Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Schadensersatz Unfall

Topthemen Schadensersatz Unfall
Schmerzensgeld Haftung Verkehrsunfall weitere Themen »
Vertraulich
19.8.2022
| Flatrate
Fahrzeug verursacht Unfall durch alleiniges Beschleunigen
von RA Daniel Saeger

| 16.8.2022
| 49,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Eines unserer vermieteten Reisemobil hat einen Unfallschaden erlitten, dessen Beseitigung nicht in der Zeit der Rückkehr des letzten Mieters (26.08.2022) und der geplanten Abfahrt des nächsten Mieters (27.08.2022) beseitigt werden kann. Die Art der Beschädigung lässt eine eine weitere Nutzung trotz ...
2.8.2022
| 49,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Hallo. Vor knapp einem Monat, mitten in der Nacht, lief mir ein Reh ins Auto. Ich rief die Notfallhotline meiner Kfz-Versicherung an, auch nach 20 Minuten in der Warteschleife nahm niemand ab. Die Polizei rief mir schließlich einen Abschleppwagen und der Fahrer behauptete seine Werkstatt sei ein Vet ...
Vertraulich
22.5.2022
| Flatrate
Schmerzensgeld oder sonstige Ansprüche nach Unfall in Fahrgeschäft
von RA Daniel Saeger

| 26.4.2022
| 45,00 €
von RA Thomas Klein
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt liegt vor. Wir haben im April 2021 ein gebrauchtes Auto in einem renommierten Autohaus gekauft. Im Kaufvertrag steht unfallfrei lt. Vorbesitzer. Nun war das Auto beim Kundendienst, dabei wurde ein Unfallschaden entdeckt. Haben wir trotz der o. g. ...
Vertraulich
3.4.2022
| Flatrate
Unfall im Hotel in Budva/Montenegro
von RA Daniel Saeger
Vertraulich

| 27.3.2022
| 145,00 €
PKW-Unfälle mit Schäden im Ehrenamt
von RA Kianusch Ayazi
Vertraulich
11.3.2022
| 75,00 €
Schadenersatz Bootsunfalle
von RA Matthias Richter
Vertraulich

| 3.12.2021
| Flatrate
Schadenersatz aus Verkehrsunfall, Halterhaftung bei abgemeldetem Fahrzeug
von RA Reinhard Otto
Vertraulich

| 1.12.2021
| Flatrate
Schadenersatz aus Verkehrsunfall
von RA Reinhard Otto
17.8.2021
von RA Helge Müller-Roden
Am 22.07 Ankunft im Hotel in Griechenland Als wir dann gegen 14.00 das Zimmer mit 4 Personen betraten, waren dort noch Handwerker im Bad tätig. Sie dichteten die Dusche ab. Am Abend rutschte meine Frau dann im.Bad außerhalb der Dusche aus und brach sich das Handgelenk. Natürlich riefen wir gleic ...
12.7.2021
von RA Dr. Holger Dinkhoff
Durch eine über den einen Fahrradweg gespannte Hundeleine zwischen Hundeführer und Hund kam es zu einem Sturz eines Fahrradfahrers, der die Hundeleine nicht gesehen hatte. Nun habe ich folgende Fragen: 1. Hat der Radfahrer jetzt Ansprüche gemäß § 823 BGB oder bestehen Ansprüche gemäß § 833 BGB? ...
22.6.2021
von RAin Sonja Stadler
Hallo, am vergangenen Pfingstmontag hat sich mein sechsjähriger Sohn auf einem öffentlichen Spielplatz mit dazugehöriger Skaterrampe verletzt. Er stieß mit seinem Roller mit Helm mit einem anderen Jungen ca. 13 Jahre der auch Roller fuhr zusammen. Mein Sohn stand auf der Rampe zur selben Zeit stand ...
Vertraulich
20.6.2021
MDE nach Schulunfall
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
15.6.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, mein Sohn ist in einer Grünanlage im Bereich eines öffentlichen Spielplatzes mit dem Fahrrad über ein aus dem Gras herausstehendes Betonrohr gefahren. Er ist dabei gestürzt und mit dem Kinn auf dem Fahrradlenker geschlagen. Es sind 6 bleibende Zähne leic ...
16.5.2021
von RA Jannis Geike
Ich befuhr ordnungsgemäß den Radweg als ein Paketbote mir bei der Auslieferung vor das Fahrrad lief. Dabei wurde der Rahmen und Gabel geknickt. Fraglich ist nun, wie hoch der Schaden zu beziffen ist und an wen ich die Forderung stellen kann. Das Rad wurde 2007 nach meinen Vorgaben gefertigt u ...

| 11.4.2021
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Mein Vater und ich arbeiten in der gleichen Firma für Gerüstbau. Beim Arbeiten unter Kran mit 1,8 t schweren Betontafeln wurde mein Vater im Juli 2020 schwer verletzt .er wurde am Bein von einer Tafel getroffen. .ich sah den Unfall und versuchte zu helfen. Ich erlitt ein Verhebe Trauma und eine post ...
19.11.2020
von RA Johannes Kromer
Guten Tag! Ich war Unfallbeteiligter vor nunmehr fast 12 Monaten (30.12.2019). Dabei erlitt ich mehrere Verletzungen, die lange Zeit andauerten oder noch nicht ausgestanden sind. Trotz mehrmaligem Nachfragen diesbezüglich, bei meinem Rechtsanwalt (den ich sofort nach meiner Krankenhausentlassung ...

| 29.9.2020
von RA Jürgen Vasel
Dem Fahrer A wurde in einer 700km entfernten Stadt C, die Vorfahrt vom Fahrer B genommen. Schuldfrage liegt klar bei Fahrer B. Der Wagen ist reparabel, muss aber abgeschleppt und repariert werden (in Stadt C). A ist noch am selben Tag mit einem Leihwagen nach Hause gefahren. Ist er nun selbst daf ...
Vertraulich
23.8.2020
Sachschaden Verkehrunfall Share Now mit 0,4 Promille im Blut
von RA Daniel Saeger
12·5·10·12