Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Nachtrag

18.11.2014
von RA Michael Pilarski
Guten Tag, ich unterschrieb am 17.05.2008 einen Arbeitsvertrag bei meinem aktuellen Arbeitsgeber. Darim ist unter anderem geregelt daß die beidseit ...
26.12.2014
von RA Michael Pilarski
Ich habe seit 01.01.2008 einen Arbeitsvertrag mit dem Unternehmen A einer mittelständigen Firmengruppe. Es ist allgemein üblich, das Mitarbeiter bei ...
25.9.2009
von RA Ralf Morwinsky
Ich habe im Jahr 2003 mit einer geringfügigen Beschäftigung, die auf das Tzbfg begründet war, begonnen. 2004 hatte ich die Möglichkeit eine Vollzeitbe ...

| 28.6.2014
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit Anfang des Jahres als Abteilungsleiter (im Vertrag steht kaufmännischer Leiter) in einem Unternehmen mi ...
24.7.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite seit 2003in einer Firma. Dort wurde im Arbeitsvertrag ein Gehalt vereinbart. Ab Januar 2004 konnte man sic ...
6.5.2005
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca. 5 Jahren habe ich mit meinem Arbeitgeber einen Anstellungsvertrag geschlossen in dem ich eine 40 Stunden Woc ...
13.11.2007
von RA Guido Matthes
Im Rahmen einer Gehaltserhöhung eines Mitarbeiters möchten wir die vertraglich vereinbarte Kündigungsfrist von 4 Wochen auf 3 Monate zum Monatsende fü ...

| 1.8.2016
von RA Daniel Hesterberg
Da ich bei meinem Arbeitgeber für ein Jahr Elternteilzeit beantragt habe, wurde ein Nachtrag zum Anstellungsvertrag erstellt. In diesem wurde ein neue ...
30.6.2005
von RA Fabian Sachse
Hallo! Nachdem ich gestern die Frage(unten nochmals angehängt) gestellt hatte entschloss ich mich dazu nocheinmal mit meinem Arbeitgeber zureden um ...
8.8.2019
von RA Matthias Richter
Guten Tag, ich Arbeite seit 2009 in der Firma XY als Mitarbeiter im Hausnotruf ( ähnlich Rettungsdienst). 2015 hatte mir dann Angeboten die stellv ...
28.5.2015
von RA Jan Wilking
Ich bin seit 2/2012 angestellt ( mehr als 15 MA, unbefristet, 100 %, 40 Wochenstunden lt. Vertrag). Aktuell bin ich in Elternzeit. Danach möchte ich 2 ...

| 26.2.2015
Es geht um meine Kündigungsfristen. Ich hatte zuerst einen befristeten Vertrag mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum Monatsende. Nach de ...
30.3.2008
Guten Tag, Hallo, mal angenommen Du stellst Briefe zu, du arbeitest ca 4,5 Stunden am Tag und verdienst ca 600 Euro brutto, seit 2 Jahren und hast ...
28.1.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bezüglich meines Arbeitsvertrages. Noch vor Beendigung meiner Ausbildung am 21.06.2011 2011 b ...
18.10.2004
von RA Klaus Wille
Ich habe mit meinem Arbeitgeber fast zeitgleich mit Aufnahme meiner Tätigkeit als Automobilverkäufer im Oktober 2003 einen Nachtrag zum Anstellungvert ...
10.6.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, da abzusehen ist, dass unser Vorgesetzter kurz oder lang die Firma verlassen wird, haben alle Mitglieder unserer Abt ...
13.7.2010
von RA Guido Matthes
Guten Tag, ich habe vor 5 Jahren mit nicht unerheblichem Einsatz eine soziale Einrichtung mit aufgebaut. Vor drei Jahren kam es dann zu einer Einst ...
27.6.2019
von RAin Brigitte Draudt
Hallo, mein AG hat vor ca. 2 1/2 Jahren den Standort gewechselt. Die Distanz zwischen dem neuen und alten Standort (geschlossen) beträgt ca. 18 km. ...
8.5.2011
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, meine Fragen betreffen das Thema: Arbeitszeitmodelle nach 2- jährigen Unterbrechung durch Elter ...

| 6.6.2011
von RA Guido Matthes
Wir sind ein Betrieb mit <10 Mitarbeitern.Wir möchten eine Änderungskündigung vermeiden. Die Arbeitnehmerin ist mit einer Reduzierung von Arbeitszeit ...
12·5·8