Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Insolvenzrecht Insolvenzverfahren


| 18.11.2022
| 52,00 €
von RA Fabian Fricke
Angenommen: 1. Insolvenzantrag für Verbraucherinsolvenz am 15.12.2022 2. Gründung einer KG (mit 4 weiteren Personen) am 01.01.2022, Einlage vernachlässigbar (1/5 der Gründungskosten). 3. Bewilligung der Insolvenz im Januar 2023. 4. Durch die wirtschaftliche Tätigkeit wird der Unternehmenswert z ...

| 18.11.2022
| 60,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, In den häufigsten Fällen werden bei einer vorzeitigen Entlassung aus der Bundeswehr die Studienkosten zurückgefordert. Diese Beträge sind teilweise so hoch, dass Rückzahlungsforderungen bis zu 2 Jahre vor dem Renteneintrittsalter gefordert werden. Wie verhält es ...

| 12.11.2022
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
Hallo, Ich bin seit ca. 8 Monaten in der mittleren Laufbahn für den Polizeivollzugsdienst im Lande Baden-Würrtemberg. Welche Konsequenzen neben einem pfändbaren Teil des Einkommens muss ich in Kauf nehmen? Droht mir die Kündigung als Beamter auf Widerruf? LG

Einsatz editiert am 1 ...
11.11.2022
| 30,00 €
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin aktuell Gläubiger in einem Insolvenzfall. Es steht noch ein fünfstelliger Betrag offen. Mir wurde vorgeschlagen meine Forderung zurückzuziehen und diese Person gibt mir ein Schuldanerkenntnis mit ungefähr der Hälfte des Betrags. Mit dem Betrag wäre ich ein ...
11.11.2022
| 40,00 €
von RA Stefan Pieperjohanns
Der Schuldner befindet sich bereits seit mehr als 3 Jahren im Insolvenzverfahren. Auf Nachfrage bei dem Insolvenzgericht wann das Verfahren mit der Schlussverteilung aufgehoben wird, wurde informiert, dass es bei einer Forderung zu einer Verwechslung gekommen ist, die zuerst noch bereinigt werden ...
2.11.2022
| 30,00 €
von RA Fabian Fricke
Mir liegt meine Schufa-Auskunft vor und meine Frage ist, handelt es sich um eine positive Schufa-Auskunft oder eher um eine negative Schufa-Auskunft? Kann sich ein Anwalt kurz die Details durch lesen und mir kurz erläutern, wie juristisch meine Schufa-Auskunft gewertet wird, eher positiv oder ehe ...
11.10.2022
| 30,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Es geht um meine Mutter Meine Mutter ist gesundheitlich etwas angeschlagen. Sie hat seit längeren Sehstörungen und eine sehr negative Prognose erhalten (kann erblinden). Jetzt ist die Frage, wie es weitergeht Erblinden heißt ja nicht sterben! Wie kann ich meine Mutter helfen? Meine Mutt ...
5.10.2022
| 55,00 €
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2012 musste meine Frau einen Antrag auf Privat Insolvenz stellen. Sie hat sich vor Eröffnung der privat Insolvenz Geld von einem Privatmann geliehen. Er hat auf sie Druck ausgeübt dass er sie nicht mit in die Tabelle aufnehmen sondern ihr das komplette Geld zur ...
28.9.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, am 19.11.2019 wurde meine Privatinsolvenz eröffnet und am 18.06.2021 vom Amtsgericht aufgehoben. Seit dem befinde ich mich in der Restschuldbefreiungsphase. Jetzt wollte ich mein P-Konto wieder in ein normales Girokonto umwandeln, damit ich wieder über mein Geld verf ...

| 25.9.2022
| 55,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Guten Tag Wenn während der Privatinsolvenz nach 1,5 Jahren alle Schulden vollständig getilgt wurden und auch alle Verfahrenskosten. Anschließend ein Antrag auf vorzeitige Beendigung gestellt. Diesem Antrag wurde entsprochen und die RSV musste erteilt werden. Das Verfahren wurde beendet. Nun ha ...
7.9.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich seit zwei Monaten in der Privatinsolvenz. Mit meiner Unterschrift habe ich eidesstatt versichert, dass all meine Angaben richtig sind. Zum Zeitpunkt des Antrages befand ich mich mit meiner Frau im Trennungsjahr, welches wir in einem gemeinsamen ...

