Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Inkasso, Mahnungen Forderung

22.11.2022
| 30,00 €
von RA Jens Hänsch
Ich hatte eine Gitarre online in den USA gekauft und plus Versandkosten nach Deutschland, per Paypal bezahlt. Die Lieferung erfolgte am 10.10.2022 durch Fx und die Zollgebühren von 259,38 Euro wurden sofort beim Kurier in bar gegen Quittung bezahlt. Andernfalls hätte ich die Ware gar nicht ausge ...
13.11.2022
| 45,00 €
von RA Karlheinz Roth
Vor 10 Jahren habe ich einen Kredit aufgenommen. Meine Ehefrau hat als 2. Kreditnehmer mit unterschrieben, die Bank wollte das. Meine Frau hatte und hat aktuell kein Einkommen oder Vermögen. Ich musste Privatinsolvenz anmelden und hatte vor 2,5 Jahren die Restschuldbefreiung. Vor einigen Monaten k ...

| 7.11.2022
| 90,00 €
von RA Thomas Bohle
Unser Unternehmen hat nachweislich Forderungen gegen ein anderes. Dieses hat Mieteinnahmen, welche an uns abgetreten werden können - mit Einverständnis des Unternehmens - so lang, bis unsere Forderung beglichen ist. Wie können wir diese Forderungsabtretung so gestalten, dass diese für uns nicht du ...
6.11.2022
| 43,00 €
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich habe nun ein zweites Schreiben der Accredis Inkasso erhalten. In dem ersten Schreiben wurde ich aufgefordert 215 Euro zu bezahlen. Ich konnte mich nicht erinnern je ein aktives Konto bei der Postbank gehabt zu haben und habe die Accredis aufgefordert due Forderung fallen zu lassen. ...

| 29.10.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bekam unlängst Post von einem bekannten Inkassounternehmen mit der Aufforderung einen Betrag von ca.500 .- Euro (inkl.Bearbeitung) von meinem verstorbenen Onkel zu übernehmen. Der Auftraggeber ist ein Stromanbieter dem wegen Vertragswechsel noch eine Restforderun ...
29.10.2022
| 50,00 €
von RA Gerald Geitner
Es handelt sich hier um eine Frage hinsichtlich einer Geschäftsbeziehung des öffentlichen Dienstes mit einer Privatfirma. Rechtsgebiet evtl. Kaufrecht? Als Mitarbeiter der Buchhaltung im öffentlichen Dienst bin ich für das Anordnen (Bezahlen) von Rechnungen zuständig. Als Debitor unterhalten wir ...
27.10.2022
| 40,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, heute erhielt ich ein Inkassoschreiben mit einer Forderung von über 1700€ inklusive Zinsen. Gefordert werden Versorgungskosten des Anbieters Innogy, der das Mandat an das besagte Inkasso Unternehmen abgetreten hat. Die Forderung bezieht sich auf das Jahr 2014-2015. Das Schreiben enthä ...
26.10.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Klein
Meine Firma hat durch Beschluss eines OLG eine Forderung in Höhe von ca. 20.000 € gegen eine Privatperson. Es gab vom OLG eine vollstreckbare Ausfertigung des Urteils bzw. Titels. Diese Ausfertigung (Original) ist angeblich auf dem Postweg von meinem Anwalt zu mir abhanden gekommen. Das nicht-mehr- ...

| 25.10.2022
| 30,00 €
von RA Fabian Fricke
Von 2006-2012 war befand ich mich in privater Insolvenz. Vor kurzem habe ich meinen Schufascore auf Grund einer Anfrage erhalten. Wider Erwarten ist dieser auf Grund eines Eintrages negativ. Da ich seit 2006 keine Schulden aufgenommen habe und es sich um einen Mobilfunkanbieter handelt vermute ich ...

