Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kredite Darlehen

27.12.2022
| 48,00 €
von RA Alexander Dietrich
Guten Tag zusammen, Und zwar hatte meine Ex Freundin vor knapp 2 Jahren eine OP welche in einer Privatklinik getätigt wurde. Die Summe war recht hoch. Ich habe die Rechnung für sie vorgestreckt und sie wollte mir wenn es ihr finanziell besser geht, das Geld zurück zahlen. Ich habe das G ...

| 22.11.2022
| 80,00 €
von RA Matthias Richter
Mit Darlehensvertrag vom 09.02.2021 haben wir unserem Sohn zur Finanzierung einer Immobilie ein Darlehen in Höhe von 140.000 € gewährt. Der Darlehensvertrag enthält folgende Formulierungen: "Verzinsung Das Darlehen ist mit 0,5% p. a. über der Rendite der Umlaufsrenditen inländischer Inhabersc ...

| 22.11.2022
| 60,00 €
von RA Fabian Fricke
Ich habe ab und zu einen Bekannten (Rentner) privat Geld geliehen (Zeitraum 2015 - 2022). Gesamtsumme aller Beträge zusammengerechnet unter 10000 Euro. Zurückbezahlt hat es meist damit, dass Zahlungen aus seiner Krankenhaustagegeldversicherung auf mein Konto überwiesen wurden. Ein Rückstand besteh ...
20.11.2022
| 48,00 €
von RA Daniel Saeger
A gewährt B, mit dem sie seit vielen Jahren befreundet ist, ein Darlehen. Darüber stellt B eine Empfangsquittung aus, übertitelt mit "Schuldschein". Wenige Monate später stürzt die stark gehbehinderte A so schwer, dass sie in eine Klinik eingeliefert wird. Die erhoffte Heilung will sich nicht ein ...
15.11.2022
| 40,00 €
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, ich habe an einer Person Geld verliehen ohne eine Absprache zu treffen wann das Geld zurückgezahlt werden muss. Das Geld habe ich 2021 per Überweisung also mit Nachweis überwiesen. Momentan ist der Schuldiger nicht in der Lage mir das Geld zurückzuzahlen, was aber kein Problem ist. Nun me ...

| 28.10.2022
| 45,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Es war einmal im Jahre A.D. 1994, da war der A-chim knapp bei Kasse. Das kam seiner Tante B-erta zu Ohren - die ihm fünftausend Taler gewährte, sofern er ihren Brief "Darlehen unter Verwandten und zu besonderen Konditionen" gegenzeichnete. So geschah es, und die B sandte dem A die Taler. In dem ...

| 10.10.2022
| 45,00 €
von RA Daniel Saeger
Meine Ehefrau und ich planen derzeit unser Wohnhaus (sie ist Alleineigentümer) zu renovieren. Dafür möchte ich einen Kredit aufnehmen, da sie keinen weiteren Kredit erhält (der Hauskauf ist noch nicht so lange her aber war vor der Eheschließung). Der Plan ist, dass ich, statt meiner Frau wie bish ...

| 28.9.2022
| 55,00 €
von RA Marcus Schröter
Mein Freund kauft eine Lokal und benötigt 30.000 Euro. Er kann leider durch einen Eintrag in die Schufa (Handyvertrag) bis 09/2023 keinen Kredit bei der Bank beantragen. Deshalb habe ich mich bereit erklärt einen Kredit für ihn aufzunehmen. Gesamtsumme incl. Zinsen 33.084 Euro. Da wir einen Darleh ...

| 18.9.2022
| 85,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Zivilrecht, angrenzend Betreuungs- und Erbrecht Sehr geehrte Damen und Herren, vom Gericht wurde ich als Betreuer meiner Mutter eingesetzt (auch Vermögensfragen). Sie wohnte bei mir. Für die Betreuung meiner Mutter setzte ich auch eigenes Geld als mehrere Darlehn ein, teils zurückgezahlt. Nach ...
26.8.2022
| 40,00 €
von RA Christian Lenz
Eine Verwandte hat ihrem Exfreund im Jahre 2017 14.000 € verliehen, dafür selbst einen Kredit bei der Bank aufgenommen. Die Abmachung war dass er monatlich 350€ bei ihr tilgt, je nach finanzielle Situation seinerseits evtl. auch mal mehr, sprich es wurde von ihm auf das Darlehenskonto überwiesen ...

