Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Insolvenzrecht Schuld

Topthemen Insolvenzrecht Schuld
Privatinsolvenz Pfändung weitere Themen »

| 10.9.2019
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich bin in der WVP und war arbeitssuchend gemeldet, sprich das Jobcenter hat meine Krankenkasse bezahlt. Ich wurde wohnungslos und konnte eine Zeit lang (ca. 16 Monate) keine Krankenkassenbeiträge zahlen. Nun ist es aber so, dass meine Krankenkasse als Gläubiger mit in der Insolvenz ist un ...
24.3.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrter Rechtsanwalt, ich habe circa 6000 - 7000 € private Schulden an verschiedene Gläubiger. Zur Zeit bin ich Hartz IV Empfänger. Mein Vater erhält in absehbarer Zeit eine kleine Erbschaft und hat zudem eine Eigentumswohnung, die nahezu abbezahlt ist. Er möchte mir aus meiner mißlichen La ...
6.10.2007
Mein Mann und ich haben ein Insolventzverfahren seit 2001 und es sind trotzdem leider wieder Schulden entstanden , wie ist unsere Rechtsweg, was können wir machen? Mein Mann bekommt leider ALG2 und ich arbeite seit ca. 5 Jahren . Einkommen ist nicht so , das wir alles bezahlen können . Und 2 Kinde ...

| 6.3.2006
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage: Aus einer Zwangsversteigerung meines Eigenheims im Jahr 2003 habe ich bei der Sparkasse noch ca. 70.000,-- EUR Schulden. Wir hatten länger kein Konto mehr bei dieser Bank. Vor ein paar Monaten hat meine Frau auf ihren Namen ein neues, sog. Guthabenkonto ...

| 18.10.2011
von RAin Maike Domke
Meine Eltern mussten vor 17Jahren Ihre Selbstständigkeit aufgeben (Lebensmittelmarkt in den neuen Bundesländern) Grund, es lief nicht mehr. Damit verbunden Schulden. Unser Haus wurde verkauft und die Gläubiger bedient. 2 Gläubiger liessen sich nicht auf einen Vergleich ein. Zum einen ein Stromlief ...
2.2.2010
Ich habe ein grosses Problem, mein Ex-Mann wurde im Mai 2008 verhaftet, nachdem er unsere älteste Tochter missbraucht hatte. Ich blieb alleine mit unseren 5 gemeinsamen Kindern zurück. Plötzlich war ich auf Hartz4 angewiesen, da ich nicht mehr arbeiten gehen konnte. Die gemeisam angesammelten Schuld ...
30.7.2008
Ich habe vor eine Eigentumswohnung zu erwerben, mein Lebensgefährter, der auch mit in die Wohnung einzieht, befindet sich in Privatinsolvenzverfahren. Meine frage: Ist mein Eigentum durch sein Insolvenzverfahren bedroht? Hafte ich mit mein Eigentumswohnung für seine Schulden? ...

| 24.11.2009
von RAin Jutta Petry-Berger
Hallo , ich hatte einen Mieter der eine Privatinsolvenz am laufen hat. Jetzt hat er während seiner laufenden Insolvenz bei mir Schulden (Mietschulden) gemacht . Einen Vollsteckungsbescheid über diese Schulden habe ich bereits. Ich habe auch den Vollstreckungsbescheid dem Insolvenzgericht des Schuld ...

| 2.5.2021
von RA Fabian Fricke
Hallo, in meinem Fall geht es um meine Krankenversicherung. Ich war bis zur Corona-Krise selbstständig tätig und freiwillig gesetzlich versichert. Durch nachträgliche Änderungen im Einkommensteuerbescheid haben sich die Beiträge erhöht und es haben sich Schulden angehäuft. Momentan bin ich Arbeit ...

| 18.4.2011
Meine Tochter möchte ein Haus kaufen, der Verkäufer ist überschuldet und hat viele Zwangseintragungen im Grundbuch. Mit den aufgelaufenen und noch nicht berechneten Zinsen, werden die Schulden mit dem Verkaufserlös nicht gedeckt. Sein Anwalt und Freund, will mit allen Gläubigern reden und diese daz ...

