Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Elternzeit

30.11.2022
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Am Montag endete mein Mutterschutz. Ich habe gestern eine Abmahnung erhalten wegen unentschuldigtem Fehlen. Ich bin davon ausgegangen ich bin in Elternzeit. Ich habe bereits einen Sohn für den ich die Elternzeit für den Mutterschutz meines zweiten Kindes beendet habe. Ich habe in den Antrag aber ges ...
24.11.2022
| 51,00 €
von RA Peter Eichhorn
Ich (m) befinde mich noch in der Probezeit und habe für die Zeit nach der erwarteten Geburt meines Kindes fristgerecht Elternzeit beantragt. Jetzt erfahre ich, dass mein Arbeitsverhältnis noch in der Probezeit, aber eben noch vor Beginn der Elternzeit gelkündigt werden soll. Schützt mich der Antr ...
22.11.2022
| 51,00 €
von RA Daniel Saeger
Ich wollte 2 Wochen Elternzeit ab Geburt als Vater einreichen. Mein Chef hat mir heute gesagt das ich mindestens 4 Wochen nehmen muss und es nicht weniger geht. Im Internet hab ich nichts von wegen mindestens 4 Wochen gefunden. Stimmt das oder kann ich auch 2 Wochen nehmen ? ...
21.11.2022
| 70,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrter Anwalt / sehr geehrte Anwältin, ich habe eine Frage zur Berechnung des Zuschusses zum Mutterschaftsgeld durch den Arbeitgeber. Am 14.02.2021. habe ich mein erstes Kind bekommen. Für dieses Kind habe ich Elternzeit bis einschließlich 13.09.2022 beantragt, in der ich jedoch bereits ...
13.11.2022
| 30,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Rückkehr nach der Elternzeit. Angeblich hat meine Firma keinen Teilzeitjob wie ich ihn brauche und bietet mir nun eine Abfindung und einen Aufhebungsvertrag an. Ich würde gerne wissen welche Höhe angebracht wäre, ich bin dort seit 2019 angestellt und würde im April 2023 wieder zurückkehren. ...

| 11.11.2022
| 60,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, ich bin unbefristet im öffentlichen Dienst in Baden-Württemberg beschäftigt. Gemäß meines Arbeitsvertrages bin ich dazu angehalten, Nebentätigkeiten meinem Arbeitgeber anzuzeigen. Seit Juni 22 befinden meine Frau und ich m ...
23.10.2022
| 55,00 €
von RA Thomas Mack
Hallo meine Frage ist: Wenn ich Elternzeit einreiche und ein paar Wochen später auf eine Woche nach der Elternzeit kündige. Gilt dann die 3 Monats Frist oder die normale 1 Monats Frist ? ...
20.10.2022
| 30,00 €
von RAin Yvonne Müller
Ich fange nach 17-monatiger Elternzeit bei meinem alten Arbeitgeber in Teilzeit an. Vorher hatte ich einen Vollzeitarbeitsvertrag mit 40 Stunden und 27 Tagen Urlaub bei einer fünf-Tage-Arbeitswoche. Mit meinem Teilzeitvertrag arbeite ich jetzt 22,5 Stunden, vier Tage pro Woche verteilt auf 2 x 7,5 S ...
19.10.2022
| 30,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Mir liegt aktuell ein Arbeitsvertrag vor der mich zur Position "Geschäftsführerin einer Gmbh" zum 01.01.2023 macht. In dem Vertrag steht "Im Hinblick auf die Bedeutung der Funktion wird Frau ... leitender Angestellter im Sinne des §5 Abs. 3 Betr.VG. Frau... berichtet an die Geschäftsführung der Mu ...
12.10.2022
| 45,00 €
von RAin Sonja Stadler
Aktuell bin ich in einem ungekündigten, unbefristeten Arbeitsverhältnis (TVÖD BT-K P7 Krankenhaus, Gesundheits- und Krankenpflege) tätig. Ich beabsichtige meinen Arbeitgeber zu wechseln. Da parallel familiäre Veränderungen möglich sind, aktuell haben mein Partner und ich mit der Familienplanung beg ...
4.10.2022
| 80,00 €
von RA Daniel Buljevic
Es sollen 2 Kündigungen gegenüber MitarbeiterInnen ( MA) ausgesprochen werden. 1. MA ist in Elternzeit 2. MA ist seit 1,5 Jahren in Krankenstand. Die Firma hatte bei Einstellung der MA über 10 Angestellte. Momentan sind unter 10 Angestellte in der Firma tätig. Kann eine Kündigung ohne Ans ...
30.9.2022
| 50,00 €
von RA Sönke Doll
Guten Tag, ich möchte mein Arbeitsverhältnis zum Ende der Elternzeit kündigen. Mein Arbeitgeber hat mir eine Fortbildung bezahlt für einen Betrag von 4.000 Euro Seminarkosten plus 450 Euro Prüfungsgebühr. Die Prüfung ist in 3 Wochen. Das Arbeitsverhältnis endet allerdings erst 2 1/2 Monate nach d ...
28.9.2022
| 45,00 €
von RA Johannes Kromer
Folgende Frage zur Einhaltung der Kündigungsfrist bei Elternzeit des Vaters: Der Vater nimmt im ersten und 13. Monat nach Geburt seiner Tochter Elternzeit und möchte nun das Unternehmen verlassen. Der zweite Teil der Elternzeit liegt in der Kündigungsfrist. Konkret: Der Vater nimmt Elternzei ...
24.9.2022
| 30,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, mir wurde während der Elternzeit eine Zusatzvereinbarung gekündigt. Diese beinhaltete eine höhere Position und ein höheres Gehalt. Eine grundlegende Kündigung während der Elternzeit ist nicht zulässig, ist denn eine Teilkündigung zulässig? Wenn nicht, gibt es dazu ...

