Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Nachbarschaftsrecht Grunddienstbarkeit

27.8.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, zu dem von uns am 25.08.06 geschilderten Fall "auch Nachbarschaftsrecht: Notweg ja oder nein und Verkehrssicherungsp ...
14.11.2007
von RA Andreas M. Boukai
Vor drei Jahren habe ich die Räume einer ehemaligen Kneipe im Rahmen der Zwangsversteigerung ersteigert. In diesen Räumen betreibe ich jetzt ein Büro. ...

| 31.3.2019
von RA Marcus Schröter
Ich bin Verwalter einer Wohnanlage mit 4 Eigentumswohnungen. Zwei dieser Wohnungen gehören mir selbst. Das von mir verwaltete Grundstück ist mit einem ...
8.10.2009
Folgender Sachverhalt: Unser Grundstueck umfasst auch einen Privatweg. Dieser wird von unserem Nachbarn mitgenutzt, da dies die einzige Zufahrt zu ...
7.3.2006
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, zu folgendem Sachverhalt erbete ich Ihren anwaltlichen Rat. am 5.6.1998 wurde die Grundstücksaufteilung eines k ...
8.12.2012
Die Zufahrt zu meinem Haus ist nur über einen privaten Stichweg möglich, der Eigentum meines Nachbarn ist. Hierfür ist zu meinen Gunsten eine Grunddie ...

| 23.8.2019
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Grunddienstbarkeit (Geh- und Fahrrecht) wird z. Zt. derart gestört, dass statt der eingetragenen Wegbreite von ...
8.11.2011
Im Grundbuch ist zu "unseren Lasten" für die jeweiligen Eigentümer der Parzellen.. ein Überwegungsrecht eingeräumt. Näheres regelt eine Bewilligung ( ...

| 8.5.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Zu Lasten des Grundstücks A (Vorderliegergrundstück) wurde vor Jahren eine Zufahrtsbaulast und später zusätzlich eine Grunddienstbarkeit als Wegerecht ...
29.9.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, zu meiner unter frag-einen-anwalt.de am 27.09.05 gestellten Frage zu dem Thema "gepachtete Wegfläche mit Baulastbe ...

| 1.3.2010
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte(r) Herr/Frau Rechtsanwalt/wältin, 1. Zunächst vorausgeschickt: Uns fehlen diverse Unterlagen/Baugenehmigungen von früher. Wir haben vor ...
11.3.2008
Frage hatte ich schon einmal gestellt, Antwort möchte ich von einen anderen Rechtsanwalt, denn meistens gibt es verschiedene Auslegungen ! Sehr ...

| 22.3.2009
Sehr geehrte Anwät(e)(innen), Wir haben unserem Nachbarn, damit er ein von der Stadt gepachtetes Grundstück benutzen kann,ein Wegerecht eingeräumt. ...
22.7.2007
Der Großvater meiner Nachbarn hat meinem Großvater auf seinem Grundstück für die Zufahrt zu meinem Seegrundstück ein Geh- und Fahrtrecht eingeräumt. D ...

| 23.5.2007
Hallo und guten Tag, Ich habe folgendes Problem: Wir, meine Frau und ich, bauen z.Zt. ein Haus, welches nur über einen Privatweg erreichbar ist. ...
16.8.2017
von RA Michael Böhler
Moin Ich bin Eigentümer eines Einfamilienhauses mit einer Grunddienstbarkeit (Wegerecht) bei meinen Nachbarn weil ich nicht anders zu meinem Grundstü ...

| 21.5.2021
| 57,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wohnen in einer Wohnsiedlung mit eigenem Grundstück. Das Grundstück befindet sich nicht direkt an einer Straße ...

| 15.3.2013
Guten Tag, zusammen mit zwei weiteren Familien haben wir 2011 drei Einfamilienhäuser gebaut. Der Zugang zu diesen Häuser führt über eine private Zufa ...

| 20.10.2016
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war Eigentümer eines Grundstückes (A) in Nürnberg, das ich aber in der Zwischenzeit verkauft habe. Das Nachbargrun ...
1.6.2015
von RA Mikio Frischhut
Hallo! Vom Bauamt haben wir erfahren, dass es hier um Zivilrecht geht, nicht um Baurecht. 2008 haben wir unsere Doppelhaushälfte gekauft. Das h ...
12·5·10·13