Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Strafrecht Beleidigung


| 13.6.2012
Eine Person hat mich vor Zeugen als Gauner, Dreckhund und nichtsnutziger Versager beleidigt, der allein durch seine Anwesenheit das Haus beschmutzen würde. Daraufhin habe ich ihm geantwortet, "Das ist eine Unverschämtheit, du Arschloch". Meine generelle Frage: Wenn jemand eine Beleidigung erwider ...

| 24.2.2015
von RA Bernhard Engelking
Ich habe vor etwa einem Jahr bei eBay einen Verkäufer als "Versandwucherer" bezeichnet, dazu noch als einen "egozentrischen Loser auf Konfrontationskurs" und "Uli Hoeness für Arme". Der Mann stellte Strafantrag und ich bekam einen Strafbefehl über deutlich mehr als 1000 Euro, die auch bezahlt sind ...

| 9.8.2021
von RA Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren. Heute wurde ich von jemandem im Internet beleidigt, worauf ich mit einer "eigenen" Beleidigung konterte. Zum Sachverhalt: Während einer hitzigen Diskussion in einem Online-Forum grätschte eine Person mit vulgären, sexuellen Ausdrücken rein und beleidigte mich und ...
11.1.2007
ich habe im rahmen einer verkehrskontrolle , als beifahrer zwei polizisten gefragt . seid ihr blöd oder was und ob sie nichts besseres zutuen hätten ? leider habe ich keine antwort auf meine fragen bekommen . aber eine anzeige wegen beleidigung . meine frau war fahrerin und wurde kontrolliert . ...

| 23.12.2019
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Mein Partner und ich leben seit 3 Monate in einer Dachwohnung in einem abgelegenen Dorf. Leider kommt es immer wieder zu Streitigkeiten mit dem Ehemann der Nachbarin. Am Abholtag der gelben Säcke hat eine der verwahrlosten Katzen eine der Säcke der Nachbarn zerrissen, welchen ich dann, für sie z ...
27.10.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, kurz schildere ich den Sachverhalt: Ich wurde heute von den Vermietern meiner Lebensgefährtin auf sehr krasse Art und Weise beleidigt. Ich sei ein dreckiges A****** und ähnliche Dinge sind gefallen. Vorausgehend ist ein länger anhaltender Streit, der dadurch begr ...
12.10.2021
| 25,00 €
von RA Bernhard Müller
Hallo, in einer E-Mail wurde neben anderen negativen Dingen an mich folgendes geschrieben: ....Du warst mir eine großartige Lehrmeisterin und somit ein Schutz gegen Frauen deiner niederen Rasse..... Dies wird jedoch nicht weiter konkretisiert. Ist das eine Beleidigung oder Diskriminierung und wenn ...
10.5.2019
Ich habe ein Rennrad auf Ebay ersteigert. Als es ankam hatte der Rahmen eine Delle. Ich guckte mir die Bilder der Auktion genauer an und stellte fest, dass die Delle bereits vor der Verkauf vorhanden war. Der Verkäufer wies aber auf den Schaden nicht hin und es war auf den Bildern kaum zu erkennen. ...
31.10.2010
von RAin Tanja Stiller
Vor 2 Wochen nahm Fahrer A unabsichtlich Fahrer B die Vorfahrt. Fahrer B musste stark abbremsen und hupte .Passiert ist nichts.A hob die Hand in den Rückspiegel um sich zu entschuldigen.B fuhr an Fahrer A vorbei hupte erneut und Beifahrerin von B zeigte A den Vogel. A hob erneut die Hand um zum Ausd ...

| 25.7.2014
von RA Raphael Fork
Hallo, wir bräuchten Rat zu folgender Sachlage: Wir wurden zu zweit vor kurzem am Rande eines größeren Polizeieinsatzes von der Besatzung eines Einsatzwagens, also 6-8 Leuten, einkassiert mit dem Vorwurf der Beleidigung. Wir sollen beide einen ausgestreckten Mittelfinger in Richtung des vorbei ...

