Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Mitarbeiter

24.1.2023
| 51,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meiner Mitarbeiterin zum 31.01. ordentlich gekündigt. Die Kündigung wurde der Mitarbeiterin am 30.12. (Freitag) zusammen mit einer unwiderruflichen Freistellung zugestellt. Der Wortlaut der unwiderruflichen Freistellung lautete: "hiermit stelle ich Sie ...
20.1.2023
| 51,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Ich habe einen Teilzeitvertrag über 24h/Woche mit vom Auftraggeber (nicht vertragl. festgelegten) Arbeitstagen (A/B/C). Arbeitgeber=Konzerntochter und für ein Projekt von einer anderen Konzerntochter (Auftraggeber) für eben diese 24h/Woche (also Vollzeit) ei ...

| 17.1.2023
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Guten Tag, ich arbeite für ein globales Industrieunternehmen in der Schweiz (bin Deutscher Staatsbürger) und habe mich intern auf eine andere Stelle beworben. Ich stehe vor den finalen Interviews. Mein Arbeitgeber hat eine interne HR-Regulierung, lt. welcher in solchen Situationen ich den aktuell ...

| 16.1.2023
| 50,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 01.07.2005 einen Arbeitsvertrag bei Unternehmen A unterzeichnet. Der Arbeitsvertrag fand mit Ablauf des 19.02.2019 durch eine Aufhebungsvereinbarung sein Ende, „um eine betriebsbedingte Kündigung von Arbeitgeberseite aus zu vermeiden". Das Unternehmen ...
15.1.2023
| 150,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Vorab: Ich wünsche ausdrücklich keine Beantwortung meiner Frage von Frau RA True-Bohle, weil ich von ihr in der Vergangenheit bereits einmal falsch beraten wurde. Ich wünsche auch keine Belehrungen darüber, dass ich eine Beantwortung ihrerseits nicht unterbinden kann. Bitte konzentrieren Sie sich au ...
11.1.2023
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
1. Im September hatte ich meinen Job als Bauingenieur in einem Planungsbüro zum Ende Oktober gekündigt. Nach zahlreichen weiteren Kündigungen durch Kollegen hatte mein Arbeitgeber mich gebeten, die Kündigung um einen Monat zu verschieben, um die Einarbeitung meines Nachfolgers zu ermöglichen. Unter ...
11.1.2023
| 51,00 €
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin im Vertrieb für ein Telekommunikationsunternehmen tätig. Ich bekomme 1800 Grundgehalt zuzüglich vereinbarter Provisionsmatrix. Somit komme ich meist auf ei Gehalt von 3800 bis 4300 Brutto. Nun sollen alle Angestellten Mitarbeiter eine Vertragsänderung akzepti ...
10.1.2023
| 51,00 €
von RA Daniel Saeger
Hallo, ich habe einen Friseursalon und zwei von meinen Mitarbeiter die Vollzeit angestellt sind haben derzeit nicht so viel zu tun. Wir haben eine Liste wo Stunden drin stehen wann sie eher gegangen sind weil sie keine Arbeit hatten. Im Vertrag ist bezüglich Über-oder Minusstunden nichts geregelt ...
9.1.2023
| 85,00 €
von RA Thomas Bohle
Ich arbeite bei einem weltweit agierenden IT-Unternehmen. Die Konzerntochter, mit der ich meinen Arbeitsvertrag geschlossen habe, hat im Bundesgebiet 410 Mitarbeiter. Ich habe einen Masterabschluss in Informatik und bin tarifvertraglich unkündbar. Der Arbeitgeber hat ausserordentlich betriebs ...

| 5.1.2023
| 51,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
KONTEXT: Ich war als leitender Angestellter in einem deutschen Konzern angestellt. Das Geschäftsjahr des Konzerns entspricht dem Kalenderjahr. Ich habe dort zu Ende September 2022 gekündigt. Mir steht also für die ersten neun Monate des Jahres 2022 noch anteilig Bonus zu, der in 2023 noch ausgeza ...

