Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Rechtens


| 17.1.2023
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Guten Tag, ich arbeite für ein globales Industrieunternehmen in der Schweiz (bin Deutscher Staatsbürger) und habe mich intern auf eine andere Stelle beworben. Ich stehe vor den finalen Interviews. Mein Arbeitgeber hat eine interne HR-Regulierung, lt. welcher in solchen Situationen ich den aktuell ...
15.1.2023
| 150,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Vorab: Ich wünsche ausdrücklich keine Beantwortung meiner Frage von Frau RA True-Bohle, weil ich von ihr in der Vergangenheit bereits einmal falsch beraten wurde. Ich wünsche auch keine Belehrungen darüber, dass ich eine Beantwortung ihrerseits nicht unterbinden kann. Bitte konzentrieren Sie sich au ...
14.1.2023
| 51,00 €
von RA Jan Wilking
Hallo Es geht um meinen von mir erworbenen Urlaub während meiner Elternzeit, diesen würde ich mir gerne auszahlen lassen. Ich habe einen Aufhebungsvertrag unterschrieben in dem nur der Resturlaub von meinem Beschäftigungsverbot(Schwangerschaft) vermerkt wurde. Ich habe die Auszahlung meiner e ...
11.1.2023
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, ich absolviere ein duales Studium an einer Fachhochschule mit einem großen Unternehmen zusammen. Ich möchte ein Auslandssemester absolvieren. Mein Semester an der dualen Hochschule geht nur 3 Monate aber Auslandssemester gehen deutlich länger. Mein Unternehmen erlaubt mir das Auslandssemeste ...
11.1.2023
| 51,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, Ich bin seit 7 Jahren Angestellter Geschäftsführer bei einer GmbH, wo ich auch 8% Geschäftsanteile habe. Die anderen Mitglieder wollen mich nicht mehr als GF, aber ich darf meine Geschäftsanteile behalten Frage 1: Steht mir rechtlich eine Abfindung zu, wie bei normalen Angestellten? ...
11.1.2023
| 51,00 €
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin im Vertrieb für ein Telekommunikationsunternehmen tätig. Ich bekomme 1800 Grundgehalt zuzüglich vereinbarter Provisionsmatrix. Somit komme ich meist auf ei Gehalt von 3800 bis 4300 Brutto. Nun sollen alle Angestellten Mitarbeiter eine Vertragsänderung akzepti ...
2.1.2023
| 55,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, folgende Konstellation / Streitwert 2200€ AN kündigt fristgerecht im Oktober zum 31.12. beim AG seinen AV. AG zahlt lt. Tarifvertrag eine JSZ (85% Entgelt Bemessungszeitraum Juli, August, September )für 1.) "Beschäftigte, deren Arbeitsverhältnis spätestens am 1.11. des KJ begonnen hat un ...
29.12.2022
| 51,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Ich bin seit 4 Jahren bei meinem Mann ( mit dem ich seit 1.5 Jahr getrennt lebe und in der Scheidungsphase bin) angestellt. Er wohnt woanders, kümmert sich um die Kinder gar nicht und versucht uns alles wegzunehmen damit ich auf dem Boden liege und zurück zu ihm muss. Ich habe 10 Euro über Minijob v ...
25.12.2022
| 51,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Hallo, Ich führe ein Kosmetikstudio mit 2 Mitarbeitern in Teilzeit. 1 Mitarbeiterin ist sei 1.10.22 auf 90 Stunden beschäftigt und befindet sich in der Probezeit. Nun stellt sich schon von Anfang an raus, dass diese Mitarbeiterin immer wieder früher gehen, frei haben usw.möchte. Sie möchte ...

