Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Insolvenzrecht Gerichtsvollzieher

30.1.2021
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Der Gerichtsvollzieher war bei mir im Februar 2017 wegen einiger Schulden und danach hatte mir eine Stundung für 2 Jahre gemacht, da ich eine soziale Hilfe bekomme. er war wieder im 2019 und machte mir wieder eine Stundung für 2 Jahre. Bald kommt er wieder. M ...

| 8.10.2020
von RA Daniel Meintz
Ich bin Eigentümerin eines Wohnhauses und eines landwirtschaftlich genutzten Grundstückes in hälftiger Erbengemeinschaft mit meinem Bruder. Beide Immobilien sind unbelastet. Über das Vermögen meines Bruders wird demnächst Privatinsolvenz betrieben werden. Kann ein Insolvenzverwalter oder Gerichtsvol ...
1.10.2020
von RA Fabian Fricke
Hallo, ich habe Anfang Mai 2020 einem Heizungsinstallationsunternehmen 14000 EUR vorab, nach Auftragsbestätigung, überwiesen. Kurz davor hatte ich noch ein Gespräch mit dem Geschäftsführer, der mir zusicherte, dass er mit diesem Geld die Hardware (Heizung & Solar) bestellt. Der Angebotspreis war ...
8.6.2020
von RA Fabian Fricke
Folgende Faktenlage: Zum 1.1.2013 haben meine Frau und ich einem damals befreundeten Investor ein Darlehen in Höhe von 20.000€ als Einlage für seine in der Schweiz ansässige GmbH gewährt. Dieses Darlehen war gem. beigefügtem Vertrag mit 10% thesaurierend zu verzinsen. Es wurde meiner Frau und mir s ...
9.4.2020
von RA Daniel Meintz
sehr geehrte damen und herren ich habe als eine privatperson, einen titel gegen einen selbständigen unternehmer, dessen geschäft aufgrund der pandemie derzeit geschlossen ist.. Muss ich jetzt - aufgrund neuerungen bzw. neue "coronaregelungen" bis zum jahresende warten bis zu meiner vollstrecku ...
22.4.2019
von RA Marcus Schröter
Hallo Ich beabsichtige in private Insolvenz zu gehen da vorher ein Gerichtsvollzieher kommt und dann später der Isoverwalter habe ich folgende Frage pkw 10 Jahre alt 110.000 km ich schwerbehindert mein Partner nutzt meinen pkw auch beruflich kann pkw gepfändet werden ? Wir haben Gütertrennung not ...
5.9.2018
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, bei mir wurde im Februar 2014 das Verbraucherinsolvenzverfahren eröffnet. Mangels Masse wurde das Insolvenzverfahren bereits im Juni selben Jahres aufgehoben. Anträge auf Versagung der Restschuldbefreiung wurden nicht gestellt. Forderungen aus unerlaubter Handlung ...
29.7.2018
von RAin Jutta Petry-Berger
Ich habe bei einer Online Bank ein P-Konto und erhalten ein monatliches Gehalt von ca. 1.138,-Euro. Nun folgende Frage: Wenn ich dieses Pfändungsgeschütze Geld abhebe, kann es mir doch nicht im Rahmen einer Taschenpfändung gepfändet werden, oder? So lange ich also jeweils einen Betrag von unter 1138 ...

| 1.5.2018
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin leider immer noch Hartz 4 Empfänger. Ich habe die Restschuldbefreiung erhalten . Nun ist es so, das dadurch ja die AN-Anteile zur Sozialversicherung ja unberührt bleiben. Nun hat sich für Ende des Monats der Gerichtsvollzieher angekündigt. Ich will hierbei ...

| 5.8.2017
von RA Marcus Schröter
Ich habe eine GmbH (A) und habe gegen eine andere GmbH (B) ein Zivilprozess gewonnen und ein vollstreckbares Urteil erwirkt ( Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar) Kann ich nach Ablauf der ersten Zahlungsfrist von 14 Tage die Insolvenz für die GmbH (B) beantragen? Oder ist es notwendig, dass ic ...