| 31.12.2022
| 60,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, ich bin seit September 2022 selbstständig (Kleinunternehmen) und möchte einen Freund (zur Zeit ist er Student) als Grafikdesigner anstellen. Mündlich wurde besprochen, dass besagter Freund eine Gewinnbeteiligung i.H.v. 25% erhält, da er Designs zur Verfügung stellt. Der Mitarbeiter wir ...
27.12.2022
| 52,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Kündigungsschutzklage gegen die vom Arbeitgeber ausgesprochene Kündigung erhoben und im Gütetermin einem Vergleich zugestimmt. Da sich der Arbeitgeber an eine Regelung im Vergleich nicht gehalten hat und der Inhalt dieser Regelung – wohl wegen einer ...
25.12.2022
| 51,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Hallo, Ich führe ein Kosmetikstudio mit 2 Mitarbeitern in Teilzeit. 1 Mitarbeiterin ist sei 1.10.22 auf 90 Stunden beschäftigt und befindet sich in der Probezeit. Nun stellt sich schon von Anfang an raus, dass diese Mitarbeiterin immer wieder früher gehen, frei haben usw.möchte. Sie möchte ...

| 25.12.2022
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, ich habe am 23.12. genau 1 Tag vor Weihnachten die Kündigung innerhalb der Probezeit unter Verrechnung des Resturlaubs erhalten. Da ich krank geschrieben bin weiß ich bereits, dass ich Anspruch auf die 14 Tage durch die Kündigungsfrist habe und die Verrechnung mit dem Resturlaub nicht ...
23.12.2022
| 30,00 €
von RAin Sonja Stadler
Ich bin seit drei Jahren in einem Unternehmen angestellt (Vollzeit) und habe Ende November gekündigt. Ich arbeite noch bis Ende Februar. Das Unternehmen hat sich entschieden, eine Inflationsprämie i.H.v. 500€ an jede Mitarbeiter zu zahlen und hat die AN im gekündigten Status davon ausgeschlossen. ...

| 23.12.2022
| 50,00 €
von RA Alexander Dietrich
Angenommen ein Mitarbeiter hat einen Firmenwagen, der über das Fahrtenbuch versteuert wird und muss im Rahmen einer Reisetätigkeit von Dresden nach Hamburg fahren (500km). Er reist am Dienstagnachmittag nach Hamburg (510km), übernachtet im Hotel, fährt am Mittwoch vom Hotel zum Kundenunternehmen ...
22.12.2022
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Hallo, ich habe meinen Arbeitsvertrag gekündigt und beginne zum 01.04.2023 eine neue Stelle. Mein jetziger Arbeitgeber zahlt die Inflationsausgleichsprämie bis 2024 in monatlichen Teilbeträgen an die Mitarbeiter aus. Meine Frage: habe Anspruch auf die volle IAP, trotz meiner Kündigung? ...

| 14.12.2022
| 65,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Guten Tag. In meiner Kündigung steht, sie erhalten eine Abfindung in Höhe von eineinhalb Bruttomonatsgehältern. Da mein Brutto Monatsgehalt 3500€ betrug, müsste die Brutto Abfindung ja dementsprechend 5250€ (3500€ volles Monatsbrutto + 1750€ halbes Monatsbrutto) sein. Nun habe ich meine Lohnabrechnu ...
14.12.2022
| 40,00 €
von RA Peter Eichhorn
Seit dem 20.09.2022 bin ich bei einer Arbeitnehmerüberlassung im kaufmännischen Bereich tätig. Ich bin bisher davon ausgegangen, dass ich anteilig 6 Tage Urlaubsanspruch habe (24/12 x 3). Nun widerspricht der AG und meint, ich hätte nur 1,67 Tage Anspruch pro Monat, denn er geht nach Bundesurla ...
14.12.2022
| 30,00 €
von RAin Yvonne Müller
Hallo Zusammen, ich möchte am 01.04.2023 eine neue Tätigkeit aufnehmen und werde meine Kündigung diesen Monat versenden. Meine Kündigungfrist beträgt 3 Monate zum Monatsende. Nun habe ich Ende November eine Weihnachtsgratifikation erhalten und möchte wissen ob ich diese zurückzahlen muss bzw. Wie d ...
1234·50·100·150·200·215