Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Kaufvertrag


| 21.10.2014
von RA Peter Eichhorn
Wir haben einen Fernsehtisch und einen Wohnzimmerschrank im Möbelhaus Bestellt. Einen Tag später wollten wir vom Kaufvertrag zurücktreten. Da der Schrank nicht wirklich passt. Was bekanntlich nur mit 25% Schadenersatz gehen würde. Unabhängig davon, ist mir jetzt Aufgefallen, dass in der Bestel ...

| 11.4.2013
Hallo, Ich habe am Wochenende ein Auto privat verkauft. Dazu hatte ich ein Kaufvertrag vom ADAC genutzt, welcher auch den Ausschluss von Sachmängeln beinhaltet. Leider ist mir dabei ein Fehler unterlaufen, ich habe zwar den Erhalt des Geldes unterschrieben, eine Unterschrift jedoch vergessen. D ...
23.5.2018
Wir haben gestern, 22.5. einen privaten Kaufvertrag über einen Pkw abgeschlossen.Heute sollte die Geldübergabe und die Übergabe der KFZ Papiere erfolgen.Nach erfolgter Besichtigung des Fahrzeuges und erneutem Abgleich der Daten des KFZ und der Offerte aus dem Internet, stellten wir verschiedene Unge ...

| 14.2.2017
Ich möchte meinen PKW verkaufen. In der Zeit meines Besitzes hat der PKW keinen Unfallschaden erlitten. Leider ist mir die Historie des Fahrzeugs aber nicht bekannt, das Fahrzeug ist 13 Jahre alt und wurde im laufe der Jahre ganz oder eilweise lackiert. Mir ist von einem Unfall nichts bekannt und ic ...
11.9.2007
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 31.05.07 einen Kaufvertrag unterschrieben, wo ich unseren alten Fiat Ducato an ein Autohaus verkaufe, was aber mindestens noch 12 Wochen dauern wird, da ich zuerst ein neues Auto kaufen muß. Jetzt habe ich einen neuem Kombi erworben. In der Zwischenze ...
17.3.2008
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren! Folgender Sachverhalt: Wir haben Anfang Dezember 2007 zum 30. Mai 2008 ein Zweifamilienhaus verkauft, das über eine ausgebaute Wohnfläche von 262 qm, sowie einer Ausbaureserve von rund 40 qm, sowie einer Grundstücksgröße von rund 1400 qm verfügt. Da ...
27.11.2012
von RA Christian Joachim
guten tag,ich habe vor kurzem in einer möbelmarktkette eine neue frei geplante küche gekauft.der anbieter warb zu dieser zeit mit der rabattaktion "50% rabatt auf frei geplante küchen" im kaufvertrag erscheint der rabatt nicht.der kaufpreis erscheint mir so hoch gegriffen(4800 euro für wellmann sc ...

| 21.3.2018
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, im Kaufvertrag soll der aktuelle Zustandsbericht (erstellt vom TÜV) eines zu verkaufenden Autos eingestellt werden. Wie muss die Klausel formuliert werden ? Kann man eine Haftung seitens des Verkäufers ausschließen ? ...

| 16.3.2007
Über ein Internetportal habe ich ein Kfz zum Verkauf angeboten. Keine Minute später meldete sich ein Autohändler und sagte er wollte das Auto kaufen und ich sollte sofort die Anzeige löschen. Nachdem diese Anzeige von mir gelöscht wurde, schickte er mir sofort ein Email in dem die Daten des Käufers ...
11.5.2020
von RAin Wibke Türk
Ich habe online via Kleinanzeigen ein PKW (GMC Yukon XL, Bj. 2005) in FFM gekauft. Nachdem der Kaufvertrag via Fotobeweis unterzeichnet wurde habe ich eine Anzahlung geleistet. Wegen Corona konnte ich den Wagen bisher nicht abholen und wollte das Übermorgen machen. Der späte Abholtermin wurden mit ...
13.11.2016
von RA Stefan Pieperjohanns
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Wir sind Züchter von Hunden (in Luxemburg) und wollen vermeiden, dass unsere Hunde von den Käufern an andere weiterverkauft/verschenkt oder schlecht behandelt werden: Frage 1: Kann ein Vorkaufsrecht hier helfen? Ist ein Vor ...

