Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Verlangen


| 25.5.2022
| 52,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, Ende des Jahres möchte ich nach 12 Monaten Elternzeit in meinen Job zurückkehren. Ich arbeite in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis in einem Unternehmen mit mehr als 15 Mitarbeitern, so dass ich mein Recht auf Teilzeit geltend machen möchte. Der Arbeitgeber möc ...
Vertraulich
27.8.2020
Kann DGB-Rechtsschutz erst nach Klagerücknahme Vollmacht von mir verlangen?
von RA Gero Geißlreiter
Vertraulich
7.7.2020
Zwischenzeugnis während der Kündigungsfrist verlangen ?
von RA Matthias Richter
16.9.2019
Ich bin seit Juni 2019 bei einer Caritas-Einrichtung als Verwaltungskraft beschäftigt und habe das Arbeitsverhältnis ordentlich und fristgerecht zum 31. Oktober 2019 gekündigt. Meiner Bitte, mir ein Zwischenzeugnis auszustellen, welches ich aktuellen Bewerbungen für Behörden beifügen kann, wurde ...
2.8.2017
Ich habe eine Mitarbeitern eingestellt, die nach sechs Wochen schwanger geworden ist und im 5. Schwangerschaftsmonat dann ein Beschäftigungsverbot erhielt. Die Leistungen waren weit unter Durchschnitt und die Mitarbeiterin seit Schwangerschaftsbeginn häufig krank gemeldet. Kündigung aufgrund der ...
1.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin seit 2010 im Einsatz beim selben Kunden. Nach 4,5 Jahren werde ich den AG (Subcontracter) zum 1.10.2014 wechseln und zum direkten Contracter gegen, werde aber weiterhin bei dem selben Kunden im selben Bereich tätig sein. Mein alter AG besteht nun wieder e ...
27.5.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
ein langjähriger Mitarbeiter in einer sehr kleinen GmbH möchte mit seinem Partner an einen weit entfernten Wohnort ziehen. Zur Vermeidung der Sperrfrist beim Arbeitsamt bittet er um Kündigung durch den AG. Diese wäre aus wirtschaftlichen Gründen sogar herleitbar. Ebenso könnte der AN auch aus ges ...
25.5.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin bei einer Firma seit April 2004 als IT-Systemadministrator mit 38,5 Stunden beschäftigt. Seit August 2006 habe ich bei der gleichen Firma eine zusätzliche Tätigkeit im pädagogischen Bereich angenommen, weil der Arbeitgeber es gewünscht hat und mir es auch Sp ...

| 2.1.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Arbeitgeber hat mir mitgeteilt dass ich mit sofortiger Wirkung nicht mehr mein Firmenhandy (welches mir auch zur privaten Nutzung überlassen wurde) benutzen darf. Das Gerät erhielt ich vor ca. 3 Jahren ausgehändigt und es war als Teil einer mündlichen Absprach ...
12.11.2012
Ich erhielt ein telefonisches Jobangebot und war dazubereits zu den ersten Vorbesprechungen. Inzwischen hat auch der via Telefonat + mail angekündigte Vertrag mich erreicht. Dieser wurde vom AG allerdings noch nicht unterzeichnet. Folgende Problemstellung: kurz nach der Vorbesprechung wurde mir ...
10.11.2012
von RA Christian Joachim
Ich habe meinen Arbeitsvertrag gekündigt, da ich mit meinem Arbeitgeber unterschiedlicher Auffassung über bestimmte Themen war. Da ich bereits von meinem Arbeitgeber freigestellt wurde, habe ich mich daraufhin entschlossen, das Arbeitsverhältnis zu kündigen. Da ich nach meiner ersten Freistellung wi ...

| 18.6.2012
Mein Chef hat seit einem Monat (!!!) angeordnet, dass jetzt jeden Tag bis 18 Uhr (anstatt 16 uhr) gearbeitet wird, sogar am Freitag (normalerweise bis 12:30) Darf er dass überhaupt? ...
25.2.2012
Hallo.War 6 wochen krank wegen schnittverletzung rechte hand zu hause passiert.Jetzt verlangt der arbeitgeber ein artest ob ich wieder einsatzfähig bin.Darüber hinaus hat er ohne meiner zustimmung oder meines wissens einen termin im krankenhaus gemacht (kein medizienischer dienst oder betriebsarzt). ...
21.10.2011
von RA Jan Wilking
Wir haben eine neue Schließanlage erhalten. Für den neuen Schlüssel zum Arbeitsplatz (Schlüssel sperrt Haus- und Bürotüre) verlangt der Arbeitgeber 30€ Kaution. Darf der Arbeitgeber die Kaution verlangen? Wenn ja, muß er die Kaution verzinsen? Kann ich mich gegen die Kaution irgendwie zur Wehr setz ...

| 31.8.2011
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Betrieb wurde von einer branchenfremden Firma aus der Insolvenz heraus übernommen. Mein früherer Arbeitsvertrag besteht also noch. Eingesetzt bin ich aber bei der neuen Firma. Dies ist eine körperlich schwere Arbeit welche ich auf Dauer wohl nicht durchhalte ...
24.7.2011
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrter Anwalt, mein Arbeitgeber legt mir eine "Vereinbarung über geschützte Inhalte, Erfindungen und Arbeitsergebnisse" zur Unterschrift vor. Meiner Einschätzung nach bringt mir diese Vereinbarung keine Vorteile. Mein Arbeitsverhältnis ist unbefristet und ungekündigt. Es gibt keinen Betrie ...
12.5.2011
Hintergrund: Ich bin Beamtin im öffentlichen Dienst. Kurz vor meinem mehrwöchigen Urlaub in den Vereinigten Staaten habe ich mittels Schwangerschaftstest festgestellt, dass ich schwanger bin und habe meinen Dienstherrn davon persönlich in Kenntnis gesetzt. Vor Ort hat der Frauenarzt festgestellt, d ...
16.3.2011
ich bin seit 7 Jahren in einem Grossunternehmen im Bereich Personal. Mein neuer Chef möchte gern die Zusammenarbeit beenden. Da ich in einem sensiblen Bereich arbeite soll alles ruhig und "freundschaftlich" über die Bühne gehen. Ich möchte längerfristig auch dort nicht mehr arbeiten, sehe aber ...
25.1.2011
Ich männl., 50 Jahre alt Arbeite seit 19 Jahren als technischer Angestellter in einem gemeinnützigen Wohnungsunternehmen.(Öffentlicher Dienst, das Unternehmen ist städtisch) Ich mache Wohnungsabnahmen,Besichtigungen, Renovierungen, Bauleitung, Instandsetzung und was eben dazu gehört. in der Abteilu ...

| 31.8.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Arbeitsverhältnis als IT Berater habe ich ordentlich gekündigt, die Kündigungsfrist läuft aber noch, so dass ich z.Zt. noch Angestellter bin. Nun wurde ich zur Abgabe eines Angebotes aufgefordert. Das Angebot müsste vor Ablauf der Kündigungsfrist abgegeben wer ...
12