| 5.9.2022
| 40,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Tag, ein Arbeitgeber ist in finanzieller Schieflage, Gehaltszahlungen an die Mitarbeiter stehen seit >2 Monaten aus. Nun ist die Anmeldung der Insolvenz sehr wahrscheinlich geworden innerhalb der nächsten Wochen. Bietet in dieser Situation eine Lohnklage vor dem Arbeitsgericht noch einen V ...

| 31.8.2022
| 100,00 €
von RA Alex Park
Sehr geehrte:r Leser:innen, ich verfasse diese Frage im Auftrag meines Onkels, welcher die britische Staatsangehörigkeit inne hat und bis 2013/2014 in Deutschland wohnhaft war. In diesem Zeitraum betrieb er selbstständig ein Gastronomiegewerbe. Unglücklicherweise musste er im Jahre 2014 eine P ...
31.8.2022
| 30,00 €
von RA Fabian Fricke
Darf man nach neuem Insolvenzrecht auf einem Sparkonto sparen, wenn man in der Wohlverhaltensphase ist? Habe bei einer Bank ein P-Konto und ein Sparkonto. Würde mich über eine kurze Antwort sehr freuen. MfG ...
30.8.2022
| 60,00 €
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte/geehrter Rechtsanwältin/Rechtsanwalt, meine Firma AG hat gegenüber einer anderen Firma AN eine offene Forderung. Diese wird seit Monaten ignoriert und deshalb habe ich bei dem Amtsgericht um ein Insolvenzeröffnungsverfahren gebeten. Kurzer Hintergrund: AG hat AN mit Abbrucharb ...

| 30.8.2022
| 30,00 €
von RA Fabian Fricke
Ich habe Post von Insolvenzgericht erhalten und dort stand folgendes drin wird dem Schuldner nach § 300 InsO Restschuldbefreiung erteilt Begründung: Der Schuldner hat einen Antrag auf Erteilung der Restschuldbefreiung gestellt. Der Schuldner wurde mit Beschluss vom 22.06.2016 zum Restschuld ...
5.8.2022
| 35,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Freund verdient aktuell 3500 EUR. Er hat drei unterhaltsberechtigte Personen: 2 Kinder (Titel des Jugendamtes liegt vor) und seine Ex-Frau (hier streiten sich noch die Anwälte - allerdings zahlt er hier jeden Monat 400 EUR). Aufgrund seines Gehaltes muss e ...
25.7.2022
| 40,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte/r Anwältin/Anwalt, ich bin für die Beantwortung der folgenden Fragen sehr dankbar: Hintergrund: Ich bin Freelancer und erbringe über einen Vermittler direkt beim "Endkunden" Leistungen (IT-Beratung). Ich stelle dem Vermittler Rechnungen und dieser rechnet dann mit seinem direkt ...
9.7.2022
| 30,00 €
von RA Fabian Fricke
Frau hat gemeinsame Schulden aus erster Ehe, diese aber bisher monatlich abzahlen können. In der zweiten Ehe nimmt sie gemeinsam mit dem neuen Ehemann einen Kredit zum Hausbau auf. Wenig später wird Frau zahlungsunfähig und will in Privat-Insolvenz gehen. Den gemeinsamen Hausbau-Kredit könnte der 2. ...
24.6.2022
| 110,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, erst einmal meine Situation: Ich habe ca. 2007 einen Möbeleinkauf getätigt, den ich später wieder storniert habe, jedoch die Kosten nicht bezahlen konnte. Hier beläuft sich die Schuldensumme mittlerweile auf ca. 12.300,-. Außerdem habe ich eine Kontopfändung über c ...
12·15·30·45·60·75·90·93