Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Arbzg

8.9.2008
von RA Reinhard Otto
Folgende Frage in einem Personalbogen vor Einstellung: Üben Sie eine entgeltliche oder (unentgeltliche im Hinblick auf das ArbZG) Nebentä ...
1.7.2013
von RA Sebastian Scharrer
Ist die Tätigkeit als Arbeitnehmer in einer Pkw-Vermietung an Sonntagen erlaubt? Fraglich dürfte insbesondere sein, ob die Autovermietung zum "Fremde ...
24.6.2012
Hallöchen, also ich habe da ein kleines Verständnisproblem mit dem §3 ArbZG. Dort heißt es ja 8Std. darf werktäglich nicht überschritten werden. ...
14.8.2011
von RA Christoph M. Huppertz
Sehr geehrter Leser und Beantworter, ich habe in den vergangenen 3,5 Jahren rund 1000 Überstunden geleistet. Mein Vertrag sieht 40 Stunden pro Woch ...

| 20.10.2009
von RA Steffan Schwerin
Bitte um Auskunft! Bitte aufmerksam durchlesen, und es wäre nett, wenn Sie meine Fragen im einzelnen beantworten würden – Vielen Dank! Vorabin ...

| 7.3.2017
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich arbeite in einer Jugendhilfeeinrichtung. Dort erbringen ich einen Teil meiner Arbeitsleistung im Bereitschafttsd ...

| 19.10.2009
von RAin Simone Sperling
Bitte um Auskunft! Wenn das deutsche Arbeitszeitgesetz (in der jetzt gültigen Fassung) den Bereitschaftsdienst in vollem Umfang als Arbeitszeit wer ...
20.7.2017
von RAin Brigitte Draudt
Hallo, um meinen Fall kurz zu umreißen: ich arbeite in einem amerikanischen Betrieb (2 Schichten) mit tariflich fixierten 7.66 Stunden pro Arb ...
14.10.2015
Guten Abend, Ich möchte gerne die Definition von §15 Abs 2a ArbZG wissen ( Offshore Tätigkeiten) und ob ich als Sidemanager, der die Mitarbeiter koor ...
25.3.2010
von RA Guido Matthes
Hallo, Der Chef meines Mann möchte (bestimmt!), dass an Karfreitag, Samstag, Ostersonntag und Ostermontag gearbeitet wird. Die Firma hat normalerwei ...
10.3.2015
von RA Peter Eichhorn
Ich arbeite täglich über 10 Stunden (ohne Einrechnung der An- und Abreise zum Arbeitsplatz) und fahre anschließend mit dem Pkw nach Hause. Zwischen ...
2.5.2013
von RA Karlheinz Roth
Ich arbeite seit mehreren Jahren in einem Betrieb im Drei-Schicht Modell (1 Woche Früh,1Woche Spät, 1 Woche Nacht). Nun verweigert der AG seit Jahr u ...
14.1.2008
von RAin Simone Sperling
Aufzeichnungspflicht von Überstunden Wie sind Überstunden aufzuzeichnen für die Arbeitgeberprüfung : 1) Nach § 3 ArbZG a) Vollzeitbeschäftigt ...
4.5.2006
von RA Elmar Dolscius
Guten Tag, Informationen zum Betrieb und Tarifvertag: Bei dieser Frage handelt es sich um ein Eisenbahnverkehrsunternehmen (Gütertransporte), mi ...
4.3.2014
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrter Rechtsanwalt, es geht um folgende Ausgangssituation: zum 31. März beende ich meine berufsbegleitende Ausbildung zur staatliche aner ...

| 26.1.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein paar Fragen zum Themenkomlpex Überstunden und Bereitschaftsdienst (hier speziell Rufbereitschaft). Ich ...
18.10.2006
Hallo, hier einige Fragen, an deren Beantwortung ich mir seit einiger Zeit die Zähne ausbeiße: Die gesetzlich gesteckte Grenze für die maximal l ...

| 26.10.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im öffentlichen Dienst (TVöD) z.Z. vollbeschäftigt. Nun habe ich einen Antrag auf Teilzeit (10%, d.h. ca. 4h ...

| 20.4.2014
von RA Karlheinz Roth
Hallo Zusammen, ich habe 2010 mein erstes Kind bekommen und kam 2011 zurück in den Betrieb. Bin von 40 Stunden auf 30 stunden wöchentlich runter g ...
29.9.2013
von RA Karlheinz Roth
Guten Abend ! Wir sind ein mildtätiger Verein, der eine kleine Jugendhilfeeinrichtung nach § 34 SGB VIII betreibt (9 Plätze) und unterliegen der Aufs ...
12·5·10·15·18
Jetzt Frage stellen