Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Grenzbebauung

3.12.2022
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Morgen, Bundesland Sachsen.Nordsachsen. Seit 2018 baut unser Nachbar in unregelmäßigen Abständen. Alles Schwarzbauten, wie Garage, Überdachung usw.Wir haben nie einen Bauantrag oder ähnliches bekommen. Alle Bauten halten den Abstand von 3m nicht ein.Teilweise wird sogar nachweislich (neu ...
30.10.2022
| 45,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag, ich bin Eigentümer einer Garage bestehend aus vier Betonfertiggaragen im Hof. Als ich im letzten Jahr die Eigentumswohnung gekauft habe und ich die Garage genauer inspiziert habe, ist mir aufgefallen, dass die Belüftungslöcher in meiner Garage von einem Lagerschuppenanbau zum Nachbargru ...
21.4.2022
| 25,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag. Unsere Nachbarn haben vor, ihr Gartengrundstück direkt an der Grundstücksgrenze mit einer 1,80 Meter hohen Sandsteinmauer einzufrieden. Müssen unsere Nachbarn den Minimalabstand von 0,50 Metern zur Grundstücksgrenze einhalten, oder ist die Grenzbebauung zulässig? Danke für Ihre ...

| 16.3.2022
| 75,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Guten Tag Es geht um Nachbarschaftsrecht BW Folgende Situation: Unser Grundstück wurde mittels 1,10m hoher Mauer gegen das Nachbargrundstück abgestürzt, weil es erhöht war. Das Straßenniveau ist höher als der Garten. Es handelt sich um ein Reihenhaus Mittelhaus. Diegesamte Häuserreihe mit 12 Hä ...

| 26.10.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Wir haben gerade in Grundstück erworben, haben einen amtlichen Lageplan und eine Baugenehmigung. Z.Zt. beginnen wir mit den bauvorbereitenden Arbeiten. Unsere Grundstücksgrenzen sind links und rechts korrekt auf der Grenzlinie von unseren Nachbarn durch Zaunanlagen begrenzt. Auf der circa 22 m breit ...
11.10.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag, es handelt sich um einen Fall aus Baden Württemberg. Unsere Tochter hat ein Haus, ursprünglich aus dem Jahr 1910, in 2019 erworben. Es steht mit einem Abstand von 55cm, an der hinteren Hausecke mit 10cm Abstand von der Grenze des Nachbarn entfernt. Eine Einfriedung entlang des Hauses bes ...

| 22.9.2021
von RAin Sabine Beckmann-Koßmann
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine Haushälfte erworben die in den 80iger Jahren durch eine Grundstücksteilung errichtet wurde. Da die beiden Gebäude miteinander verbunden sind, wurde eine Vereinigungsbaulast eingetragen. (Grenzbebauung derzeit 15m) Nun möchte wir an der verbleibend ...
28.6.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrtes Team, folgende Frage stellt sich mir: Mein Nachbar möchte mit einen halben Meter Abstand zur Grundstücksgrenze eine Terrassenüberdachung von 4 x 8m bauen. Es handelt sich um ein Reihenhaus. Wir haben ein gutes Verhältnis zu einander, es stellt sich mir jedoch die Frage, ob die einget ...

| 19.4.2021
von RA Dr. Tim Greenawalt
Im Zuge eines Neubauprojektes wurde meinerseits ein Grundstück mit 2 weiteren Parteien erworben. Dieses wurde anschließend in 2 Flurstücke geteilt und eine Vereinigungsbaulast vereinbart. Das hintere Flurstück wurde von Nachbar A mit einem freistehenden Bugalow bebaut, das Vordere von Nachbar B und ...

| 7.3.2021
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, wir bauen derzeit in Baden-Württemberg (LK Karlsruhe) ein Einfamilienhaus und möchten das Grundstück rundherum einfrieden. In unserem Bebauungsplan ist hierzu nichts spezielles geregelt. Unsere Nachbarn auf der rechten Seite haben, als sie vor 30 Jahren ihr Haus gebaut haben, stellenweise ...
21.2.2021
von RAin Dr. Victoria Meixner
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich bin Eigentümer und Nutzer eines über 1.100 Quadratmeter großen Grundstücks in Bayern, das innerhalb eines mit Einfamilienhäusern bebauten Gemeindebereichs (Gemeinde mit mehr als 250.000 Einwohnern) ohne Bebauungsplan liegt. M ...