| 11.3.2017
von RA C. Norbert Neumann
Der Schuldner hat das Insolvenzverfahren beantragt und mich als Gläubiger vorsätzlich verschwiegen. Ich habe seit Jahren mindestens einmal im Jahr gegen den Schuldner vollstreckt, bis der Gerichtsvollzieher mitteilte, das über das Vermögen des Schuldner vor 6 Monaten das Insolvenzverfahren eröffnet ...

| 4.6.2016
von RA Marcus Schröter
Ich habe eine abgeschlossene Privatinsolvenz mit Restschuldbefreiung. Jetzt kommt ein alter Gläubiger an und meint das seine Forderung nicht durch Schuldenerlass erledigt währe, weil es ein Schadenersatzforderung ist. Die Forderung wurde aber nicht als solche aufgenommen und behandelt vom Insolvenzg ...

| 24.2.2016
von RA Thomas Henning
Sehr geehrter Herr Anwalt, folgende Situation ist zu klären: - 1999 kaufte mein damaliger Mann eine Wohnung auf Kredit (HypoVereinsbank), ich hatte als Ehefrau mit unterschrieben - nach der Scheidung 2003 verpflichtete er sich, diesen Kredit zu bedienen. Leider wurde versäumt, mich aus dem Ver ...

| 29.12.2015
von RA Marcus Schröter
Hallo, Laut Gericht wird mein Privatinsolvenzverfahren am 6.1.2016 eröffnet . Letzte Woche flatterte ein Brief einer Gerichtsvollzieherin rein, die bis heute die Zahlung oder am 13.1.2016 die Abgabe der EV fordert. Muss ich darauf reagieren oder verfällt die Abgabe der EV sobald das Verfahren am 6. ...
21.8.2015
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Ich habe seit 1.6. eine Privatinsolvenz, lebe mit meiner Frau (verh. seit 2013) sowie meinem leiblichen Sohn (*2013) und dem Kind meiner Frau aus einer anderen Beziehung in einem Haushalt. Das Kind meiner Frau habe ich nicht adoptiert. Zum Kindsvater besteht sei ...
20.8.2015
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrter Herren Anwälte, nach mehreren Jahren als Angestellter wurde ich fristgerecht, ordentlich mit Einhaltung der Fristen gekündigt. Seit 2 Jahren hatte ich eine Lohnpfändung, bei welcher sich allerdings nur ein Pfändungsbetrag von unter 100 Euro und zuletzt 3 Euro ergab. Ich habe 2 unterha ...

| 14.8.2015
von RA Dr. Holger Traub
Ich habe mich gemäß Insolvenzplan des Insolvenzverwalters mit den Gläubigern geeinigt. 13.07.15 Der Insolvenzplan wurde von den anwesenden Gläubigern angenommen und das Gericht hat gem. Beschluss die Aufhebung des Inoslvenzverfahrens verkündet. Dies habe ich schriftlich. Die Gläubigerversammlung w ...

| 18.4.2015
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich wohne seid 6 Monaten mit meiner neuen Partnerin in einer Wohnung ( Bayern ) mit 600 Euro Warmmiete. ich bin gerade dabei mein Konto in ein p Konto umzuwandeln, da ich kurz vor dem Insolvenz Antrag stehe. letzten Monat habe ich 1150 Euro netto verdient und dann k ...

| 25.2.2015
Ein Mieter ist Ende September 2014 ausgezogen. Er befindet sich bis Mai 2019 in der Wohlverhaltensphase seiner Privatinsolvenz. Der Mieter bezieht eine geringe Rente, so dass von den Insolvenzforderungen nichts getilgt wird (insgesamt ca. 10000 Euro; darunter auch 1500 Euro Mietschulden). Mein E ...
8.10.2014
Gegen den Schuldner wurde im Mai 2014 ein Regel-Insolvenzverfahren eröffnet (1-Personen-Unternehmen). Zuvor war im Jahr 2011 von mir am Amtsgericht gegen den Schuldner (als Privatperson) ein Räumungstitel erwirkt worden, da er zusammen mit anderen Personen mein von ihm bewohntes Haus nach vorangega ...
12·5·9