Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Frage

27.1.2015
von RA Christian Mauritz
Hallo, ich habe eine Internetseite mit AGB. In dieser würde ich gerne die ein paar Rechtschreibfehler ändern und an einer Stelle (zur Verdeutlichung) ein "der" in "dieser" ändern. Inhaltlich ändert sich nichts. Meine Frage ist nun zum einen inwiefern ich bei geänderten AGB, die keine In ...
5.9.2013
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrten Damen und Herren, meine Frau und ich haben den Kaufvertragsentwurf für eine Wohnung in Berlin erhalten, die wir kaufen möchten. Wir haben unsere Fragen in 8 Themen geteilt. Die erste 4 Themen sind besonders wichtig, Themen 5-9 etwas weniger wichtig. Gibt es im Kaufvertragsentwurf an ...
9.6.2010
von RA Ingo Bordasch
Habe in einem Streit über meinen Nochschwiegervater gesagt, dass er den Inhalt von meienm Materiallager behalten kann!es waren zwei zeugen dabei!habe diese Aussage im Affekt gesagt nach einem Wortgefecht!er hat mich Mehrmals als Dummen Buben bezeichnet!Und ich wäre ein Rabenvater,Arschl.... usw.wie ...
29.9.2019
von RA Marcus Schröter
Im meinem pachtvertrag Campingparzele steht folgendes.sollte der Pächter seiner Zahlungsverpflichtungen nicht rechtzeitig nachkommen.ist der Verpächter berechtigt den pachtvertrag zu lösen und das pachtobjekt anderweitig zu verpackten.forderungsaufrechnungen werden nicht anerkannt. Was bedeutet die ...
4.10.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Thema der AGB. Es handelt sich in meinem Fall um einen Hotelbetrieb, und wir nutzen die AGB vom IHA (Hotelverband Deutschland) - Diese werden kostenpflichtig überlassen und können angepasst werden. In meiner Frage geht es nun um die Storn ...

| 4.4.2010
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bitte senden Sie mir ein unverbindliches Preisangebot zur Beantwortung folgender Rechtsfragen: Der folgende Makleralleinauftrag liegt vor: Auftraggeber: Frau H. Makler: R Immobilien Auftragsobjekt: Gaststätte, Musterstr. 1 in 11111 Musterstadt ...

| 6.10.2011
von RA Jan Wilking
Sehr geehrter Herr Mack, zunächst einmal die Frage: Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn Sie mir die folgende Frage beantworten? Es handelt sich um Folgendes in Stichworten: Wir suchten eine Küchengardine, suchten in Einrichtungshäusern und landeten in einem Fachgeschäft. Bevor ein Angebot e ...
14.3.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, hiermit wende ich mich mit einer arbeits-, insbesondere vertragsrechtlichen Fragestellungin Bezug auf meine Tätigkeit als Handelsvertreter gem. § 84 HGB an Sie. Ich bin für eine bekannte Bank als Handelsvertreter für eine bekannte Bausparkasse tätig. Im ...

| 18.3.2015
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte/r Frau/Herr Anwältin/Anwalt, ich habe Fragen zu einer Auftragsbestätigung und zwar: Ich habe mir persönlich eine Baumaschine angesehen, mich dann mit dem Händler über denn Kaufpreis geeinigt und im Anschluss eine Auftragsbestätigung unterschrieben! Vor der Besichtigung waren mir zwei ...
12.11.2009
von RA Jeremias Mameghani
Hallo, ich habe eine kurze Frage zu einem Agenturvertrag. Die Agentur wird als Einzelunternehmen geführt. Ich würde gerne wissen, ob es rechtlich zulässig ist, wenn ich einen Vertrag zwischen: AGENTURVERTRAG (EXKLUSIV) AGENTUR/-INHABER (fiktiver Firmenname des Einzelunternehmers) c/o ...

| 25.1.2022
| 25,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mich zu einem Coaching Vertrag von meiner besten Freundin überreden lassen.Das Coaching geht über ein halbes Jahr für 6000€ also1000€ im Monat.Sie wollte weil wir angeblich gute Freunde sind 333€ monatlich.Nach 5 Coaching Stunden habe ich gemerkt das mir das C ...

| 12.4.2011
von RA Lars Liedtke
Bitte lesen Sie sich Frage und Antwort KOMPLETT durch: http://www.frag-einen-anwalt.de/Rückwirkung-von-Verjährung-und-Hemmung-__f142271.html Für meine beiden Fragen sollen die gleichen Zeitdaten und Bedingungen, wie im obigen Beispielfall, gelten. Vorgabe: Der Einspruch sei erfolgreich, ...
9.11.2008
In Punkt 9 eines Praxisübergabevertrages wird formuliert: "es ist beabsichtigt, dass der Käufer den Mietvertrag über die Praxisraüme XY ab dem Datum der Praxisübernahme übernimmt. Frage: ist diese Formulierung bindend? oder kann eine Übernahme des Mietvertrages später abgelehnt werden, da ich d ...
22.9.2012
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, ich bitte um Beantwortung der Fragen zu folgendem Sachverhalt: N ist Geschäftsführer und beherrschender Gesellschafter von Firma X, einer GmbH. X erbringt im Auftrag von Firma Y eine Dienstleistung für Firma Z. Zwischen X und Y existier ...

| 28.3.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, einem Kunden haben wir 1000 Maschinenteile geliefert. Der Kunde hat nach Wareneingang eine stichprobenweise Kontrolle durchgeführt und dabei nicht auf das Auftreten eines später bemängelten Fehlers geachtet. Der Kunde hat die Teile weiterverarbeitet. Danach hat er u ...
19.8.2021
| 65,00 €
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich baue aktuell ein Einfamilienhaus. Der Ziegel-Rohbau inkl. Dach und Putz wird von einer regionalen Firma umgesetzt. Ende 2020 haben wir ein schriftliches Angebot der Firma erhalten und mündlich zugesagt. (Auftrag von ca. 500.000,- ) Dann wurde losgebaut... Da die ...
10.4.2005
Damit die Kinder meiner ausländischen Ehefrau einreisen konnten habe ich auf Forderung der ABH folgendes notarielles Schuldanerkenntnis abgegeben (die Ziffer I wurde vom Notar zusätzlich zum vorformulierten Text der ABH eingefügt: Ziffer I Ich habe am ... meine Ehefrau X geheiratet. Meine Frau i ...
13.4.2015
Guten Tag, wir haben am 02.07.2014 einen Dacia Dokker als EU Fahrzeug bestellt mit einer metallic Lackierung....Lieferzeit 6 Monate....am Freitag wurde das Fahrzeug nun endlich geliefert...mit der komplett falschen Farbe und auch noch kein metallic....angeblich hat Dacia wärend der langen Wartezeit ...
16.8.2017
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag, ich (Einzelgewerbetreibender) habe als Dienstleister im Bereich Software-Entwicklung eine kurze Frage zum BGB-Paragraphen 649: Einer meiner Kunden (eine deutsche GmbH) möchte mittels des § 649 BGB aus einem vor einiger Zeit geschlossenen Software-Entwicklungs-Werkvertrag aussteigen. ...

| 15.9.2011
Kündigung des Diestleistungsvertrages incl. Miete im Bereich Heizkostenverteiler wegen Verkauf des Hauses. Die Kündigung ist termingerecht zum 31.12.2011 erfolgt. Es erfolgte von Seiten desDienstleisters ein Angebot zur Auflösung des Vertrages in zwei Teilen Nr. 1) Vertrag mußte ich auf 10 Jahre a ...
12·75·150·225·300·375·450·484