| 30.3.2010
von RA Michael Vogt
Guten Tag, ein Kaufvertrag wurde geschlossen. Der Vertragsgegenstand wurde jedoch nie uebergeben. Das wurde vom Kaeufer auch nie beanstandet. Kann der Kaeufer nun nach ueber 3 Jahren den Kaufgegenstand einfordern, wenn er die Uebergabe vorher nie verlangt hat, oder ist eine Verjaehrung eingetret ...
18.9.2008
von RA Christian Mauritz
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Auskunft in folgender Angelegenheit.: Am 1.09.2008 bestätigte ich den Kauf eines Fahrzeuges im Werte von 30000.-€ per e.mail. bei Abholung am 19.09.2008. und bat um weitere Infos und verlangte (telefonisch) einen Kaufvertrag. Der Händle ...

| 15.12.2011
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein im Grundbuch eingetragenes Geh- und Fahrtrecht, gemäß dem notariellen Kaufvertrag in welchem als Dienstbarkeit defniert wird "Der jeweilige Eigentümer ist des herrschenden Grundstücks ist berechtigt das dienende Grundstück zu begehen und mit Fahrzeugen ...
6.10.2021
| 48,00 €
von RA Peter Dratwa
Ich habe vor 6 Tagen ein Fahrzeug für meinen Sohn Probe gefahren. Da der Vater das Auto bezahlt, habe ich mit seinem Einverständnis den Kaufvertrag auf Ihn ausstellen lassen (er befindet sich derzeit in stationärer Behandlung im Krankenhaus). Den Vertrag haben wir dann mitgenommen und von ihm un ...
15.11.2019
von RA Bernhard Schulte
Ein Kunde Widerruft Kaufvertrag in 14 Tage Frist. Nach ca. einem Monat Bezahlt er. Danach erneut Widerruf.... Was zählt? Gibt es Urteile darüber? Danke ...

| 23.2.2015
von RA Christian D. Franz
Sehr geehrte Damen und Herren, wir hatten in der ersten Novemberwoche 2014 eine Sofagarnitur bestellt und 900 Euro angezahlt, der Restbetrag sollte bei Lieferung gezahlt werden. Als Liefertermin war der Februar 2015 vereinbart. Am 12.02.2015 erhielten wir ein Schreiben von unserem Möbelhaus, seltsa ...
31.7.2015
von RA Christian D. Franz
Hallo, ich habe ein Gebrauchtwagen privat gekauft mit einem Standard ADAC Kaufvertrag. In der Anzeige des Verkäufers die ausgedruckt vor mir liegt war beschrieben das die Wasserpumpe, der Zahnriehmen, die Spannrolle neu geworden ist vor 4000 KM und keine Reparatur aussteht. Kaum zu Hause angekomme ...
28.4.2015
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, VK (gewerbetreiben) schließt einen Vertrag mit K (privat) für einen Gebrauchtwagen am 20.03.15. Nach unterzeichnung des Vertrag fällt K auf, dass VK in den Anmerkungen zum Vertrag aufgenommen hat, dass der K "die o.g. Person sichert uns zu Händler oder Gewerbetre ...

| 27.5.2019
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Käufer meldet Mangel sehr spät, will dann wegen Nichterfüllung vom Kaufvertrag zurücktreten und stellt Ratenzahlung ein. Ein Interessent wollte einen Computer bestellen. Ihm wurden am 20.03.2019 Datenblätter inkl. Preisen von 2 Modellen zugestellt. Am 29.03.2019 hat er dann eine der Konfigurati ...
12·25·50·75·100