| 6.2.2021
von RA Alex Park
Ich besitze ein Haus im Rhein Lahn Kreis in Rheinland Pfalz. Ich möchte nun auf dem Dach im 2. OG des auf der Grenze stehenden Nebenraumes eine Dachterrasse errichten. Ich wäre auch bereit, einen Grenzabstand von 1m einzuhalten. Die Terrasse wäre dann 2m tief. Der Nachbar ist damit nicht einverstan ...
22.1.2021
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, ich wohne in Bremen. Reines Wohngebiet. Häuser freistehend. Unser Nachbargrundstück (Kirchengrundstück, bzw. Kirchen Parkplatz) ist 80 cm höher als unser Grünstück. Das Nachbargrundstück wurde um 1963 errichtet und wohl im Zuge der Bauarbeiten um eben diese 80 cm erhört. Zur Befestigung ...
17.8.2020
Guten Tag, ich möchte meine Außenwand neu verputzen lassen (Grenzbebauung) und muss dafür auf das Grundstück meines Nachbarn. Die Baumaßnahme habe ich rechtzeitig angekündigt und das Gerüst wurde bereits aufgestellt. Schon hier hat der Nachbar Probleme gemacht, es aber letztendlich akzeptieren müss ...
15.8.2020
von RA Daniel Saeger
1. Die Werkstatt des Nachbarn ist als Grenzbebauung direkt am Zaun errichtet, unser Haus und Terrasse wenige Meter entfernt. Das Dach ist aus Ostzeiten mit Wellasbest gedeckt, dieses ist stark bemoost und in der Regenrinne befindet sich ausgewaschener Asbestzementstaub. Eine Labor-Probeanalyse bestä ...

| 6.8.2020
von RAin Doreen Prochnow
In mündlicher Absprache meines Vaters, wurde 1990 von unserem Nachbar eine ca. 1m hohe Mauer, zur Abgrenzung seines Gartens, direkt an unser Haus gebaut. Ein komplettes Stück der Gartenmauer vom Nachbar befindet sich komplett auf unserem Grundstück. Mittlerweile ist der Nachbar verstorben und sei ...
23.7.2020
Guten Tag, wir haben in Rheinland-Pfalz ein Haus gekauft, das in Haus-Hof-Bauweise jeweils direkt an die Nachbargrundstücke links und rechts angrenzt. Zum Nachbarn links ist im Grundbuch ein Fensterrecht eingetragen: " Fensterrecht an dem Grundstück XXX Plan Nr XXX eingetragen im Grundbuch vo ...

| 5.6.2020
von RA Peter Eichhorn
In RLP hat mein Nachbar, zu dem ich bisher ein gutes Verhältnis pflegte, vor vielen Jahren eine ca. 10m lange Garage in Grenzbebauung errichtet. An dieser Garage wuchs auf meiner Grundstücksseite eine Hecke in Garagenhöhe, die über Jahrzehnte die Garage berührte, sodass sich teilweise Ablagerungen ...
1.4.2020
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, Vor einem Jahr haben wir im Land Brandenburg ein Grundstück samt Altbau erworben. Problem 1: Entlang der Grundstücksgrenze, auf der Seite unseres Nachbarn, verläuft eine Mauer. Diese wurde in den 40er Jahren dort errichtet. Nach Sichtung des Grundstücksplans u ...
18.3.2020
von Notarin und RAin Andrea Fey
Hallo, wir haben von 1986 bis 1988 in Sachsen-Anhalt ein Einfamilienhaus gebaut. Nach der damaligen Vermessung bekamen wir die Erlaubnis auf Grenzbebauung. Außerdem wurden uns von der ehemaligen LPG (Grundstücksvorbesitzer) noch 3 m Land zugesichert. In dem von der LPG gebauten Nachbarhaus haben an ...
1234·5·9