Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Vertragsrecht Dienstvertrag


| 5.10.2022
| 49,00 €
von RA Matthias Richter
Guten Tag, wir haben folgenden Sachverhalt. Firma A hat mit der Firma B einen Dienstleistungsvertrag über 12 Monate abgeschlossen. Gegenstand ist eine Anlage mit Aufgeführten Dienstleistungen. Als Vertragsbestandteil gelten allgmein die Bestimmungen des BGB und das Angebot der Firma B. Vertrag ...
5.9.2022
| 49,00 €
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe von einem Gartenbauer ein Angebot bekommen um meinen Vorgarten zu machen. Ich habe auf diese Email hin, das Angebot angenommen, es wurde aber von beiden Seiten nichts unterschrieben! Jetzt will ich von diesem Auftrag zurücktreten. Das Angebot beläuft sich ...
19.7.2022
| 50,00 €
von RA Herwig Schöffler
Auf Basis eines schriftlichen Dienstvertrages habe ich als Dienstverpflichteter gegen tägliches Entgelt Kinder bei mir zuhause betreut. Im Rahmen einer kurzen, aber akuten, Krise Mitte Juni, hat der Dienstberechtigte die 3 Kinder bei mir abholen lassen. Er hat mir telefonisch mitgeteilt, es gäb ...

| 6.7.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Im Juni 2020 habe ich ein Ausbildungsvertrag (Führerscheinklasse B196) zu einem Pauschalpreis mit einer Fahrschule abgeschlossen welcher gesetzlich vorgeschriebene Theorie- und Praxisstunden beinhaltet. Der Betrag von 595€ habe kurz nach Vertragsabschluss an die Fahrschule überwiesen. An zwei Th ...
31.5.2022
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Situation: Es wurde ein Betreuungsvertrag (Grundschule) mit einem Betreuungsverein A von beiden Seiten unterzeichnet. Der Vertrag hat eine feste Laufzeit, orientiert am Schuljahr, beginnend > 3 Monate nach Vertragsunterzeichnung. Im Vertrag ist keine normale Kündigung vorgesehen, lediglich eine be ...
1.5.2022
| 150,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Hallo. Es besteht die konkrete Absicht, dass mein Unternehmen (A) Kunden für einen Dienstleister (B) akquiriert. Nun ist es aber aus div. Gründen besser, wenn B vertraglich – zumindest zum Vertragsabschluss – nicht namentlich in Erscheinung tritt. Die Dienstleistung ist die Zuverfügungstellung eines ...

| 1.4.2022
| 65,00 €
von RA Thomas Mack
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin als Datenanalyst freiberuflich beschäftigt. Dabei arbeite ich mit Direktkunden aber vielfach auch mit Agenturen, die über diverse Freelancer Portale im Internet Kundenprojekte vermitteln. In der Regel wird eine Rahmenvereinbarung mit der Agentur und bei ...
28.3.2022
| 25,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
GutenTag, ich habe mich im letzten Jahr zu einem/einer Seminar/Ausbildung angemeldet und den ersten Kursblock bereits bezahlt und auch daran teilgenommen. Aus zeitlichen Gründen haben ich mich dann dazu entschlossen, die Ausbildung (im letzten Jahr) nicht weiter zu führen und in diesem Jahr neu zu ...
26.3.2022
| 80,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren , wir sind ein Unternehmen für Gebäudereinigung und haben einen Dienstleistungsvertrag für Hausmeistertätigkeiten sowie Büroreinigung mit einem globalen Unternehmen geschlossen. Eine großzügige Zahlungsfrist wurde vereinbart .Die Rechnung wird wie gewünscht vom Au ...

| 21.3.2022
| 49,00 €
von RA Christian Mauritz
Ich habe als Einzelunternehmerin für die Vermarktung meiner Seminarfläche einen Auftrag zur SEO Optimierung und Betreuung für einen Zeitraum von 3 Monaten erteilt. Bedingt durch Corona und Folgen des russischen Krieges brechen die Umsätze immer weiter ein, was dazu führt, dass ich massiv auf die ...

