Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Kosten

7.1.2023
| 60,00 €
von RA Gero Geißlreiter
An unserem Hausgrundstück in Rheinland-Pfalz grenzt direkt ein Grundstück (Grünstreifen) der Gemeinde an, auf dem ein mittlerweile ca. 10m hoher Baum (Stechfichte) wächst. Diese Baumart ist ein Flachwurzler und nicht Sturmfest. Der Baum hat einen Grenzabstand zu unserem Grundstück von ca. 1,20m und ...
5.1.2023
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Hallo, wir besitzen ein unterkellertes Haus, das über eine Baulast abgesichert grenzständig ist. Nun hat uns unser Nachbar darüber informiert, dass er an unser Haus anbauen möchte, was ihm ebenfalls über die damalige Baulast gestattet ist. Allerdings möchte der Nachbar ohne Keller bauen. Leider ...

| 3.1.2023
| 60,00 €
von RA Cedric Hohnstock
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Nachbar sieht in meinem 8m hohen Baum an der Grundstücksgrenze eine Gefahr, dass dieser auf seinen Wintergarten fallen könnte. Als Laie würde ich sagen, der Baum ist noch gesund und die Gefahr besteht nicht zumal der Wind meist aus seiner Richtung weht. ...
25.11.2022
| 60,00 €
von RA Felix Matthias Beckmann
Wir sind Besitzer eines "gefangenen " Grundstücks und haben ein Wegerecht (als Grunddienstbarkeit im Grundbuch eingetragen). Andere Verträge zu diesem Wegerecht existieren nicht. Der Eigentümer des Hauptgrundstückes hat einen Teil des Weges pflastern lassen (vorher Beton-Rasengitter). Jetzt sollen ...

| 4.10.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Klein
Sehr geehrte Damen und Herren, seit ca. 1,5 jahren liegt ein Baum des Nachbarn auf dem Dach unseres Schuppens. Ein zweiter Baum der daneben steht ist ebenfalls umsturzgefährdet. Trotz Gespräch mit dem Nachbarn hat er sich bis jetzt nicht um eine Fällung der Bäume gekümmert. Im April oder März möch ...
19.9.2022
| 57,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Vor über 40 Jahren haben sowohl unser Nachbar als auch wir unsere Häuser in Baden-Württemberg gebaut. Dabei haben wir gemeinsam die (behördlich vorgeschriebene) Aufschüttung (1m) auf unserem Grundstück durch folgende Elemente abgestützt: (1) Eine Stützmauer aus Beton auf unserem Grundstück, (2) D ...
12.9.2022
| 60,00 €
von RA Robert Weber
Guten Tag, wir haben ein Haus gekauft mit einem langen und schmalen Garten. Das Haus stand mehrere Jahre leer, da die Besitzerin im Pflegeheim war. Nun stoßen wir auf zwei Herausforderungen: 1. Zum Garten der Nachbarin hin steht eine alte und sehr hässliche Hecke. Diese steht ausschließlich ...
6.9.2022
| 50,00 €
von RA Peter Eichhorn
Ich habe seit mehr als 15 Jahren ein Wohnmobil eines Nachbarn kostenlos auf unserem Hof stehen. Die Papiere hat der Nachbar. Der Nachbar hat diverse Male versprochen, es abzuholen. Jetzt hat er sein Grundstück verkauft und ist weggezogen, wohin ist unbekannt. Gemeldet ist er immer noch an der alten ...

| 5.9.2022
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Morgen, Zu meinem unmittelbaren Nachbarn steht auf der Grundstücksgrenze eine Scheune sowie eine Mauer (ca. 1,90m hoch) mit ca. 10cm von der Grundstücksgrenze. Dadurch ist die Mauerrückwand sowie Scheunenrückwand von unserem Grundstück aus nicht einsehbar. Der Nachbar hat illegal einen "Carp ...