| 25.8.2022
| 65,00 €
von RA Marcus Schröter
Meine Familie hat 3 Immobiliendarlehen aufgenommen mit einer Laufzeit von 20 Jahren (Volltilgung). Bei 2 der 3 Darlehen handelt es sich nicht um eine Erst- sondern eine Anschlussfinanzierung (Forwarddarlehen) mit Bankenwechsel. Das 3. Darlehen ist eine Erstfinanzierung. Alle 3 Darlehen wurden am 26. ...

| 29.7.2022
| 60,00 €
von RA Christian Lenz
Folgender Fall: Um die Bezugsfähigkeit herzustellen, muss der Bauträger den Anschluss an die Kanalisation noch umsetzen. Dieser Anschluss betrifft 5 Häuser, die alle über einen gemeinsamen Kanal an den öffentlichen Kanal angeschlossen werden müssen. Die Ausführung ist technisch komplex und teuer und ...

| 19.7.2022
| 60,00 €
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, die Sparkasse will die bestehende Geschäftsbeziehung mit zweimonatiger Frist kündigen, da ich die "Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbeziehungen, weiteren Bedingungen sowie dem Preis- und Leistungsverzeichnis" nach deren Änderung nicht zustimmen möchte. Ei ...
22.2.2022
| 60,00 €
von RA Alex Park
Dürfen wir beim Verkauf einer Immobilie durch unsere GmbH an den privaten Immobilienkäufer ein Darlehen zur Finanzierung der Kaufnebenkosten gewähren? Was ist ggf. zu beachten? ...
4.2.2022
| 97,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe mein Studium 1999 beendet und lass mich seit gut 20 Jahren ordnungsgemäß und regelmäßig von der Rückzahlungspflicht befreien (ich weiß nicht mehr genau das Jahr, habe gerade einen Antrag auf Akteneinsicht gestellt) (Darlehnsschuld 16500,-€.) Seit 16 Jahren lebe ich in Spanien und habe mit ...
25.1.2022
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich plane in den kommenden Monaten ein EFH mit ca. 170 qm Wohnfläche zu bauen. Es sollte ein KFW 55 Haus werden. Die entsprechenden Finanzierungen sind geprüft und die Baukredite genehmigt. Für die Förderung der KfW wurde vom KfW Energieberater heute eine BzA Numme ...
24.1.2022
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Ich habe eine Frage zur Verjährung von strittigen Ansprüchen. Man nehme an, Person A hat Person B 2015 für 4 Jahre Geld geliehen. Es existiert kein schriftlicher Vertrag über ein Privatdarlehen, nur ein paar Mails und Korrespondenz über Telegram, au ...

| 21.1.2022
von RA Marcus Schröter
Ich habe telefonisch mit der Santander Bank einen Kredit abgeschlossen. Als ich an den Kreditunterlagen gesehen habe das der neue Kredit schlechtere Konditionen hat als der der von der Targo Bank abgelöste habe ich am nächsten Tag den Kredit von der Santander Bank widerrufen. Ich habe die Targo Bank ...
13.1.2022
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, ich habe vor vielen Jahren mit meinem damaligen Ehemann einen Kredit unterschrieben. Obwohl ich null Einnahmen hatte und das Geld für das Minus auf dem Konto genutzt wurde. Verursacht durch die Spielsucht meines damaligen Mannes. 2003 kam die Trennung. Danach wollte mein Exmann den Kredit ...
5.1.2022
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte mit meiner damaligen Partnerin einen privaten Darlehensvertrag abgeschlossen, da sie selbst keine Anschlussfinanzierung für ihr Auto bekommen hat. Im Nachhinein auch verständlich, dass die Banken sich geweigert hatten, da sie damals schon Kreditkartenschul ...
1234·5·10·15·20·25·30