Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Firma

1.2.2011
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, bis Dez10 hatte ich als Einzelunternehmen 10 Mitarbeiter auf 400€-Basis. Nachdem ich bei der Firma, für die ich als Einzelunternehmen tätig gewesen bin, nun Gesellschafter geworden bin, habe ich alle Mitarbeiter zu Ende 2010 entlassen. Grund: Einige meiner Mitar ...
20.3.2008
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne eine Umschulung machen. Das Arbeitsamt sagte, es wäre günstig, wenn ich eine Firma hätte, die mir bestätigt, dass sie mich nach der Umschulung einstellt. Gäbe es eine rechtliche Konsequenz für diese Firma, wenn sie mich nach der Umschulung doch nich ...

| 25.3.2011
von RA Peter Dratwa
Ich möchte mich über die Rechtsicherheit erkunden. In meinem Falle habe ich einen Arbeitsvertrag mit einer schwedischen Firma abgeschlossen. Der Arbeitsort ist allerdings in Deutschland (Home Office)da die Firma keine deutsche Niederlassung betreibt. Der Arbeitsort ist namentlich im Vertrag nicht ge ...
22.8.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Was muss beachtet werden wenn eine Rumänische Firma mit 5 Arbeitern in Deutschland mehrere hundert m2 Fliesen verlegen? ...
17.12.2012
Hallo, In 2010 hat die Firma wofür Ich arbeite ein Darlehen bekommen. Dafür habe Ich ein Bürgschaft übernommen. Ich nehme an das mann ein Bürgschaft nicht einfach oder gar nicht kündigen kann. Meine Geschichte ist jetzt folgendes: die Firma plant ein Sanierung. 50% die Leute wird geündigt. I ...

| 25.8.2012
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: In meiner Firma möchte die Geschäftsleitung unsere Firma in der Schweiz absichtlich "an die Wand fahren", da unsere Firma einen Rechtsstreit verloren hat und viel Geld bezahlen muß. Gleichzeitig wurde eine neue Firma in der Schweiz unter der ...
25.2.2014
Folgender Hintergrund: Ich wurde Mitte 2006 ins Ausland (Mittelamerika) versetzt. Mein Gehalt bezog ich weiterhin von dem Mutterhaus aus Deutschland, diese behielt die im Ausland abzufuehrende Lohnsteuer ein und die Tochtergesellschaft im Ausland fuehrte die Steuer an den Staat ab. Nach einer ...

| 1.4.2013
von RA Tobias Rösemeier
Am 26.02.2013 habe ich mein Arbeitsverhältnis mit der Firma ***** im Werk G***** fristgerecht zum 01.04.2013 gekündigt. Den Eingang der Kündigung habe ich mir vom Personalbüro bestätigen lassen. Am 28.02.2013 bekam ich dann die schriftliche Kündigungsbestätigung mit der Aussage, dass ab dem 01.04.20 ...
20.12.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, ich bin 32 Jahre und arbeite seit 11 Jahren in einer Firma. Als ich dort angefangen habe war der Betrieb noch recht klein (ca. 15-20 MA) ein Klassischer Familienbetrieb. Damals wurde nur ein Mündlicher Arbeitsvertrag geschlossen und dieser auch nir schriftlich fixiert. Im laufe der Jahre i ...

| 13.5.2013
von RA Reinhard Otto
Private Arbeitsvermittlung vermittelt an Zeitarbeitsfirma. Erster Arbeitstag 08.05.2013, zweiter Arbeitstag 09.05. Anruf am 10.05. zwecks Nachfrage weitere Einsätze, telefonische Info: Alle 13 Mitarbeiter, die auch mit mir am 08.05. angefangen hatten, seien gekündigt worden, weil es einen Diebsta ...
12.7.2010
von RA Sascha Steidel
Hallo, ich habe vor 2 Jahren meine Ausbildung beendet bei der Deutschen Post AG als Paketbote, leider bot man mir nur ein befristeten Arbeitsvertrag an mit dem ich mich nicht zufrieden geben wollte. Ich suchte mir ein neuen Job, und bin auf einer Vermittlungs Firma gestoßen die mir einen Unbefriste ...
9.3.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, im Juli 2004 wurde ich von meinem Arbeitgeber wegen diverser unerlaubter, auch strafbarer Handlungen fristlos entlassen. Auch wurde gegen mich Anzeige erstattet. Mein Arbeitgeber hat über die fristlose Kündigung sämtliche Mitarbeiter der Firma mittels ...
17.9.2019
von RA Andreas Orth
Ich arbeite in einer kleinen Firma (welche jedoch Teil eines großen Konzerns ist). Hier in Hamburg sind wir zwei MA in München ca. 10. Nun wurde in Aussicht gestellt, dass der HH-Standort wohl nicht mehr dauerhaft weitergeführt werden wird, ich ja jedoch nach München ziehen könne … Der Firma g ...
9.2.2012
Es geht um folgende Punkte: bezüglich einer Firmengründung wollen wir uns im Vorfeld absichern. Zurzeit arbeite ich mit einem Arbeitskollegen in einer Internet Software Firma zusammen. Jetzt wollen wir beide uns selbstständig machen mit dem gleichen Online Produkt bzw. Software. Aber damit wir dies ...

| 13.10.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, vom März 2010 bis September 2010 war ich arbeitslos gemeldet und habe auch das ALG I erhalten. Seit Oktober 2010 befinde ich mich wieder in einem Angestelltenverhältnis. Hier bin ich als Hauptbuchhalter beschäftigt. Außer mir und den Geschäftsführer, beschäftigt ...
30.6.2014
Sehr geehrte. Damen und Herren, ich habe seit 1996 einen Dienstwagen, den ich mit der 1%-Regelung, auch privat nutzen kann. Ich wohne ca. 350km von der Firma entfernt, bei der ich als Außendienstler angestellt bin. Ich starte morgens von zu Hause, fahre täglich zu verschiedenen Kunden und ...
30.12.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrter Anwalt, ich arbeite für eine amerikanische Firma seit 1.5 Jahren die internatinal vertretten ist. Ich gehe davon aus, dass Englisch die Firmensprache ist. Zumindest ist unsere Webseite auf Englisch und alle wichtige Firmenmitteilungen und Unterlagen sind in die Englische Sprache erf ...
10.10.2016
von RA Tamas Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, Nächste Woche endet meine Elternzeit nach zwei Jahren. In Vorbereitung kontaktierte ich in den letzten zwei Monaten zweimal die Personalabteilung meiner Firma in den USA (US Amerikanischer Konzern) per Email zu meiner zukünftigen Position und Ablauf des Wiedere ...
6.5.2014
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herrn, Ich habe folgende Frage: Eine rumänische Firma, Rechtsform s.r.l. (analog GmbH), deren Profil a) Fensterbau (Herstellung von Holz-Alu und Kunststofffenster) und b) Hochbau (Häuser und Hallenbau) ist, will in Deutschland Aufträge entgegennehmen, sowohl von Privat ...
22.6.2011
Hallo, in dem Entwurf für meinen neuen Arbeitsvertrag steht folgende Formulierung zum Arbeitsverhältnis: "Sollte das Project XYZ beendet werden, so geht der Vertrag auf ABC GmbH über." Ist so eine Formulierung wirksam? Im Absatz zur Probezeit und der Dauer des Arbeitsverhältnisses steht ...
12·25·50·75·100·125·150·175·186