| 1.3.2022
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich habe einem Coaching zugesagt, was bereits gestartet ist. Inzwischen habe ich eine Rechnung über die Gesamtsumme bekommen. Nun merke ich aber, dass das Coaching nicht zu mir passt. Dass der Coach nicht zu mir passt und habe dem Coach gesagt, ich möchte das Coaching an dieser Stelle abbrechen. (2, ...
22.2.2022
| 50,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, folgfender Sachverhalt: Unternehmen A (mein eigenes Unternehmen) hat einen Dienstleistungsvertrag mit Unternehmen B. Unternehmen B hat unseren Dienstleistungsvertrag mit einer Kündigungsfrist von 12 Monaten angenommen und unterschrieben. Nun hat Unternehmen B diesen Vertrag mit einer Fris ...

| 20.2.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrter Anwalt! Für die Erstellung meiner neuen Internetseite habe ich einen Webdesigner beauftragt und 50 % von 3000 € angezahlt. Der Webdesigner hat das Projekt wochenlang nicht bearbeitet, es war ein sehr mühseliger Prozess mit sehr viel Eigenarbeit meinerseits überhaupt ein akzeptables De ...
13.2.2022
| 70,00 €
von RA Reinhard Otto
Ich habe Ende 2021 einen Vertrag bei den Paracelsus-Schulen für ein Vollzeitstudium zzgl. naturheilkundlicher Praxis (genannt K2) abgeschlossen. Die Gebühren betragen € 12.030,- (1x€1.500,-; 26€x405,- / bereits gezahlt €2.310,-). Am 10. Januar begann der Unterricht und ich bin sehr unzufrieden. D ...
2.2.2022
| 40,00 €
von RA Martin Hoffmann
Ich habe mit meiner Firma die Entwicklung einer App für Android und Apple bei der Agentur XY im März 2019 in Auftrag gegeben. Die Fertigstellung wurde auf circa 6 Monate, für September 2019 vereinbart. Die Rechnung wurde bei Auftragserteilung bezahlt. Die App wurde bis heute nicht vollständi ...

| 4.12.2021
von RA Thomas Mack
Tätigkeitsbeschreibung im Dienstvertrag falsch. Was sind die Möglichkeiten? ...

| 29.11.2021
von RA Thomas Mack
Guten Tag, in unserer Branche ist es üblich, dass kleine Soloselbständige einander anheuern, um sich auftragsweise personell zu verstärken. In diesem Fall beauftragte mich ein Kollege schriftlich (per whatsapp), dass er mich für einen festen Zeitraum von 5 Tagen zu einem Pauschalpreis bucht. D ...
16.10.2021
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte vor knapp 5 Monaten eine Kosmetik Behandlung mit Ultraschall für 600 €. Es wurde mir versprochen das nach 5 Monaten mein Haut gestrafft ist .Leider hat sich nichts getan daraufhin habe ich sie angeschrieben um wenigstens ein Teil meines Geldes zurück zubekom ...
5.10.2021
von RA Thomas Klein
Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema wo ich etwas unsicher bin ob hier Verdienstausfall gefordert werden kann oder nicht. Folgender Sachverhalt. Meine Freundin besitzt ein Tattoo Studio wo jemand über die Internetseite des Studios ein Terminformular ausgefüllt hat mit allen nötig ...
26.9.2021
von RA Christian Lenz
Guten Abend. Es geht um Reitstunden für unsere Tochter. Am 01.06.2021 hatte meine Frau über Whats-App Kontakt zu einer Reitlehrerin mit der erfreulichen Nachricht, dass sie einen Platz für unsere Tochter frei hat. Für 125 EUR/Monat. Für den Monat Juni hatten sie für jeden Samstag 30 EUR vereinba ...
1234·5·10·15·18