| 22.4.2015
von RA Marcus Schröter
ich habe im Juni 2013 Insolvenz angemeldet da ich aus Selbständigkeit schulden hatte. ich hatte einen gewerbeMietvertrag der 5 Jahre ging. dieser lief bis jetzt noch weiter da ich einen untermieter fand der den laden übernimmt. nun ist der vertrag ausgelaufen und mein Untermieter hat ebenso d ...
12.1.2010
Ein Mieter meiner Wohnung ist auf Grund von Versandhaus- und Mietschluden bei mir, in Privatinsolvenz gegangen. Das Insolvenzverfachren wurde eröffnet und per 15. Febr. 2009 vom Gericht bewilligt. Damit sind die Mietrückstände bis dahin für mich wohl nicht mehr eintreibbar. Nach dem 15. Febr.er ...
17.9.2008
von RA Martin P. Freisler
Ich bin verschuldet, rechtskräftige Titel bestehen. Meine Tochter, 17 Jahre alt möchte ein Sparbuch bei einer Bank eröffnen. Muß sie damit rechnen, dass ihr Geld wegen meinen Schulden gepfändet wird? Gibt es eine Höchstgrenze, die sie ansparen darf? Spielt ihr Alter dab ...
13.10.2008
von RA Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, hier kurz meine Situationserklärung. Ich lebe seit 01 / 2007 getrennt von meiner Frau, die Scheidung ist eingereicht und wird wohl auch in den kommenden Monaten vollzogen. Wir haben unsere Eheschulden geteilt (im Innenverhältniss). Das gemeinsamen ehem. Girokonto (b ...
12.1.2022
| 65,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, im Januar 2021 wurde durch meinen Anwalt die Regelinsolvenz beantragt. Im April 2021 wurde das Insolvenzverfahren eröffnet. In absehbarer Zeit wird dieWohlverhaltensphase beginnen. Bis April 2020 war ich selbstständig mit einem Einzelunternehmen ohne Mitarbeiter. ...
20.3.2011
Schönen Guten tag ich habe schon eine Privatinsolvenz seit dem 2007 dann ist sie in 6 jahren weg das währe doch 2012 wenn ich das richtig sehe bloss ich habe neue schulden gemacht bloss was machen ich weiß nicht was ich machen soll weil ich kann nix tun das ich die ganzen biefe stoppen kann ich wei ...
12.1.2012
Uns steht eine trennung ins haus - jedoch habe ich vor 7 jahren für die schulden aus erster ehe meines lebensgefährten als mit-kreditnehmer unterschrieben,da er ohne die sicherheit meiner unterschrift sonst nicht hätte umschulden können. wenn wir uns nun trennen, muß er aus finanziellen gründen ein ...
1.10.2010
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin zu 100% Schwerbehindert. Diesbezüglich erhalte ich eine Erwerbsunfähigkeitsrente in Höhe von 980€. Aufgrund dessen bin ich in Zahlungsschwierigkeiten gekommen. Im Besitz eines Einfamilienhaus Baujahr 2007 (Wert ca.250.000.00€) habe ich nun Angst um diesen. Da ...
12.3.2008
Mein inzwischen von mir getrennt lebender Mann hat vor unserer Ehe viele Schulden gemacht, sowohl bei einer Bank als auch bei Privatpersonen.Inzwischen ist er im sechsten Jahr der Wohlverhaltensphase. In dieser Zeit kamen noch mehr Gläubiger auf uns zu, die alle noch weitere früher gemachte Schulden ...
30.7.2005
von RAin Jutta Petry-Berger
ich habe schulden von ca 90000,- Euro teilweise liegen schon zwangsvollstreckungstitel vor - das monatliche selbständige einkommen ist jetzt wieder besser - ich verschulde mich nicht mehr - die altlasten bzw. die möglichen ratenzahlungen mit den gläubigern würden so hoch sein, dass mir kein geld zu ...
12·5·10·15·20·25·30·35·39