| 19.12.2022
| 30,00 €
von RAin Simone Sperling
Ich bin angestellt bei der Gemeinde im öffentlichen Kindergarten als "Mädchen für alles". Das betrifft Reinigung im Haus, Außenarbeiten nach Bedarf, Essensbestellung-, Ausgabe-, Abrechnung, Unterstützung der Erzieher bei der Kinderbetreuung... Die Erzieher sind angelehnt an den Tarif im öffentliche ...
15.12.2022
| 55,00 €
von RA Peter Eichhorn
Ich habe zum 31.12. Gekündigt und feiere ab heute einen Teil meiner resturlaubstage ab. Ich nutze einen firmenwagen, den ich Mi 1% versteuere und auch privat nutze. Es gibt keine schriftliche Vereinbarung. Gestern hat mir mein Chef telefonisch mitgeteilt, dass ich das Fahrzeug heute zurückgeben soll ...
12.12.2022
| 30,00 €
von RAin Yvonne Müller
Hallo, mein AG gewährt eine (wenn auch niedrige) Inflationsprämie von 750 Euro mit der Dezemberabrechnung. Allerdings wird diese Inflationsprämie nur denjenigen gewährt, die im Personalstatus "nicht gekündigt" haben. Heißt: Mitarbeiterinnen die gekündigt haben, sind von der Inflationsprämie ausge ...
9.12.2022
| 70,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Ich möchte einen Vergleich, den ich beim Arbeitsgericht im Gütetermin mit dem Arbeitgeber geschlossenen habe, wegen arglistiger Täuschung anfechten. Der Arbeitgeber hat sich im Gütetermin von einem Mann vertreten lassen, der den Eindruck erweckt hat, Rechtsanwalt zu sein. So steht es auch im Protoko ...

| 8.12.2022
| 51,00 €
von RA Felix Matthias Beckmann
Hallo, Arbeitgeber weigert sich Kündigung und Arbeitgeberbescheinigung PD U1, auszuhändigen, AHA Luzern Schweiz, angefragt bis jetzt keine Antwort, bräuchte sie aber für Antrag Arbeitslosengeld 1, Danke. Mit freundlichen Grüßen Herr Andreas Arndt ...

| 4.12.2022
| 50,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, folgender Fall: -Arbeitsunfähig (AU) seit 04/2022 b. a. w. (geplant Wiedereingliederung Mitte Januar, spätestens Anfang 02/2023. Somit aktuell Krankengeldbezug mit KG-Zuschüssen des Arbeitgebers, 1 % Regelung, Abzug vom Netto ca. 290,00 Euro bzw. Verrechnung mit KG-Zuschüssen und W ...
24.11.2022
| 51,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ordentlich zum Quartal gekündigt und bin noch bis zum 31.03.2023 regulär beschäftigt. Da ich die "Funktion" einer Gruppenleiterin ausübe, habe ich bereits am 9.11.2022 gekündigt, um meinem Arbeitgeber genug Zeit zu geben, um Ersatz zu beschaffen - mit de ...
24.11.2022
| 51,00 €
von RA Peter Eichhorn
Ich (m) befinde mich noch in der Probezeit und habe für die Zeit nach der erwarteten Geburt meines Kindes fristgerecht Elternzeit beantragt. Jetzt erfahre ich, dass mein Arbeitsverhältnis noch in der Probezeit, aber eben noch vor Beginn der Elternzeit gelkündigt werden soll. Schützt mich der Antr ...
22.11.2022
| 51,00 €
von RA Daniel Saeger
Ich wollte 2 Wochen Elternzeit ab Geburt als Vater einreichen. Mein Chef hat mir heute gesagt das ich mindestens 4 Wochen nehmen muss und es nicht weniger geht. Im Internet hab ich nichts von wegen mindestens 4 Wochen gefunden. Stimmt das oder kann ich auch 2 Wochen nehmen ? ...
21.11.2022
| 70,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrter Anwalt / sehr geehrte Anwältin, ich habe eine Frage zur Berechnung des Zuschusses zum Mutterschaftsgeld durch den Arbeitgeber. Am 14.02.2021. habe ich mein erstes Kind bekommen. Für dieses Kind habe ich Elternzeit bis einschließlich 13.09.2022 beantragt, in der ich jedoch bereits ...
19.11.2022
| 70,00 €
von RAin Sonja Stadler
Guten Tag, innerhalb meiner Abteilung im Betrieb herrscht folgendes Bereitschaftsmodell: Jeder Mitarbeiter soll mehrmals im Jahr eine Woche am Stück eine Rufbereitschaft leisten. Der Bereitschaftsdienst startet montags um 08.00 Uhr und endet am darauffolgenden Montag um 08.00 Uhr. In den Kerna ...
1234·50·100·150·200·250·269