| 16.9.2022
| 55,00 €
von RAin Sonja Stadler
Sehr geehrte Damen und Herren, ab 1. November 2022 soll ich als Seiteneinsteigerin in den Schuldienst eingestellt werden. Da ich beim gleichen Arbeitgeber schon dreimal befristet angestellt war, kann ich nicht grundlos befristet werden. Meine Befristungen waren 1,5 Jahre als Elternzeit-Vertretung ...
12.9.2022
| 40,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Eine Mitarbeiterin hatte wegen Schwangerschaft 02/21 Beschäftigungsverbot ab 02/21 vom Arzt erhalten und nach der Geburt in 08/21 Elternzeit genommen. Mit Ende der Elternzeit hat sie in 08/22 gekündigt. Während der Elternzeit ist unsererseits der Urlaubsanspruch bei Bestätigung selbiger ausgeschloss ...
25.8.2022
| 51,00 €
von RAin Sonja Stadler
Ich bin im Unternehmen seit 2011 angestellt und befand mich seit 2014 in Elternzeit. Diese endete jetzt. Kurz vor Ende der Elternzeit habe ich den GF kontaktiert und dabei erfahren, dass mein bisheriger Arbeitsort gar nicht mehr existiert - mir könne jedoch eine Stelle in einer anderen Niederlass ...

| 9.8.2022
| 30,00 €
von RA Reinhard Otto
In meinem Kleinbetieb (Arztpraxis mit weiniger als 10 Angestellte) hatte ich eine Helferin zum 01.01.18 eingestellt. Seit 12/19 ist sie wegen Schwangerschaft/Mutterschutz und aktuell 3 Jahre Elternzeit (bis 31.1.23) freigestelt . Kann ich ihr jetzt als Kleinbetrieb kündigen? Oder ab wann geht ei ...
5.8.2022
| 52,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Hallo Anwaltin und Anwalt, Ich bin ein Ausländer und besitze ich ein deutscher Niederlassungserlaubnis seit 2017. Nach meinem Master Studium arbeite ich in Deutschland seit 7 Jahren und wohne derzeit mit meiner Frau und Kind in Bayern. Unser Kind ist am 06. Oktober 2021 geboren. Meine Frau is ...
20.7.2022
| 51,00 €
von RA Daniel Buljevic
Die Situation ist folgende: Meine Frau arbeitet im betreuten Wohnen auf der Basis des Tvöd. Im Nov/ Dez 2017 wurde bei meiner Frau ein Beschäftigungsverbot aufgrund einer Schwangerschaft ausgesprochen. In 2018 galt weiterhin das Beschäftigungsverbot und im Anschluss der Mutterschutz bis zur Gebu ...
1234·15·30·45·60·75·89