| 30.8.2022
| 55,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, wir sanieren unser Reihenmittelhaus. Die 3 Reihen der Häuser stehen quer zur Verkehrsstrasse, zu den Häusern führt jeweils ein gepflasterter Weg. Im Erdgeschoss werden Schiebeglasfenster eingebaut, die 2,20 m hoch sind und nicht durch die Eingangstüre passen. Diese müssten also über den Nach ...
11.8.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Bohle
Hallo, wir haben vor ca. 1,5 Jahren ein Haus gekauft. Unser Grundstück samt Haus stand lange leer und war nicht bewohnt. Unser Nachbar hat einen verwilderten Garten. Seine Eiben, seine Pflaumen, sein Efeu, Farn usw wachsen und ragen ungebremst auf unser Grundstück. Dazu sind die Bäume höhe ...

| 7.8.2022
| 50,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Der jetzige Eigentümer möchte sein Grundstück inkl. eines darauf befindlichen Gebäudes (Garage & linksseitig darüber befindlicher Wohnraum) teilen und anschließend den rechten Teil (ohne Wohnraum darüber) an uns verkaufen. Rechts an die Garage schließt ein Wohnhaus an, das ebenfalls an uns verkauft ...
1.8.2022
| 50,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, Ich habe einen Nachbarn, der scheinbar ein übergroßen Geltungsbedürfnis hat. Weil ich mich belästigt fühle, wüsste ich gerne, ob ich irgendwelchen Handlungsspielraum habe. Chronik: - besagter Nachbar lebt seit seiner Geburt in seinem Eltern Haus. Ist heute Mitte 50. Hat laut Aus ...

| 24.7.2022
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Morgen, Land Sachsen. Meine Mauer zum Nachbarn steht schon ü30 Jahre 40cm von der Grundstücksgrenze zum Nachbarn entfernt. Einfriedung mit Mauern sind in unserem Dorf üblich. Jetzt möchte ich die alte Mauer abreissen und genau auf die Grundstücksgrenze setzen. Die Kosten würde ich selb ...
19.7.2022
| 70,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Hallo Nachbarrechtsexperten, mein Grundstück und das der Nachbarn befindet sich in Hanglage: Bei den Häusern um die 1900 gebaut wird über die Straßenseite das EG betreten, zum Garten hinaus das Haus zum 1.OG verlassen. Die Vorbesitzer des Nachbargrundstücks haben jedoch vermutlich Erde abgetragen ...
3.7.2022
| 50,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Unser Nachbar hat uns kürzlich ohne Vorankündigung ein Schreiben zukommen lassen und dazu aufgefordert, dass in den ersten zwei Herbstwochen alle Gehölze gekürzt werden müssen. Sollten wir dem nicht nachkommen, wird er einen Anwalt einschalten und auf unsere Kosten vom Gärtner die Beseitigung vorneh ...
23.6.2022
| 30,00 €
von RA Alex Park
Liebe Anwälte, vor zwei Jahren erbten wir von meinem Vater ein Grundstück im Aussenbereich, auf dass wir ein freistehendes und Energieeffizientes Einfamilienhaus bauten. 1990 kaufte mein Vater das Haus, die Verkäuferin baute sich eine zweite Wohneinheit nebenan und lies sich ins Grundbuch ein gem ...

| 5.6.2022
| 55,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Vor 8 Jahren habe ich ein Reihenhaus erworben. Der Vorbesitzer hatte Dach und Dachrinne 2 Jahre zuvor erneuern lassen. Meine Nachbarin behauptet, dass er dabei auch das Fallrohr erneuert habe, was knapp auf ihrem Grundstück ist. Das Anschlussstück Dachrinne zum Fallrohr ist auf ihrer Seite undicht. ...

| 30.5.2022
| 50,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, Ich habe im Jahre 2021 ein Haus im Rheinland-Pfalz gekauft. Beim Notar hab ich den üblichen Vertrag unterschrieben der das Grundstück mit der Größe erwähnt. Später hab ich dann erfahren dass im Aussenbereich der Garten im hinteren bereich 1m über der Nachbarsgrenze geht weil er mit ...

| 27.5.2022
| 60,00 €
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Nachbarn haben einen neuen Zaun auf Ihrer Seite gezogen, jedoch den dadurch anfallenden Grünschnitt inklusive des alten Maschendrahtzaunes samt Holpflöcken auf unserem Grundstück entsorgt. Ein Gespräch mit den Nachbarn ist leider nicht möglich, da diese ni ...
1234·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50