| 24.10.2022
| 45,00 €
von RA Gerald Geitner
Hallo, mein Partner hat nach jetzt fast 12 Jahren ein Schreiben eines Inkassounternehmens erhalten mit einer Forderung der E.ON über 1.086,72€ die er innerhalb 1 Woche zahlen sollte. Nach Durchsicht seiner alten Unterlagen, haben wir tatsächlich noch 2 Schreiben einer Anwaltskanzlei dazu gefund ...
19.10.2022
| 40,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Hallo ich habe 2017 bei Consorfinanz ein handy finanziert, das wurde auch komplett bezahlt mit Einzug von mein m Konto. Lange Zeit später bekomme ich eine Mahnung von consorfinanz über 9 Euro und einen komplett Betrag über 120 Euro. Ich hätte meine Rate nicht bezahlt. Nach Aussage von consorfinanz w ...
13.10.2022
| 50,00 €
von RA Jürgen Vasel
Hallo Ich habe eine Ausbildung begonnen und es wurde eine Ratenzahlung vereinbart, alles schriftlich festgehalten sowie eine Einzugsermächtigung. Leider prüfe ich nicht ständig mein Konto und somit hatte ich jetzt ein Inkassoschreiben im Briefkasten mit der gesamten Forderung. Ich habe dann m ...
13.10.2022
| 40,00 €
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hatte offen Forderung gehabt, habe seit 10.09.2022 kompletten zurück gezahlt. Daraufhin habe ich Inkasso geschrieben, ich bitte um Bestätigung und an Schufa mitteilen dass offenen Forderung komplett zurück gezahlt wurde. Ich habe eine Frist gegeben bis 27.10 ...
6.10.2022
| 50,00 €
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte im Jahr 2000 neben anderen Forderungen eine offene Forderung eines Versandhandels, die 2001 tituliert wurde. Im Jahre 2011 habe ich meine Finanzen in Ordnung gebracht und auch die Anwälte schriftlich nach der exakten Höhe der Forderung befragt. Ich wollte zu ...
1.10.2022
| 50,00 €
von RA Fabian Fricke
Guten Morgen Ich habe leider einen Gläubiger der sowohl eine Konto - als auch Gehaltspfändung vorgenommen hat. Auf dem Konto kommt also schon der reduzierte Betrag an. Wie kann dieser Betrag geschützt werden? Er ist höher als der normale Freibetrag da er Zuschläge erhält. Zusätzlich kam diesen Mo ...

| 28.9.2022
| 30,00 €
von RA Steffan Schwerin
Guten Morgen, ich (privat) habe zwei Titel gegen eine GmbH mit einer Gesamtforderung inkl. Kostenfestsetzung in Höhe von ca. 2000 Euro. Wenn ich Auftraggeber dieser GmbH kenne, und weiß, dass es dort um Auftragshöhen weit über 2000 Euro geht, kann ich direkt an einen Auftraggeber meines Schuldner ...
27.9.2022
| 50,00 €
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag, eine Bank beantragt einen Mahnbescheid am 01.032021. Forderung aus Verbraucherdarlehensvertrag nach §§491-509 BGB in Höhe von 18228,38 € . Dem wurde wiedersprochen da nie ein Verbraucherdarlehen aufgenommen wurde. Jetzt 1 Jahr und 6 Monate später nach Widerspruch reicht die Bank Klag ...
16.9.2022
| 30,00 €
von RA Bernhard Müller
Hallo Eine Forderung einer Autoversicherung wurde betrieben von einem Inkassounternehmen Paigo. Auf meine Einwände kam keine Reaktion und sie schickten mir ein Mahnbescheid zu, wo ich versäumt habe zu widersprechen. Letztendlich kam es zu einer Pfändung am 31.08. In der Mitteilung der Bank stand ...
17.8.2022
| 40,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem: Vor einem Monat habe ich ein Gewerbe im Gastrobereich angemeldet, um den Imbiss meiner Eltern zu übernehmen. Jedoch meldete sich vor ca. 2 Wochen ein Inkassounternehmen, das alte Verbindlichkeiten meiner Eltern eintreiben möchte. Ic ...
12.8.2022
| 30,00 €
von RA Ümit Yildirim
Hallo, ich habe eine Frage... Muss ich Inkasso Forderungsbetrag inkl. Zahlungsverzugskosten und Zinsen zahlen wenn ich wieder per Post oder per Mail keine Rechnung oder Mahnung erhalten habe? Am 27.12.21 habe ich für unsere Familie kurzfristig einen Hotelzimmer im Österreich reserviert für 3 Tage. ...
1234·15·30·45·60·75·77