| 2.12.2013
Person A und Person B sind gute bekannte, Sie treffen sich nachts an einer Tankstelle, wie immer, um zu quatschen. Person A muss den "dicken" markieren indem er im Beisein der Zeugin witze über Person B und dessen Familie macht. Person B sagt zu Person A sie soll es lassen da sie sonst keine Freu ...
24.5.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren ich wohne in einer Mietwohnung wo vier Parteien Wohnen im Haus gibt es eine ältere Dame ich immer wieder Probleme mit den andern hat. ich war im Zeitraum vom 04.05.2020 bis 15.05.2020 im Urlaub in dieser Zeit sind mehrer Pakete eine getroffen Frau Wehrhan hatte sie b ...
26.8.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 2013 wurden einige Freunde und ich von 2 homophoben Männern angegriffen. Hierbei fielen viele Beleidigungen, welche Bezug auf das 3. Reich nahmen (sowas gehört in die Gaskammer, so etwas wollen wir nicht in DT, etc.). Es kam im Anschluss zu den Beleidigu ...

| 26.10.2012
Hallo, wenn ich zum Beispiel einen anderen Menschen im Internet beleidige und dieser daraufhin die Polizei einschaltet und Strafantrag erstattet und es zum Ermittlungsverfahren kommt. Wie ist das dann, also wenn mein Internet-Anschluss auf meine Mutter zugelassen ist. Woher wissen die Ermittler d ...

| 11.7.2015
von RA Tamas Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, heute Abend habe ich mit dem Auto für zwei Minuten in der Stadt bei wenig bis keinem Verkehrsaufkommen mit Warnblinker auf der rechten Straßenseite gehalten, um in einem Kiosk ein Getränk zu kaufen. Bei der Rückkehr zum Fahrzeug wurde ich von der Polizei begrüßt. Me ...
13.6.2009
In einem Internetvideo werden ein Dutzend verschiedene Bilder gezeigt, die neben einem Wahlplakat auf einem Pfeiler aufgehängte Müllsäcke zeigen. In der Überschrift wird behauptet, dies seien die zwölf besten Bilder der Partei. 1.Ist der Straftatbestand der Beleidigung erfüllt oder ist dies im Ra ...

| 20.12.2020
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Hallo Folgendes ist vorgefallen. Der Admin einer Ortsbezogenen Facebookgruppe hat wiederholt fragwürdige Artikel zu Corona gepostet, woraufhin ich einen wie folgt kommentiert habe: Da der Vollpfosten der das postet der Admin ist, muss man die Gruppe wohl leider verlassen. Nun kam ein Brief sei ...
3.8.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, mir ist etwas blödes passiert. Habe einer Person mit dem Leben gedroht bzw sie umbringen zu lassen. Noch dazu Beleidigungen. Nun habe ich zwei Anzeigen am Hals. Ich würde sowas niemals tun, war zu dem Zeitpunkt Stockbesoffen. Habe unschöne Saschen erfahren und bin völlig ausgerastet. Das was ...

| 6.7.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Auf unserer Mitgliederversammlung eines Vereines haben sich ein paar unschöne Vorfälle zugetragen. 1. Eine Person erklärte sich nicht einverstanden mit dem in der Satzung seit 25 Jahren verankerten Delegiertenwahlrecht und drohte daraufhin "hierüber die Presse zu informieren, da dieses Willkür se ...

| 24.11.2009
von RA Gerhard Raab
Meine Frage: Jemand beleidigt mich nicht direkt, sondern er/sie schreibt an anderen kontinuierlich. In den Texten stehen die schlimmsten Beleidigungen, die man sich vorstellen kann. Kann ich diese Person Anzeigen? Wäre zu erwarten, dass der/die mich beleidigt bestraft wird? ...
12·5·10·15·20·25·30·34