darum das ein Fachanwalt für Familienrecht die Frage beantwortet. Folgende Situation: H ...

| 10.10.2008
3361 Aufrufe
Seit über 10 Jahren lebe ich mit meiner Partnerin in einer eheähnlichen Gemeinschaft zusammen. Aus der Beziehung ist ein Sohn (10 Jahre) her ...
12·5·10·15·20·25·28
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

67.551 Bewertungen
484.392 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse